Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cut the Rope Magic im Test: Das…

"Anzeige"?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Anzeige"?

    Autor: Seismoid 12.01.16 - 16:29

    Sorry, golem, aber das ist für mich schon leicht über der Grenze zur Werbung. Ich kann ja schon die ständigen Berichte über "das neue iPhone" und so weiter nicht leiden, die man sogar in normalen Tageszeitungen findet. Aber bei so einer unbedeutenden App/Spiel (die mir übrigens überhaupt nichts sagt) kann man das nicht mal mehr mit viel Toleranz als "News" durchgehen lassen.

  2. Re: "Anzeige"?

    Autor: Tigtor 12.01.16 - 16:36

    Seismoid schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry, golem, aber das ist für mich schon leicht über der Grenze zur
    > Werbung. Ich kann ja schon die ständigen Berichte über "das neue iPhone"
    > und so weiter nicht leiden, die man sogar in normalen Tageszeitungen
    > findet. Aber bei so einer unbedeutenden App/Spiel (die mir übrigens
    > überhaupt nichts sagt) kann man das nicht mal mehr mit viel Toleranz als
    > "News" durchgehen lassen.

    Fuoarh ... Eigentlich sehe ich hier keinen Unterschied zu anderen Spielen. Ob jetzt ein Witcher 3, Fallout 4 oder eben Cut the rope, ob die Grenze zur Werbung überschritten wird ist doch eher subjektiv.

    1000-7

  3. Re: "Anzeige"?

    Autor: Eheran 12.01.16 - 17:40

    Naja, das ist doch nach dem Video ein absolutes casualgame. So richtig stupide. Davon gibt es tausende.
    Die von dir genannen sind ganz andere Kaliber...

    Ich habe sogar extra in einem Tab die Kommantarsektion hier offen gelassen um mal zu gucken ob irgendwer was schreibt und wenn, was....

  4. Re: "Anzeige"?

    Autor: Tigtor 12.01.16 - 17:57

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, das ist doch nach dem Video ein absolutes casualgame. So richtig
    > stupide. Davon gibt es tausende.

    Richtig :)
    Aber so gesehen in seinem Bereich ( CasualGames ) wohl noch eines der besseren bzw. das was ich man richtigen Spielen als AAA-Titel bezeichnen könnte. Zumindest eines derer die man immer mal wieder starten kann und nicht nach spätestens zwei Tagen vom Gerät schmeisst.

    > Die von dir genannen sind ganz andere Kaliber...

    Nur interesse halber, wie viel Innovation muss ein Spiel haben bzw. wie weit muss es sich von seinem Vorgänger abheben um eine Nachricht wert zu sein? Nicht dass ich eure Ansichten nicht teile, aber für den Otto-Normalo sind die News über die "ganz anderen Kaliber" eben so interessant wie CTR für den Powergamer, die holen sich ihre Spielenews hoffentlich eh primär woanders.

    Wenn's die Massen bewegt, von mir aus, vermutlich ist das aber eh nur einer der Artikel die den Suchmaschinen Aktualität suggerieren sollen. Bei Naruto gab's dafür Filler-Episoden.

    Edit: Typo

    1000-7



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.01.16 17:58 durch Tigtor.

  5. Re: "Anzeige"?

    Autor: Eheran 12.01.16 - 18:16

    Also mir sind solche News über andere Spiele auch nicht wirklich was wert.
    Vor einiger Zeit wurde mal über Obey berichtet. Absolut innovativ und mach Spaß... wahnsinn. Davon gerne mehr.
    Aber so casual Zeug... oder Spiele die sowieso jeder kennt... unnütz...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  2. SAPCORDA SERVICE GmbH, Hannover
  3. Publicis Pixelpark Köln, Köln
  4. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 344,00€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. mit Gutschein: NBBGRATISH10


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
  3. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen

Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

  1. Spielestreaming: Cyberpunk 2077 erscheint für Stadia
    Spielestreaming
    Cyberpunk 2077 erscheint für Stadia

    Gamescom 2019 Google hat das Rollenspiel Cyberpunk 2077 für Stadia eingekauft - leider ohne zu verraten, ob die Raytracing-Version gestreamt wird. Auch der Landwirtschaft-Simulator 2019 und Borderlands 3 sollen über die neue Plattform erscheinen.

  2. Magentagaming: Auch die Telekom startet einen Cloud-Gaming-Dienst
    Magentagaming
    Auch die Telekom startet einen Cloud-Gaming-Dienst

    Google Stadia, Blade Shadow und jetzt Magentagaming: Die Deutsche Telekom macht beim derzeit viel diskutierten Cloud-Gaming-Geschäft mit. Das Angebot der Telekom umfasst zum Beginn 100 Spiele und soll in Full-HD und später in 4K funktionieren. Die Beta startet noch auf der Gamescom 2019.

  3. Streaming: Disney+ kommt zunächst nicht für Amazon-Geräte
    Streaming
    Disney+ kommt zunächst nicht für Amazon-Geräte

    Disneys Streamingdienst Disney+ wird auf einer Reihe von Geräten als App verfügbar sein - nicht jedoch auf Amazons Tablets und TV-Sticks. Außerdem hat Disney die ersten Länder bekanntgegeben, in denen der Dienst im November 2019 starten wird.


  1. 20:01

  2. 17:39

  3. 16:45

  4. 15:43

  5. 13:30

  6. 13:00

  7. 12:30

  8. 12:02