Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cyberith Virtualizer ausprobiert…

40s Werbung vor Video

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 40s Werbung vor Video

    Autor: körner 18.08.14 - 11:57

    GOLEM, es REICHT -.-

  2. Re: 40s Werbung vor Video

    Autor: MarcBomber 18.08.14 - 12:24

    kauf dir halt pur/pro/abo

  3. Re: 40s Werbung vor Video

    Autor: MickeyKay 18.08.14 - 12:31

    Habs mit Abo probiert: Technische Probleme, trotzdem Werbung, nicht funktionierende Bedienelemente -> Abo wieder rückgängig gemacht.
    Zumal ich mir hier ja auch oft Produkt-Videos und Trailer anschauen möchte. Ich muss mir also oft Werbung anschauen um Werbung anschauen zu können!

  4. Re: 40s Werbung vor Video

    Autor: nepa 18.08.14 - 12:38

    MickeyKay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Habs mit Abo probiert: Technische Probleme, trotzdem Werbung, nicht
    > funktionierende Bedienelemente -> Abo wieder rückgängig gemacht.
    > Zumal ich mir hier ja auch oft Produkt-Videos und Trailer anschauen möchte.
    > Ich muss mir also oft Werbung anschauen um Werbung anschauen zu können!

    Dann versuchen Sie doch mal ein Browser Update. Das mit dem Abo hat wunderbar funktioniert und ich hatte noch nicht ein Problem. Egal in welchem Browser (außer IE, den nutze ich nicht). Bedienelemente sind auch alle da und die Videos starten fluffig.

  5. Re: 40s Werbung vor Video

    Autor: Icahc 18.08.14 - 12:55

    Ist sowieso schon ein Hammer, ein 49 Sekunden-Video als Bericht reinzustellen.
    Da kann man es sich auch gleich ganz sparen. Was bitte soll das für ein Bericht über eine neue Technologie sein?

  6. Re: 40s Werbung vor Video

    Autor: goldesel 18.08.14 - 13:09

    es ist eine fragwürdige Maßnahme einen werbefreien Service durch das verlängern von Werbung auf das 3-Fache zu promoten.

    Vorallem wenn dann das Video exakt genausolang ist wie die Werbung - und in der Regel selbst Werbung darstellt.

    Das Pro/Plus/Adfree Abo ist jedoch viel zu teuer. Das geht eher in richtung Spendenaufruf.

    Fakt ist aber:
    wenn das so weitergeht werde ich die Adblock Ausnahmeregel für Golem wieder entfernen und einen Werbefilter für die Videos programmieren.

  7. Re: 40s Werbung vor Video

    Autor: burzum 18.08.14 - 13:29

    goldesel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn das so weitergeht werde ich die Adblock Ausnahmeregel für Golem wieder
    > entfernen und einen Werbefilter für die Videos programmieren.

    Adblock funktioniert leider nicht mehr mit den Video hier. Was mir aber auch egal ist, schau ich sie halt auf Youtube.

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

  8. Re: 40s Werbung vor Video

    Autor: manitu 18.08.14 - 13:30

    War die Werbung nicht schon immer 30 Sekunden lang?

    Ich mein das Abo funktioniert bei mir jetzt gut, aber trotzdem meine ich, dass die Werbung immer ziemlich genau 30 Sekunden lang war.

    Dass jetzt in jedem Artikel dazu geflamt wird, halte ich für ziemlich unnötig.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wilken GmbH, Greven
  2. L&W CONSOLIDATION GmbH, Köln, Düsseldorf, Hamburg, München, Langenfeld
  3. DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT, Bielefeld
  4. Gustav Ehlert GmbH & Co. KG, Verl

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 4,99€
  3. (-79%) 12,49€
  4. (-79%) 11,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

  1. Kepler Communications: Deutsche Bahn investiert in Satelliteninternet
    Kepler Communications
    Deutsche Bahn investiert in Satelliteninternet

    Die Deutsche Bahn setzt auf IoT über ein globales Satellitennetzwerk von Kepler Communications. Darüber sollen Waren weltweit beim Transport mit Güterzügen verfolgt werden können.

  2. Microsoft: Half-Life 2 läuft in UHD-Auflösung auf der Xbox One X
    Microsoft
    Half-Life 2 läuft in UHD-Auflösung auf der Xbox One X

    Ein Half-Life 3 ist nach wie vor nicht in Sicht, aber immerhin können Besitzer einer Xbox One X nun die vermutlich schönste Konsolenversion von Half-Life 2 samt der beiden Episoden spielen. Ebenfalls neu veröffentlicht ist unter anderem der Klassiker Portal.

  3. Nach Datenskandalen: Facebook möchte Sicherheitsfirma kaufen
    Nach Datenskandalen
    Facebook möchte Sicherheitsfirma kaufen

    Facebook reagiert auf die jüngsten Datenskandale mit der Kaufabsicht einer großen Sicherheitsfirma. Der ehemalige britische Vize-Premierminister wird außerdem Facebooks neuer PR-Chef. Das soziale Netzwerk versucht Vertrauen zurückzugewinnen.


  1. 13:53

  2. 13:33

  3. 13:14

  4. 12:52

  5. 12:06

  6. 12:03

  7. 11:56

  8. 11:48