Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cyberpunk 2077: "Psycho"-Jäger in der…

geil!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. geil!

    Autor: el pollo diablo 11.01.13 - 10:45

    endlich wieder mal ein cyberpunk-szenario. freue mich darauf.

  2. Re: geil!

    Autor: Ganta 11.01.13 - 11:19

    ja sieht schon sehr fein aus. und die story bzw. die welt klingt auch spannend.

  3. Re: geil!!

    Autor: DekenFrost 11.01.13 - 11:49

    Ich glaube das ist momentan das Spiel worauf ich mich am meisten freue, ist genau mein Ding! Es gibt viel zu wenig Cyberpunk spiele.

    Und bei CD Projekt bin ich mir ziemlich sicher dass sie eine stimmige Welt mit toller Athmosphäre schaffen. Man soll zwar keine vorschuss lohrbeeren verteilen .. aber ich kann mich hier nicht zurückhalten .. ich bin gehypt :)

  4. Re: geil!!

    Autor: theFiend 11.01.13 - 12:24

    Ich denke der Release liegt noch so weit weg, da kann man vorher in Ruhe noch Shadowrun und Shadowrun Online durchspielen ;)

  5. Re: geil!!

    Autor: AtWork 12.01.13 - 21:17

    Pro: Endlich mal wieder was im Cyberpunk-Genre, sehr genial!

    Contra:
    Dass Madame Street-Samura-Killer-Assassin da hockt wie eine Straßenprostituierte (auf den Knien, resignierte Haltung der offenbar noch kurz zuvor benutzten Waffenarme, Frisur/Nase/Bauch/Beine/Po-Proportionen wie bei der 0815 Pornodarstellerin und natürlich mit Veronica-Beckham-Schnute). Lächerlich!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.01.13 21:17 durch AtWork.

  6. Re: geil!!

    Autor: spacemochi 12.01.13 - 22:00

    AtWork schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Contra:
    > Dass Madame Street-Samura-Killer-Assassin da hockt wie eine
    > Straßenprostituierte (auf den Knien, resignierte Haltung der offenbar noch
    > kurz zuvor benutzten Waffenarme, Frisur/Nase/Bauch/Beine/Po-Proportionen
    > wie bei der 0815 Pornodarstellerin und natürlich mit
    > Veronica-Beckham-Schnute). Lächerlich!

    You, sir, have watched too much porn.

  7. Re: geil!!

    Autor: dEEkAy 12.01.13 - 22:01

    ahahaha
    +1

  8. Re: geil!!

    Autor: RP-01 13.01.13 - 18:14

    Halte ich jedenfalls für massentauglicher als Beth Dito (https://www.google.com/search?tbm=isch&q=beth%20dito&tbs=imgo:1&biw=1721&bih=1009&sei=M-byUKvmF-b44QTL-oDYCA) oder Christina Aguilera (https://www.google.com/search?tbm=isch&q=christina%20aguilera&tbs=imgo:1&biw=1721&bih=1009&sei=eebyULLsHOiC4ATw3IGoDA).

    Ich persönlich (!) habe hinsichtlich der Proportionen Hals abwärts dort keinesfalls was einzuwänden. Und wenn ich an frühen bis mittleren Teenage-Zeiten zurück denke in denen ich noch Pornos konsumiert habe, sahen die meisten Darstellerinnen die auf irgendwelchen Seiten auf der Front waren noch eher aus wie das, was ich mir heute unter 'ner billigen Hure vorstelle.

    ..in einem Punkt muss ich dir dennoch zustimmen: das Gesicht sieht irgendwie echt total billig aus. Wie von dieser kümmerlichen Beckham-Gestalt kopiert.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.01.13 18:17 durch RP-01.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Osnabrück, Westmünsterland
  2. KLEEMANN GmbH, Göppingen
  3. über Hays AG, München
  4. implexis GmbH, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln
  2. Apple Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden
  3. Partnerprogramm Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

  1. Breko: Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber
    Breko
    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

    Netzbetreiber können jetzt einfach Waipu TV anbieten. Sie müssen mit dem Betreiber Exaring ein Peering und eine Schnittstelle für das Management der Kundendaten einrichten.

  2. Magento: Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert
    Magento
    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

    Oneplus hat seine Untersuchung zu kopierten Kreditkarten abgeschlossen. Angreifer konnten wohl eine Schwachstelle für Cross-Site-Scripting ausnutzen.

  3. Games: US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig
    Games
    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

    "Spektakulär" findet der wichtigste US-Branchenverband das Wachstum von Gaming-Hardware und -Software im Jahr 2017. Mittlerweile beschäftigen die Unternehmen der Spieleindustrie mehr als 220.000 Mitarbeiter allein in den USA.


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05