1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Creative Assembly: Total War Warhammer…

Will das jemand?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Will das jemand?

    Autor: uselessdm 14.01.15 - 16:06

    Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.

  2. Re: Will das jemand?

    Autor: wirehack7 14.01.15 - 16:11

    uselessdm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.

    Ja, ich will.

  3. Re: Will das jemand?

    Autor: baz 14.01.15 - 16:20

    Also ich finde es interessant.

    Wobei mir ein Warhammer 40k Setting noch lieber wäre.

  4. Re: Will das jemand?

    Autor: DiDiDo 14.01.15 - 16:32

    jo 40k wäre echt noch ein Stück besser

    ---------------------------------------------------------------------
    Fly Save o/

  5. Re: Will das jemand?

    Autor: Daemoneyes 14.01.15 - 16:35

    Ist die wirkliche Frage nicht, will das jemand von dem Studio?
    Zu release sind die Titel komplett schrott und werden allenfalls auf durchschnittskost hoch gepatcht, wenn überhaupt (siehe Rome2).

  6. Re: Will das jemand?

    Autor: wirehack7 14.01.15 - 16:43

    DiDiDo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jo 40k wäre echt noch ein Stück besser


    Ich finde 40k passt nicht ganz in das Total War Konzept, das wäre etwas zu oberflächlich für den Tiefgang der Möglichkeiten dort. Klar hat Warhammer auch einen enormen Tiefgang, jedoch passt für mich 40k in sowas wie Total War nicht ganz rein.
    Da war sowas wie Dawn of War 2 schon passender. IMHO.

  7. Re: Will das jemand?

    Autor: baz 14.01.15 - 16:55

    Wieso sollte das auf der Total War Basis nicht möglich sein?

    Nur weil es Spielelemente gibt, die in bisherigen TW Teilen nicht vorhanden sind, heißt das nicht, dass man das bei einem neuen Spiel nicht hinzufügen kann.

    Zum Beispiel einen Truppkonfigurator im Weltkarten Teil, bei dem man Upgrades der einzelnen Einheiten verwalten kann, könnte ich mir super vorstellen. (Das wäre zumindest einer der größten Unterschiede der mir spontan einfällt)

  8. Re: Will das jemand?

    Autor: Elgareth 14.01.15 - 17:25

    Uuuh, ich auch :-)
    Hab zwar nie Total War gezockt, aber Rundenbasierte Weltstrategie (und Basen/Einheiten bauen etc.) und dazu taktische Kämpfe ala Warhammer: Mark of Chaos? Yes please =)

    Hoffentlich allerdings mit vielen verschiedenen Rassen, die dann auch echt unterschiedlich sind, und nicht nur anders aussehen +ein Spezialperk oder so...

    Meine Skaven werden ein Weltreich =D

  9. Re: Will das jemand?

    Autor: msdong71 14.01.15 - 20:09

    +1
    Aber Armageddon ist ja mal ein vernünftiger Anfang.

  10. Re: Will das jemand?

    Autor: Nephtys 14.01.15 - 20:23

    Sind wir uns überhaupt sicher, dass es WH Fantasy meint und nicht 40K?
    Der Name des Spiels muss das ja nicht aussagen ;D

  11. Re: Will das jemand?

    Autor: Meh Lindi 15.01.15 - 00:49

    Wer es nicht mag: ist halt Geschmackssache. Ich werde es mir auf jeden Fall genauer anschauen.

    Und für alle anderen kommt demnächst irgendwann ja noch Eternal Crusade. ;)

    www.eternalcrusade.com

  12. Re: Will das jemand?

    Autor: elgooG 15.01.15 - 08:45

    JA! ^____^

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  13. Re: Will das jemand?

    Autor: Janquar 15.01.15 - 11:24

    Shut up and take my money... Warhammer Mark of Chaos war schon richtig ordentlich, was die Echtzeitkämpfe anging, hatte aber drumherum leider nicht viel zu bieten.

    Warhammer Fantasy würde sich wesentlich einfacher auf Total War umsetzen lassen, als ein 40K. Es gab ja schon diverse Mods für Totelwar Spiele (Medieval 2 ?!) und müsste man nicht nur Texturen und Texte ändern und hätte schon TotalWar Warhammer?

  14. Re: Will das jemand?

    Autor: baz 15.01.15 - 14:53

    Klar lässt sich Fantasy leichter umsetzen. Warhammer 40k dürfte aber auch nicht so schwierig werden. Schusswaffen gab es in TW ja eh bereits. Fahrzeuge sind auch nichts anderes als Kavallerie und Belagerungsmaschinen. Nur Fliegende Einheiten sind da der größte Technische Unterschied zu einem Fantasy TW.

    Warhammer bietet aber doch noch einige Sachen die sich nicht nur durch Models und Texturen unterscheiden. Zum Beispiel irgendwelche riesigen Nahkampf Kreaturen oder eben per Trupp Upgrades. (Das und ein größeren Unterschied zwischen den Fraktionen/Rassen wäre für mich der größte Reiz bei einem Warhammer:TW)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. noris network AG, Nürnberg, München, Aschheim bei München, Berlin
  2. BIOSCIENTIA Institut für Medizinische Diagnostik GmbH, Ingelheim am Rhein
  3. Tallence Aktiengesellschaft, Hamburg
  4. Energie Südbayern GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 37,99€
  2. (-10%) 8,99€
  3. (-10%) 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+
  2. Galaxy Z Flip Samsung stellt faltbares Smartphone im Folder-Design vor
  3. Micro-LED-Bildschirm Samsung erweitert The Wall auf 583 Zoll

Galaxy-S20-Serie im Hands-on: Samsung will im Kameravergleich an die Spitze
Galaxy-S20-Serie im Hands-on
Samsung will im Kameravergleich an die Spitze

Mit der neuen Galaxy-S20-Serie verbaut Samsung erstmals seine eigenen Isocell-Kamerasensoren mit hoher Auflösung, auch im Zoombereich eifert der Hersteller der chinesischen Konkurrenz nach. Wer die beste Kamera will, muss allerdings zum sehr großen und vor allem wohl teuren Ultra-Modell greifen.
Ein Hands on von Tobias Költzsch, Peter Steinlechner und Martin Wolf

  1. Nach 10 kommt 20 Erste Details zum Nachfolger des Galaxy S10
  2. Vorinstallierte App Samsung-Smartphones schicken Daten an chinesische Firma
  3. LG und Samsung Neue schlaue Kühlschränke haben Kameras

  1. WhatsOnFlix: Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
    WhatsOnFlix
    Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte

    Bei einem Netflix-Abo kommen ständig neue Inhalte dazu, dafür verschwinden andere. Netflix informiert Abonnenten darüber nur unzureichend. Hier soll die App WhatsOnFlix aushelfen, die außerdem eine Suche nach Inhalten mit etlichen Filtermöglichkeiten bietet.

  2. In eigener Sache: Die offiziellen Golem-PCs sind da
    In eigener Sache
    Die offiziellen Golem-PCs sind da

    Leise, schnell, aufrüstbar: Golem.de bietet erstmals eigene PCs für Kreative und Spieler an. Alle Systeme werden von der Redaktion konfiguriert und getestet, der Bau und Vertrieb erfolgen über den Partner Alternate.

  3. Elektromobilität: Bill Gates kauft Porsche Taycan und kritisiert Elektroautos
    Elektromobilität
    Bill Gates kauft Porsche Taycan und kritisiert Elektroautos

    Der Microsoft-Mitgründer Bill Gates hat sich einen Porsche Taycan gekauft - obwohl er große Probleme bei der Elektromobilität sieht, wie er in einem Interview sagt.


  1. 09:20

  2. 09:01

  3. 08:27

  4. 08:00

  5. 07:44

  6. 07:13

  7. 11:37

  8. 11:10