1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Creative Assembly: Nächstes Total War…

Es gibt einen Day1- DLC

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es gibt einen Day1- DLC

    Autor: Herr Unterfahren 03.06.20 - 11:30

    Das ist ein neues Gebahren von Seiten CA. Erweiterungen gab es zwar auch für die früheren Titel zuhauf, aber die waren nicht schon fertig, wenn die Engine das erste Mal zum verkauf angeboten wurde.

    Sicher kann man aber auch mit dem Basisspiel viel Spaß haben.

  2. Re: Es gibt einen Day1- DLC

    Autor: 7of9 03.06.20 - 11:43

    Schon bei sehr vielen früheren TW gab es Day 1 DLCs. Sogar schon in Empire Total War damals.

    #USA #Frau
    „I pledge allegiance to the flag of the United States of America, and to the republic for which it stands, one Nation under God, indivisible, with liberty and justice for all.“

  3. Re: Es gibt einen Day1- DLC

    Autor: most 03.06.20 - 12:09

    Ich finde das gar nicht mal schlecht.

    Das Kingdom Come Basisspiel habe ich kostenlos mitgenommen und für die DLCs dann gerne 20¤ bezahlt.

  4. Re: Es gibt einen Day1- DLC

    Autor: BlindSeer 04.06.20 - 07:32

    Day 1 DLCs sind eine Pest und wieder ein Effekt von "Kunde verzichtet sowieso nicht, also können wir es ja machen". Bei kaum was anderem bleibt mehr das Gefühl haften, dass es mit Absicht aus dem Hauptspiel genommen wurde, um es häppchenweise zu verkaufen.

  5. Re: Es gibt einen Day1- DLC

    Autor: 7of9 04.06.20 - 08:24

    BlindSeer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Day 1 DLCs sind eine Pest und wieder ein Effekt von "Kunde verzichtet
    > sowieso nicht, also können wir es ja machen". Bei kaum was anderem bleibt
    > mehr das Gefühl haften, dass es mit Absicht aus dem Hauptspiel genommen
    > wurde, um es häppchenweise zu verkaufen.


    Es kommt auf die Umsetzung an...
    Bei Empire total war das ziemlich fair....da hat man als preorder DLC (ist ja auch day 1) die HMS Victory bekommen.

    Das war ok weil die Briten auch die Schiffsklasse an sich freigeschaltet hatten, halt nur nicht das spezielle Schiff mit diesem Namen ...

    #USA #Frau
    „I pledge allegiance to the flag of the United States of America, and to the republic for which it stands, one Nation under God, indivisible, with liberty and justice for all.“

  6. Re: Es gibt einen Day1- DLC

    Autor: BlindSeer 04.06.20 - 14:04

    Preorder DLC ist noch leicht anders gelagert, weil es ein Bonusgegenstand für frühe Unterstützung ist. Wenn das exklusiv ist, dann ist das in etwa digital limited Edition. Nur generell ist das immer so der Beigeschmack von "Hatten wir schon im Spiel, aber ihr dürft dafür zahlen" und bei vielen DLCs sind da Preis-Leistung nicht mehr gegeben und werden von mir gemieden wie die Pest.
    Sowas wie ein Skin für 15¤, oder ein Zusatzlevel für den Preis, den man in drei Stunden durch hat.

  7. Re: Es gibt einen Day1- DLC

    Autor: Anonymer Nutzer 04.06.20 - 15:53

    Herr Unterfahren schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist ein neues Gebahren von Seiten CA. Erweiterungen gab es zwar auch
    > für die früheren Titel zuhauf, aber die waren nicht schon fertig, wenn die
    > Engine das erste Mal zum verkauf angeboten wurde.
    >
    > Sicher kann man aber auch mit dem Basisspiel viel Spaß haben.


    Da zeichnet sich langsam ein Muster ab, die letzten Spiele die bei Epic kostenlos gelandet sind, erhoffen sich durch DLC und andere Inhalte Kunden dauerhaft Geld aus der Tasche zu ziehen.

    Leigitme Taktik, aber auch nichts für mich.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  2. Maurer SE, München
  3. KRAUSE-Werk GmbH & Co. KG, Alsfeld
  4. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 279,99€ (Vergleichspreis 332,19€)
  2. 599€ inkl. Rabattgutschein (Vergleichspreis 699€)
  3. 99,90€
  4. (u. a. FIFA 21 für 27,99€, Battlefield V für 13,99€, Star Wars Jedi Fallen Order für 24...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme