1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Create: Kreative Funken von…

Innovation?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Innovation?

    Autor: blub 02.08.10 - 19:14

    Kann ich jetzt keine sehen....

    Ist ein Puzzle Spiel wie "The Incredible Machine" unter Dos von vor 20 Jahren (oder so).

    Oder dem vielleicht bekannteren "Crazy Machines" mit 3D licht und Physik und so ^^

    Auf alle fälle nichts ganz neu super toll innovatives!
    Nur wieder neu auf gebacken und nen bisschen abgestaubt... aber dank Web2.0 suuuuuuper toll...

    Ironie: Hoffentlich bekommt das teil ne facebook Anbringung und studiVZ und twitter und U-Pron oder so ....

  2. Re: Innovation?

    Autor: Mac Jack 02.08.10 - 19:44

    Stimmt. Das einzige was Little Big Planet von den alten Spielen unterschieden hat war eben dass man selbst in der Umgebung mit den Ragdolls (9 lässt grüßen) rumrennen konnte.
    Eben ne aktuelle und erweiterte Version von Crazy Machines / Prof. Tims verrückte Werkstatt.

    * The president is a duck? *

  3. Re: Innovation?

    Autor: elgooG 02.08.10 - 21:33

    Wie bereits der Golem-Titel suggeriert: Es handelt sich nur um kreative Funken.

    Von einem leichten Lodern oder einem Feuerchen ist man leider noch weit entfernt. :-/

    Ja ja, die gute alte Zeit als es x gute kleine Spieleschmieden gab die etwas zu bieten hatten. Westwood, das frühe Epic Games, Sunflowers, Blue Byte,... und wie sie alle hießen.

  4. Re: Innovation?

    Autor: ske 03.08.10 - 11:04

    Mal sehen was daraus wird. Auch wenns nichts total neues ist kann es lustig werden.
    Little Big Planet hat auch sehr viel Spass gemacht, wenn man es im Multiplayer gespielt hat.
    Es waren nur zu wenige Missionen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Microsoft Office 365 & Power Platform Developer (m/w)
    Marc Cain GmbH, Bodelshausen
  2. Fullstack Entwickler (m/w/d)
    Hays AG, Berlin
  3. IT- Projektmanager (w/m/d) digitale Medizin - eHealth
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg-Eppendorf
  4. IT Application Manager (m/w/d)
    Robert Walters Germany GmbH, Ratingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Linux: Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei
Linux
Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei

Die Kunden nerven, die Konkurrenz legt vor und die Linux-Entwickler bleiben hart. Das führt zu einem Wandel bei Nvidia, der gerade erst anfängt.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Netfilter-Bug gibt Nutzern Root-Rechte
  2. Linux Kernel-Hacker veröffentlichen Richtlinie für Forschung
  3. Dirty Pipe Linux-Kernel-Lücke erlaubt Schreibzugriff mit Root-Rechten

Open Source: Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks
Open Source
Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks

Ob der Test einer Signalverarbeitungs-Bibliothek oder die Hardware-Synthese für einen FPGA: Im Jupyterhub klappt das via Cloud.
Eine Anleitung von Martin Strubel

  1. Software 20 Dinge, die ich in 20 Jahren als Entwickler gelernt habe
  2. Programmierung Githubs Copilot produziert Bugs und Sicherheitslücken

WLAN erklärt: So erreichen Funknetzwerke Gigabit-Datenraten
WLAN erklärt
So erreichen Funknetzwerke Gigabit-Datenraten

Mehr Antennen, mehr Frequenzbänder, mehr Bandbreite: Hohe Datenraten per Funk brauchen viele Ressourcen - und eine effektive Fehlerbehandlung.
Von Johannes Hiltscher

  1. 802.11be Qualcomm steigt in die Welt von Wi-Fi 7 ein
  2. Im Maschinenraum Die Funktechnik hinter WLAN
  3. 802.11be Broadcom stellt komplettes Wi-Fi 7 Chip-Portfolio vor