Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cry Engine 3: Update auf SDK 3.4 bietet…

Schön und gut, aber

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schön und gut, aber

    Autor: 7hyrael 16.04.12 - 10:14

    Nach Crysis 2 werd ich von Crysis 3 die Finger lassen.
    Warface schau ich mir vielleicht mal an aber da hab ich schon jetzt die schwere vermutung dass es stark in richting p2w-modell geht und der Kunde wiedermal ordentlich geschröpft wird.

  2. Re: Schön und gut, aber

    Autor: SeveQ 16.04.12 - 10:20

    Ääääh, dir ist schon klar, dass es hier nicht um Crysis 3 geht, sondern um das CryENGINE SDK in der Version 3.4.0? Das hat nur indirekt etwas mit Crysis 3 zu tun.

  3. Re: Schön und gut, aber

    Autor: ssssssssssssssssssss 16.04.12 - 10:33

    Ich dachte Crysis wär eh nur Techdemo für die CryEngine?

  4. Re: Schön und gut, aber

    Autor: Vradash 16.04.12 - 10:46

    ssssssssssssssssssss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich dachte Crysis wär eh nur Techdemo für die CryEngine?

    Wenn man sich das stümperhafte Design des Gameplays von Crysis 1 und 2 ansieht, kann man das denken, ja.

  5. Re: Schön und gut, aber

    Autor: San_Tropez 16.04.12 - 10:52

    Vradash schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ssssssssssssssssssss schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich dachte Crysis wär eh nur Techdemo für die CryEngine?
    >
    > Wenn man sich das stümperhafte Design des Gameplays von Crysis 1 und 2
    > ansieht, kann man das denken, ja.

    Wenn man sich die Gesamtwertungen im Durchschnitt von Crysis 1 ansieht (90 - 96%) könnte man denken du hast
    a) einen recht eigenen Geschmack, welcher weit entfernt ist von dem der meisten Gamer
    b) absolut keine Ahnung wovon du da redest ;-)

    mfg

  6. Re: Schön und gut, aber

    Autor: 7hyrael 16.04.12 - 10:53

    Ja ist es mir. Nur da Crysis seit der 2. Ausgabe anscheinend nur noch wie Vradash weiter unten schon sagt die Techdemo für die Engine darstellt, werd ich mir dieses Hauptspiel in zukunft nicht mehr kaufen. Das gesamte Gameplay in Crysis 2 wurde wie ich finde gewaltig verschlimmbessert im Vgl. zum ersten teil. Is ja schön wenns alles Toll ausschaut, nur erwarte ich von Crysis nach dem ersten Teil und seinem Urvater Far Cry eben etwas anderes als schlauchartige Einheitsballerei mit ein paar lustigen Gadgets im Singleplayer, davon dass sie den Multiplayerparty IMHO komplett an die Wand gefahren haben brauchen wir erst gar nicht reden...

  7. +1

    Autor: neocron 16.04.12 - 10:53

    +1

  8. Re: Schön und gut, aber

    Autor: 7hyrael 16.04.12 - 10:57

    was den ersten Teil anbelangt muss ich dir recht geben, der war wirklich Grandios, wobei ich sagen muss, dass mir die abschnitte ohne die Aliens weitaus besser gefallen haben. nichts gegen das Supersoldatentum oder die etwas SiFi-ige Atmosphäre, aber es hatte schon was für sich durch nen walt zu schleichen und die Feine Guerillia-like auszuschalten. Ab den Aliens hatte es dann mehr was von Serious Sam ^^.

  9. Re: Schön und gut, aber

    Autor: SeveQ 16.04.12 - 11:09

    Was hat das alles bitte mit dem CryENGINE SDK zu tun? Ich rege mich doch auch nicht über nVidias Grafikkarten auf, bloß weil nVidia 'ne verhunzte Techdemo dafür rausbringt.

  10. Re: Schön und gut, aber

    Autor: dantist 16.04.12 - 11:29

    So unterscheiden sich die Geschmäcker. Crysis 2 hat mich dazu gebracht, einen Gaming PC zusammenzuschrauben und mich nach vielen Jahren der Abstinenz wieder zum Gelegenheitszocker gemacht.

  11. Re: Schön und gut, aber

    Autor: neocron 16.04.12 - 12:07

    Ich sehe es auch als gutes spiel an. Ist sicherlich kein hit, wie der vorgaenger ... aber gut genug um es zu daddeln. Der misslungene versuch lustig zu sein und es als techdemo zu bezeichnen waere meiner meinung nach auch bei crysis2 nicht angebracht ...

  12. Re: Schön und gut, aber

    Autor: SeveQ 16.04.12 - 21:57

    @Golem Moderator: die Diskussion um Crysis mal bitte irgendwohin verschieben! Hier geht es um CryENGINE SDK! Nicht um Crysis!

  13. Re: Schön und gut, aber

    Autor: neocron 17.04.12 - 12:28

    oje, die nachbarschaftswacht ist da ...
    unter dem artikel sind genau 2 threads, die beide nix mit dem sdk zu tun haben ...
    als obs irgend jemanden interessiert ...

  14. Re: Schön und gut, aber

    Autor: SeveQ 17.04.12 - 13:08

    Ja! Mich!

  15. DIESER GANZE THREAD IST OT!

    Autor: neocron 18.04.12 - 19:14

    okok, das ot ist hiermit nachgetragen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TÜV SÜD Gruppe, München
  2. Computacenter AG & Co. oHG, Erfurt, Kerpen (bei Köln)
  3. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,32€
  2. 2,99€
  3. (-75%) 3,75€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
    iPad OS im Test
    Apple entdeckt den USB-Stick

    Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
    2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
    3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

    Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
    Ricoh GR III im Test
    Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

    Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
    Ein Test von Andreas Donath

    1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
    2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

    1. Ari 458: Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro
      Ari 458
      Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro

      Ari 458 ist ein kleiner Lieferwagen mit Elektroantrieb, den der Hersteller mit Aufbauten für verschiedene Einsatzzwecke anbietet. Die Ausstattung ist einfach, dafür ist das Auto günstig.

    2. Quake: Tim Willits verlässt id Software
      Quake
      Tim Willits verlässt id Software

      Seit 24 Jahren ist Tim Willits einer der entscheidenden Macher bei id Software, nun kündigt er seinen Rückzug an. Was er künftig vorhat, will der ehemalige Leveldesigner und studierte Computerwissenschaftler erst nach der Quakecon verraten.

    3. Apollo 11: Raytracing auf dem Mond
      Apollo 11
      Raytracing auf dem Mond

      Schon 2014 hat Nvidia mit einer nachgebauten Mondlandung gezeigt, dass Armstrong und Aldrin tatsächlich auf dem Mond standen. In einer neuen Version kann man dank Raytracing das Zusammenspiel von Sonnenstrahlen und den Oberflächen von Fähre und Erdtrabant besonders schön verfolgen.


    1. 15:50

    2. 15:24

    3. 15:01

    4. 14:19

    5. 13:05

    6. 12:01

    7. 11:33

    8. 10:46