Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Creative Assembly: Total-War…

Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor: Puppenspieler 06.12.12 - 14:48

    Bild: Warhammer 40k
    Text : "...Warhammer-Fantasy-Universum..."
    Text : "...Zwar gibt das Universum viel an Stoff her - unter anderem, weil es sowohl an Fantasy erinnernde Orks gibt, aber auch futuristische Soldaten in dicken Kampfpanzern..."

    Was denn jetzt? :-)

  2. Re: Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor: theonlyone 06.12.12 - 16:04

    Puppenspieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bild: Warhammer 40k
    > Text : "...Warhammer-Fantasy-Universum..."
    > Text : "...Zwar gibt das Universum viel an Stoff her - unter anderem, weil
    > es sowohl an Fantasy erinnernde Orks gibt, aber auch futuristische Soldaten
    > in dicken Kampfpanzern..."
    >
    > Was denn jetzt? :-)

    Das muss man ja erstmal wissen das es zwei verschiedene Universen sind (bzw. Zeiten).

  3. Re: Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor: Technokrat 06.12.12 - 16:35

    AUF ZUM WAAAAAAAGH :D

  4. Re: Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor: Neonen 06.12.12 - 16:42

    Bild Warhammer Fantasy.... ^^

  5. Re: Universum, NICHT (mehr) Zeiten!

    Autor: Anonymer Nutzer 06.12.12 - 16:51

    Früher war's lore-technisch ein Universum, heutzutage ist es das nicht mehr. Die zwei haben bis auf den Namen und einige typische Dinge *nichts* gemeinsam!

  6. Re: Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor: Nolan ra Sinjaria 06.12.12 - 23:59

    *auf einen Zwerg zeig*
    zu meinem Squigg: "FASS!!"
    "AUA!!! nicht mich du mistvieh"

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  7. Gemeinsamkeiten spielen ja wohl eine untergeordnete Rolle.

    Autor: fratze123 07.12.12 - 08:18

    Ist trotzdem dasselbe Universum. Ein Universum ist nicht plötzlich ein anderes.

  8. Re: Universum, NICHT (mehr) Zeiten!

    Autor: Kabelsalat 07.12.12 - 10:21

    Nur weil es heute keine Hexenverbrennung mehr gibt leben wir nicht in einem anderen Universum als die Menschen im Mittelalter.

  9. Re: Universum, NICHT (mehr) Zeiten!

    Autor: wmayer 07.12.12 - 10:43

    "Warhammer 40.000 ist die Science-Fiction-Version des Spiels Warhammer Fantasy Battles, spielt aber nicht in der Zukunft der dort dargestellten Warhammer-Welt, sondern in der Zukunft der Realität, also im 41. Jahrtausend nach Christi Geburt."
    > http://de.wikipedia.org/wiki/Warhammer_40.000

    Damit ist wohl eher die Aussage von Selberdenker richtig.

  10. Re: Lizenz für Warhammer Fantasy oder Warhammer 40k oder beides?

    Autor: Aerouge 07.12.12 - 10:53

    Puppenspieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bild: Warhammer 40k
    > Text : "...Warhammer-Fantasy-Universum..."
    > Text : "...Zwar gibt das Universum viel an Stoff her - unter anderem, weil
    > es sowohl an Fantasy erinnernde Orks gibt, aber auch futuristische Soldaten
    > in dicken Kampfpanzern..."
    >
    > Was denn jetzt? :-)


    Alsoooo "Warhammer Fantasy" ist die Bezeichnung für die reine Fantasy Welt (Low-Tech, High Fantasy) ... spich Dampfpanzer und Zauberer

    Warhammer 40k ist die "Scy-Fy" Version (High-Tech, High Fantasy) ... sprich Raumschiffe und Psi-Fähigkeiten.

    In beiden Universen gibt es Orks wie in dem verwendeten Bild, da im Warhammer Universum (sowohl Fantasy als auch 40k) Orks fast gleichbleibend sind was ihren technologischen Stand angeht.

    Aus der zitierten Stelle würde ich also eher auf ein 40K Spiel schließen weil es eben in beiden Spielen "an Fantasy erinnernde Orks gibt" aber nur im 40K "futuristische Soldaten in dicken Kampfpanzern...". Aber vielleicht ist das auch nur Golem-Geschreibsel um Leuten die Warhammer überhaupt nicht kennen Infos zu liefern worum es geht ohne konkreten Bezug zum Spiel (Ausser das es wohl ne Warhammer Lizenz ist)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn
  2. RUESS GROUP, Stuttgart
  3. Device Insight GmbH, München
  4. über Ratbacher GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. e.GO Life Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro
  2. Elektroauto VW testet E-Trucks
  3. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Snap Spectacles im Test: Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
Snap Spectacles im Test
Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
  1. Kamera Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder
  2. Snap Spectacles Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar
  3. Soziales Netzwerk Snapchat geht an die Börse - und Google profitiert

  1. Privacy Phone: John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor
    Privacy Phone
    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

    Er kann es nicht lassen: John McAfee ist mit einem neuen Projekt zurück - und will dieses Mal den Smartphone-Markt revolutionieren. Sein Privacy Phone soll Nutzer mit Hardwareschaltern für WLAN, Bluetooth und GPS vor Hackern und Datendieben schützen.

  2. Hacon: Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover
    Hacon
    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

    Siemens will nicht nur Ausrüstung für Personenverkehrsunternehmen anbieten, sondern auch Software. Hacon bietet Fahrplaninformationssysteme und Apps, die Siemens nun auch verkaufen will. Gleichzeitig sorgt ein interner Rechtsstreit im Unternehmen für Aufsehen.

  3. Quartalszahlen: Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017
    Quartalszahlen
    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017

    Der Prozessorhersteller Intel hat Umsatz und Gewinn im ersten Quartal 2017 gesteigert. Das ist vor allem auf Client-Produkte zurückzuführen - die neuen Optane-SSDs spielen hier keine Rolle. Im Sommer erscheinen dafür neue Xeon-CPUs mit Skylake-Technik, von denen sich Intel viel verspricht.


  1. 18:05

  2. 17:30

  3. 17:08

  4. 16:51

  5. 16:31

  6. 16:10

  7. 16:00

  8. 15:26