1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cursed Mountain: Horror auf 7.818…
  6. Th…

Die Wii auf abwegen

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Wii

    Autor: Müllmann 07.08.09 - 15:06

    >Du meinst, Wii ist auf PS3-Niveau? (Golem hat was gegen Photobucket...)

    Äh, konnte dem Link nicht folgen, da der Virenscanner meiner Firma dort was entdeckt haben will, vielleicht ist ja so auch die Abneigung Golem's zu erklären?

    Und nein, ich meine nicht die Wii ist auf PS3-Niveau, aber die Hardware kann schon mehr als PS2-Niveau bieten, wenn man das auch leider nicht häufig zu sehen bekommt...

  2. Re: Die Wii auf abwegen

    Autor: JanZmus 07.08.09 - 16:08

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > NUn staubt sie vor sich hin, da ich auch gerne mal
    > Games mit Athosphäre spiele, nur das dann eben am
    > PC.

    Hat die Wii Gebrauchsspuren? Wieviel willst Du dafür haben?

  3. Re: Die Wii auf abwegen

    Autor: Z101 08.08.09 - 09:53

    Streuner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gorny1 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das sehe ich überhaupt nicht so, wenn man
    > sich mal
    > Resident Evil 4 oder Metroid für Wii
    > anschaut, ist
    > die Wii-Steuerung der
    > Maus+Tastatus von PC's in
    > schönen
    > Third-person oder Ego-Shootern überlegen.
    >
    > Mit der besten Steuerung macht ein mieses Spiel
    > auch nicht länger Spass. Gerade Metroid hab ich
    > nach der hälfte des Spiels in die Ecke
    > geschmissen. Genauso Sports Resort, hat einen Tag
    > begeistert und wartet seitdem auf neue
    > Motivation.
    >
    > Die Wii hat gute Party-Spiele und kurzweilige
    > Unterhaltung, aber längfristig interessantes
    > findet man so gut wie gar nicht.

    Ähm wie man Metroid Prime 3, das wohl beste Actionspiel dieser Konsolengeneration, das nicht nur Ballerei sondern auch Köpfchen erfordert, in die Ecke schmeissen kann bleibt mir ein Rätsel.

    Eventuell hättest du einfach mal die Einstellungen für die Steuerung in MP3 auf Expert setzen müssen, dann spielt es sich meiner Meinung nach am Besten.

    Ansonsten gibt es für die etliche hochwertige Spiele, zugegebenermassen sind die unter den Unmengen an Müllspielen für uninformierte Spieler nur schwer zu finden, aber dafür gibt es ja Webseiten wie diese:
    http://www.zimmer101.de/
    oder diese
    http://www.listopus.de/videospiele/die_besten_nintendo_wii_spiele.html







  4. Re: Die Wii auf abwegen

    Autor: Z101 08.08.09 - 09:59

    Müllmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ist sie nicht, red doch kein Mist. Ich habe auch
    > ne Wii, und seit WM+ spiele ich auch tatsächlich
    > wieder ganz gerne damit. Aber die
    > Pointer-Steuerung der Wii ist der Maus keinesfalls
    > überlegen, dazu ist sie viel zu träge und ungenau.

    Der Vorteil der Wii-Shooter-Steuerung ist, das man sich gemütlich auf die Couch lümmeln kann und Shooter spielen, das ist mit Maus+Tastatur nunmal nicht möglich.

    Träge und ungenau ist die Pointersteuerung der Wiimote eigentlich nicht, vielleicht bist du einfach zu weit weg von der Sensorleiste oder es gibt andere Störquellen?





    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.08.09 11:09 durch ap (Golem.de).

  5. Re: Die Wii auf abwegen

    Autor: No3DMonkeyIsland! 08.08.09 - 21:10

    Müllmann schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Ist sie nicht,

    Ist sie doch!

    > red doch kein Mist. Ich habe auch
    > ne Wii, und seit WM+ spiele ich auch tatsächlich
    > wieder ganz gerne damit. Aber die
    > Pointer-Steuerung der Wii ist der Maus keinesfalls
    > überlegen, dazu ist sie viel zu träge und ungenau.

    Ist sie doch!!

  6. Re: Die Wii auf abwegen

    Autor: Guu 10.08.09 - 08:34

    Z101 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Vorteil der Wii-Shooter-Steuerung ist, das man
    > sich gemütlich auf die Couch lümmeln kann und
    > Shooter spielen, das ist mit Maus+Tastatur nunmal
    > nicht möglich.

    Genau, wo es ja auch so wenige Funkt-Tastaturen und -Mäuse gibt...

  7. Re: Die Wii auf abwegen

    Autor: Gorny1 10.08.09 - 13:28

    Mmh... also wer eine Wii zuhause hat und einen richtig schön umgesetzten Shooter möchte sollte unbedingt Resident Evil 4 für Wii kaufen. Es ist nicht so teuer und bisher mein bestes Spiel auf der Wii, noch vor Smashbros. und Mario Kart.

    Ach kann mir einer sagen ob die Steuerung von Farcry und Medal of Honor gut ist?


    Das genial ist halt wirklich, dass ich angenehm auf dem Bett/Couch liegen kann und dabei einen Shooter spielen kann. Und auch die Pointergenauigkeit ist zumindest bei mir super, man muss sich nur einmal dran gewöhnen und gucken dass man nicht gerade den Fernseher unters Flutlicht oder das Fenster stellt...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Würzburg, Bayreuth
  2. sepp.med gmbh, Röttenbach
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Würzburg
  4. OAS Automation GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,07€
  2. 1,99€
  3. (-58%) 16,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.


    Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
    Bosch-Parkplatzsensor im Test
    Ein Knöllchen von LoRa

    Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
    Ein Test von Friedhelm Greis

    1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
    2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

    1. Abgeordnete: CDU-Parteitag soll Huawei Verbot beschließen
      Abgeordnete
      CDU-Parteitag soll Huawei Verbot beschließen

      Eine Reihe von weniger bekannten CDU-Mitgliedern will weiter eine Beteiligung von Huawei am 5G-Ausbau verhindern. Doch der Ausbau mit Huawei-Technik in Deutschland ist bereits in vollem Gang.

    2. Zu niedrig: HP lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
      Zu niedrig
      HP lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab

      HP Inc sieht sich mit 33 Milliarden US-Dollar von Xerox stark unterbewertet. Der Verwaltungsrat ist aber offen, andere Optionen für ein Zusammengehen mit Xerox zu erörtern.

    3. 5G: Huawei will unterversorgte USA unterstützen
      5G
      Huawei will unterversorgte USA unterstützen

      Huawei bietet an, Arbeitsplätze in dem schlecht versorgten ländlichen Teilen der USA zu retten und neu zu schaffen. Die Entity-Liste von Trump gefährde Tausende amerikanische Arbeitsplätze.


    1. 23:59

    2. 20:53

    3. 20:22

    4. 19:36

    5. 18:34

    6. 16:45

    7. 16:26

    8. 16:28