1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dan The Man im Kurztest: Auf den…

Abkupfern bei Klassikern?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Abkupfern bei Klassikern?

    Autor: Graveangel 25.10.16 - 14:06

    Die Spielprinzipien sind so alt und es gibt so viele Spiele in diesen Genres.
    Natürlich bedient man sich immer ein wenig an Merkmalen, die einem woanders gefallen aber ich finde jetzt nicht, dass es "abgekupfert" wirkt.

    Schade, dass es keine PC-Version gibt, solche Spiele auf Smartphone sagen mir immer nicht zu. Würde es zumindest mal testen.

  2. Re: Abkupfern bei Klassikern?

    Autor: theonlyone 25.10.16 - 17:01

    Graveangel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Spielprinzipien sind so alt und es gibt so viele Spiele in diesen
    > Genres.
    > Natürlich bedient man sich immer ein wenig an Merkmalen, die einem woanders
    > gefallen aber ich finde jetzt nicht, dass es "abgekupfert" wirkt.
    >
    > Schade, dass es keine PC-Version gibt, solche Spiele auf Smartphone sagen
    > mir immer nicht zu. Würde es zumindest mal testen.

    Du kannst dir einfach einen Emulator für ein Smartphone besorgen und damit auch auf dem PC spielen.

    (Die guten Smartphone Spiele kann man sich so auch rein ziehen, gerade wenn sie kostenlos sind, kann man im Emulator die ganze Werbung auch noch blockieren)

  3. Re: Abkupfern bei Klassikern?

    Autor: Plasma 25.10.16 - 17:56

    Graveangel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Spielprinzipien sind so alt und es gibt so viele Spiele in diesen
    > Genres.

    Exakt. Es geht mir so extrem auf den Sack wenn heutzutage ein Indy mal wieder ein Jump'N'Run veröffentlicht und das erste was man im Bericht darüber liest ist "Mario!" oder "Mega Man!". Ja heidewitzka!

    Allein von diesen beiden Serien hat es unzählige Teile auf mindestens einem Dutzend Konsolen gegeben und die Designer haben so ziemlich alles an Grafiksets durchgezogen was denkbar war.

    Spielprinzip? Hüpfendes Manschgerl, ja! Aber bei neu erscheinenden First Person Shootern schreibt ja auch keiner "Da haben sie sich wohl so einiges bei Doom abgeschaut"!

    Spielberichteautoren, werdet endlich wieder kreativer! Das ist echt überfällig...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.10.16 17:57 durch Plasma.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bereichs-Informationssicherh- eitsbeauftragte*r (m/w/d) in der Stabstelle Sicherheit der Feuerwehr ... (m/w/d)
    Stadt Köln Berufsfeuerwehr, Amt für Feuerschutz, Rettungsdienst und Bevölkerungsschutz, Köln
  2. Requirements Engineer (m/w/d)
    Zentrum Bayern Familie und Soziales, München
  3. Teamleiter Technical IT Support (m/w/d)
    Hays AG, München
  4. Leiter des Sachgebiets Bildungs-IT (m/w/d)
    Stadt Villingen-Schwenningen, Villingen-Schwenningen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de