1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Computerspieler: Reaktionen wie ein…

Games = Spiele, 10 Stunden am Tag - ganz anderes Problem

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Games = Spiele, 10 Stunden am Tag - ganz anderes Problem

    Autor: Bipolares Miststück 08.06.10 - 12:56

    (1) Es gibt keinen Grund "Games" statt "Spiele" zu schreiben. Keinen.
    (2) 10 Stunden zocken am Tag. Bleiben 14 Stunden; bei 6 Stunden Schlaf glatte 8 Stunden für Arbeit/Schule/Sozialleben. Die Studie geht von Mitzwanzigern aus, also Studium oder Arbeit. Es ist nun wirklich nicht überraschend, dass der Körper bei einer solchen Tagesgestaltung das Fitnessniveau anpasst.

    Gruß
    Capt. Obvious

  2. Re: Games = Spiele, 10 Stunden am Tag - ganz anderes Problem

    Autor: Lalaaaaaa 08.06.10 - 12:57

    6 Stunden Schlaf? Bist du wahnsinnig?

  3. Re: Games = Spiele, 10 Stunden am Tag - ganz anderes Problem

    Autor: Bipolares Miststück 08.06.10 - 12:59

    'tschuldigung, war noch nicht ganz wach. Musste die ganze Nacht in WoW raiden.

  4. Re: Games = Spiele, 10 Stunden am Tag - ganz anderes Problem

    Autor: Jakelandiar 08.06.10 - 13:07

    Lalaaaaaa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 6 Stunden Schlaf? Bist du wahnsinnig?

    Ich seh die 6 Stunden auch zu hoch angesetzt und das ganz ohne Spielen am Tag.

  5. Re: Games = Spiele, 10 Stunden am Tag - ganz anderes Problem

    Autor: Tobisan 08.06.10 - 13:14

    6 Stunden am Wochenende ist ok :D weil man dnan vo 3 - 9 schlafen kann... aber von 23 uhr bis 5 ist es halt schon echt mies!

    bei mir ist es so... 7-15 uhr arbeit 16-18 = zocken 18:30 - 20:00 sport und dann so um 12 oder 1 ins bett...

  6. Re: Games = Spiele, 10 Stunden am Tag - ganz anderes Problem

    Autor: Fragezeichen 08.06.10 - 13:25

    Tobisan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 6 Stunden am Wochenende ist ok :D weil man dnan vo 3 - 9 schlafen kann...
    > aber von 23 uhr bis 5 ist es halt schon echt mies!
    >
    > bei mir ist es so... 7-15 uhr arbeit 16-18 = zocken 18:30 - 20:00 sport und
    > dann so um 12 oder 1 ins bett...

    Und was machste zwischen 20.00 und 24 Uhr?

  7. Re: Games = Spiele, 10 Stunden am Tag - ganz anderes Problem

    Autor: exabyte 08.06.10 - 13:25

    Bipolares Miststück schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > (1) Es gibt keinen Grund "Games" statt "Spiele" zu schreiben. Keinen.

    Richtig. Selbiges bei Karten zu Tickets.
    Und ich scheue mich auch nicht, Flugblatt statt Flyer zu sagen, die halbe Sekunde mehr investiere ich gern.
    Pendelbus > Shuttlebus usw.

  8. Re: Games = Spiele, 10 Stunden am Tag - ganz anderes Problem

    Autor: sdklövjsdklfj 08.06.10 - 13:27

    Sich fragen, wenn der ganze Käse den er hier schreibt überhaupt interessiert.
    Ich hab eben nen Apfel gegessen!

  9. Re: Games = Spiele, 10 Stunden am Tag - ganz anderes Problem

    Autor: Herb 08.06.10 - 13:36

    exabyte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bipolares Miststück schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > (1) Es gibt keinen Grund "Games" statt "Spiele" zu schreiben. Keinen.
    >
    > Richtig. Selbiges bei Karten zu Tickets.
    > Und ich scheue mich auch nicht, Flugblatt statt Flyer zu sagen, die halbe
    > Sekunde mehr investiere ich gern.
    > Pendelbus > Shuttlebus usw.

    Alle Beispiele richtig, aber Games würde ich trotzdem durchlassen. Ein Game kann nur ein Computer/Konsolen/Handheld-Spiel, also aus Software sein.

  10. Re: Games = Spiele, 10 Stunden am Tag - ganz anderes Problem

    Autor: Tobisan 08.06.10 - 13:37

    Fragezeichen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Und was machste zwischen 20.00 und 24 Uhr?


    zocken mein lieber was sonst ;)

  11. Re: Games = Spiele, 10 Stunden am Tag - ganz anderes Problem

    Autor: Bipolares Miststück 08.06.10 - 14:43

    > Alle Beispiele richtig, aber Games würde ich trotzdem durchlassen. Ein Game
    > kann nur ein Computer/Konsolen/Handheld-Spiel, also aus Software sein.

    Äh.. und ein.. Spiel.. nicht?

  12. Re: Games = Spiele, 10 Stunden am Tag - ganz anderes Problem

    Autor: Bipolares Miststück 08.06.10 - 14:44

    Äh, okay, zu spät gerafft. mea culpa.

  13. Re: Games = Spiele, 10 Stunden am Tag - ganz anderes Problem

    Autor: Matthias Maierhofer 08.06.10 - 15:12

    Herb schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > exabyte schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bipolares Miststück schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > (1) Es gibt keinen Grund "Games" statt "Spiele" zu schreiben. Keinen.
    > >
    > > Richtig. Selbiges bei Karten zu Tickets.
    > > Und ich scheue mich auch nicht, Flugblatt statt Flyer zu sagen, die
    > halbe
    > > Sekunde mehr investiere ich gern.
    > > Pendelbus > Shuttlebus usw.
    >
    > Alle Beispiele richtig, aber Games würde ich trotzdem durchlassen. Ein Game
    > kann nur ein Computer/Konsolen/Handheld-Spiel, also aus Software sein.

    Wer des Englischen mächtig ist...

    Game---> Spiel
    Videogame---> Videospiel (Ps3, Xbox 360)
    Computergame---> Computerspiel

  14. Re: Games = Spiele, 10 Stunden am Tag - ganz anderes Problem

    Autor: vxv 08.06.10 - 20:47

    Matthias Maierhofer schrieb:
    -----------------------------------------------------------
    > > Ein Game
    > > kann nur ein Computer/Konsolen/Handheld-Spiel, also aus Software sein.
    >
    > Wer des Englischen mächtig ist...

    ... sollte trotzdem nicht glauben, dass ein in einem deutschen Text gebrauchtes englisches Wort dieselbe Bedeutung wie im Englischen hat. "Game" in einem deutschen Text weist ziemlich deutlich auf Computer- oder Videospiele hin.

  15. Re: Games = Spiele, 10 Stunden am Tag - ganz anderes Problem

    Autor: Jakelandiar 09.06.10 - 12:32

    sdklövjsdklfj schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab eben nen Apfel gegessen!

    Mit oder ohne Kerne?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH, Köln / Münster
  2. kubus IT GbR, verschiedene Standorte
  3. Osthannoversche Eisenbahnen AG, Celle
  4. BKK firmus, Region Osnabrück

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 249,09€ mit Rabattcode "POWEREBAY6" (Bestpreis)
  2. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  3. 279,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
    USA
    Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

    Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
    2. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
    3. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077

    Azure Active Directory: Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor
    Azure Active Directory
    Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor

    Microsofts bekannten Verzeichnisdienst Active Directory gibt es inzwischen auch in der Cloud des Herstellers. Golem.de zeigt, wie er dort funktioniert.
    Von Martin Loschwitz

    1. Microsoft Neue Datenschutzregeln für Sprachsteuerung
    2. Microsoft Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
    3. Windows 10 20H2 Microsoft hebt Update-Sperre für einige Windows-PCs auf