1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Curiosity: Peter Molyneux…

Millionen arbeiten daran einer gewinnt ...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Millionen arbeiten daran einer gewinnt ...

    Autor: Z101 06.11.12 - 14:49

    Also alle arbeiten am selben Würfel? Und wer dann zufällig gerade das letzte Steinchen abträgt, auch wenn er sich gerade das erste Mal einloggt, gewinnt den lebensverändernden Preis?

  2. Re: Millionen arbeiten daran einer gewinnt ...

    Autor: Kaiser Ming 06.11.12 - 15:02

    so ist Lotto
    und die Leute bezahlen dafür tlw richtig viel Geld

  3. Re: Millionen arbeiten daran einer gewinnt ...

    Autor: Z101 06.11.12 - 15:06

    Kaiser Ming schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > so ist Lotto
    > und die Leute bezahlen dafür tlw richtig viel Geld

    Der Vergleich hinkt an allen Ecken und Enden.

    Für Lotto arbeitet man nicht, man macht ein paar Kreuzchen. Man investiert maximal ein paar Minuten dafür.

    Es interessiert auch keinen wirklich welche Lottozahlen dann gezogen werden, sondern nur ob man gewonnen. Bei dem Würfelspielchen hier interessiert selbst die wohl an dem Spiel desinteressierten was da drin lauert.

  4. Re: Millionen arbeiten daran einer gewinnt ...

    Autor: Kaiser Ming 06.11.12 - 15:31

    Z101 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kaiser Ming schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > so ist Lotto
    > > und die Leute bezahlen dafür tlw richtig viel Geld
    >
    > Der Vergleich hinkt an allen Ecken und Enden.
    >
    > Für Lotto arbeitet man nicht, man macht ein paar Kreuzchen. Man investiert
    > maximal ein paar Minuten dafür.

    meines Wissens kommt das Geld von Arbeit
    zumindest bei den meisten die Lotto spielen
    und das dauert ein Weilchen

  5. Re: Millionen arbeiten daran einer gewinnt ...

    Autor: wp 07.11.12 - 20:30

    Kaiser Ming schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Z101 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Kaiser Ming schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > so ist Lotto
    > > > und die Leute bezahlen dafür tlw richtig viel Geld
    > >
    > > Der Vergleich hinkt an allen Ecken und Enden.
    > >
    > > Für Lotto arbeitet man nicht, man macht ein paar Kreuzchen. Man
    > investiert
    > > maximal ein paar Minuten dafür.
    >
    > meines Wissens kommt das Geld von Arbeit
    > zumindest bei den meisten die Lotto spielen
    > und das dauert ein Weilchen


    der war echt gut :D

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektleiter Business Transformation Consulting (PBTC) (m/w/d)
    Allianz Deutschland AG, Unterföhring (bei München)
  2. Softwareentwickler (m/w/d)
    AXAAT CONCEPT GmbH, Ingolstadt
  3. (Senior) Projektleiter (w/m/d) Softwareentwicklung / Software Engineering
    über InterSearch Personalberatung GmbH & Co. KG, Großraum Düsseldorf/Dortmund
  4. Senior / Lead Engineer Netzwerk & Security (w/m/d)
    Bechtle Hosting & Operations GmbH & Co. KG, Bochum, Friedrichshafen, Dortmund, Neckarsulm

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Google Fonts: Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten
    Google Fonts
    Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten

    Nach einer Entscheidung des Landgerichts München erhalten Webseitenbetreiber mit eingebundenen Google Fonts vermehrt Abmahnungen.

  2. Linux-Distro: CutefishOS ist doch nicht tot
    Linux-Distro
    CutefishOS ist doch nicht tot

    CutefishOS ist eine von Hunderten Linux-Distibutionen. Es starb, sollte geforkt werden und war plötzlich wieder da. Und wieso? Weil es "cute" ist.

  3. Quartalszahlen: Nvidias Gaming-Geschäft verliert ein Drittel
    Quartalszahlen
    Nvidias Gaming-Geschäft verliert ein Drittel

    Eine Umsatzwarnung vorab: Nvidia hat im zweiten Quartal 2022 weit über eine Milliarde US-Dollar weniger mit Geforce-Grafikkarten verdient.


  1. 10:19

  2. 09:58

  3. 09:57

  4. 09:38

  5. 09:17

  6. 08:48

  7. 07:53

  8. 07:39