Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dark Souls 3 im Test: Mehr als schwierig

Spielt man das am PC eigentlich besser mit Tastatur/Maus oder Controller?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spielt man das am PC eigentlich besser mit Tastatur/Maus oder Controller?

    Autor: MrSpok 12.04.16 - 12:06

    An der Konsole ist man ja auf Controller festgelegt.

    Aber könnte mir vorstellen, dass es mit Tastatur/Maus einfacher zu spielen ist.
    Oder gibt's spiele-seitig Controller-Zielhilfen?

  2. Re: Spielt man das am PC eigentlich besser mit Tastatur/Maus oder Controller?

    Autor: Greys0n 12.04.16 - 12:13

    Es gibt für den Controller keine Zielhilfe.

    Aber ich fand das es wesentlich angenehmer mit dem Controller zu spielen war.
    Denn man merkt schon das die Steuerung auf den Controller optimiert ist, steht sogar im Artikel.
    (Habe bei de teile via Steam)

  3. Re: Spielt man das am PC eigentlich besser mit Tastatur/Maus oder Controller?

    Autor: D43 12.04.16 - 12:20

    MrSpok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > An der Konsole ist man ja auf Controller festgelegt.
    >
    > Aber könnte mir vorstellen, dass es mit Tastatur/Maus einfacher zu spielen
    > ist.
    > Oder gibt's spiele-seitig Controller-Zielhilfen?


    Erstens kann man auch problemlos maus und Tastatur an der Konsole verwenden ( in jedem spiel) und zweitens spielt man die souls reihe natürlich besser mit einem gamepad, man hat ja kaum Kontrolle mit WASD...

  4. Re: Spielt man das am PC eigentlich besser mit Tastatur/Maus oder Controller?

    Autor: Andrej553 12.04.16 - 12:22

    Den ersten Teil musste man mehr oder weniger mit Gamepad spielen, der zweite Teil hatte imo eine okaye Tastatursteuerung aber aus Gewohnheit für diese Art der Spiele bin ich beim Gamepad geblieben und werde auch beim 3ten Teil dabei bleiben.

  5. Re: Spielt man das am PC eigentlich besser mit Tastatur/Maus oder Controller?

    Autor: Sharkuu 12.04.16 - 13:33

    trotz all der probleme im ersten teil habe ich mit maus und tastatur gezoggt, aber irgendwann bin ich dann auch auf controller umgestiegen. man muss zwar seinen zeigefinger anwinkeln, um beim sprinten noch die kamera bewegen zu können, aber alles in allem ist es doch entspannter mit dem controller

  6. Re: Spielt man das am PC eigentlich besser mit Tastatur/Maus oder Controller?

    Autor: TheUnichi 12.04.16 - 13:38

    MrSpok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > An der Konsole ist man ja auf Controller festgelegt.
    >
    > Aber könnte mir vorstellen, dass es mit Tastatur/Maus einfacher zu spielen
    > ist.
    > Oder gibt's spiele-seitig Controller-Zielhilfen?

    Derartige Spiele sind für Controller geschaffen.

    Du musst immer bedenken, dass Maus und Tastatur nicht zum zocken erfunden wurden.

    Maus und Tastatur ist nur bei Shootern, MOBAs, Aufbauspielen mit vielen Interface-Elementen oder MMOs mit vielen Interface-Elementen sinnvoll.

    Die meisten Third-Person-Action-Games lassen sich mit Controller bei weitem besser spielen. Auch am PC. Sowohl der Xbox als auch der PS4-Controller sind Windows-kompatibel, von Hause aus.

  7. Re: Spielt man das am PC eigentlich besser mit Tastatur/Maus oder Controller?

    Autor: feierabend 12.04.16 - 14:30

    D43 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > MrSpok schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > An der Konsole ist man ja auf Controller festgelegt.
    > >
    > > Aber könnte mir vorstellen, dass es mit Tastatur/Maus einfacher zu
    > spielen
    > > ist.
    > > Oder gibt's spiele-seitig Controller-Zielhilfen?
    >
    > Erstens kann man auch problemlos maus und Tastatur an der Konsole verwenden
    > ( in jedem spiel)

    Das ist komplett falsch. Nur weil man ne USB Maus und Tastatur an die Konsolen anschließen kann bedeutet das nicht, dass Du das Spiel auch damit steuern kannst!

    > und zweitens spielt man die souls reihe natürlich besser
    > mit einem gamepad, man hat ja kaum Kontrolle mit WASD...

    Dafür hat man mit der Maus deutlich mehr Kontrolle als mit dem Analogstick.
    So natürlich ist das also auch nicht immer.
    Bei der Souls Reihe gebe ich dir aber Recht!
    Auch wenn sich das Spiel auch sehr gut mit Maus/Tastatur spielen lässt.
    So wichtig ist die Analoge eingabe beim Gehen in diesem Fall dann auch nicht.

  8. Re: Spielt man das am PC eigentlich besser mit Tastatur/Maus oder Controller?

    Autor: feierabend 12.04.16 - 15:28

    Gillt aber auch nur für Third-Person-Action-Games ohne Ziel möglichkeiten.
    Spiele wie das neue Tomb Raider oder Max Payne lassen sich in meinen Augen besser mit Maus und Tastatur spielen.
    GTA ist so ein Mittelding Zielen mit dem Kontroller ist ein absoluter Krampf.
    Das Selbe gillt aber für das Auto fahren mit der Tastatur ;)

  9. Re: Spielt man das am PC eigentlich besser mit Tastatur/Maus oder Controller?

    Autor: Sharkuu 12.04.16 - 15:32

    besonders gta ist doch ein paradebeispiel für auto aim, ziel in die nähe und der kopf ist im visier :D

    aber da war ich schon immer anders. rennspiele spiele ich auch immer am besten auf der tastatur, diese komischen sticks sind dafür nicht zu gebrauchen. die bewegen sich viel zu leicht und sind vel zu ungenau, das klappt bei tastatur besser :D

  10. Re: Spielt man das am PC eigentlich besser mit Tastatur/Maus oder Controller?

    Autor: D43 12.04.16 - 22:46

    feierabend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > D43 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > MrSpok schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > An der Konsole ist man ja auf Controller festgelegt.
    > > >
    > > > Aber könnte mir vorstellen, dass es mit Tastatur/Maus einfacher zu
    > > spielen
    > > > ist.
    > > > Oder gibt's spiele-seitig Controller-Zielhilfen?
    > >
    > >
    > > Erstens kann man auch problemlos maus und Tastatur an der Konsole
    > verwenden
    > > ( in jedem spiel)
    >
    > Das ist komplett falsch. Nur weil man ne USB Maus und Tastatur an die
    > Konsolen anschließen kann bedeutet das nicht, dass Du das Spiel auch damit
    > steuern kannst!
    >
    > > und zweitens spielt man die souls reihe natürlich besser
    > > mit einem gamepad, man hat ja kaum Kontrolle mit WASD...
    >
    > Dafür hat man mit der Maus deutlich mehr Kontrolle als mit dem
    > Analogstick.
    > So natürlich ist das also auch nicht immer.
    > Bei der Souls Reihe gebe ich dir aber Recht!
    > Auch wenn sich das Spiel auch sehr gut mit Maus/Tastatur spielen lässt.
    > So wichtig ist die Analoge eingabe beim Gehen in diesem Fall dann auch
    > nicht.


    Natürlich kann man an der ps4 alle spiele mit maus und Tastatur spielen das ist überhaupt kein problem... http://xim4.com/

    Der xim4 wird zwischen maus und Tastatur gepackt und übersetzt alle eingaben und schickt sie an den Controller der die wiederum direkt an die Konsole leitet. So kann man alle egoshooter ect auch mit maus und Tastatur spielen was zugegeben online unfair ist.

  11. Re: Spielt man das am PC eigentlich besser mit Tastatur/Maus oder Controller?

    Autor: Dwalinn 13.04.16 - 12:21

    Sorry aber von problemlos kann man nicht sprechen wenn man ein Zusatzgerät benötigt

    Ich kann ja auch ein VW Golf zu einer Stretchlimo umbauen und behaupten im Golf passen problemlos 10 Leute bequem rein.

  12. Re: Spielt man das am PC eigentlich besser mit Tastatur/Maus oder Controller?

    Autor: Dwalinn 13.04.16 - 12:23

    Nicht ganz. Zielen und der Körper ist anvisiert, kleiner Schubser am Joystick und schon bekommt selbst ein Controller Noob wie ich nur noch Headshoots hin^^

  13. Re: Spielt man das am PC eigentlich besser mit Tastatur/Maus oder Controller?

    Autor: Dwalinn 13.04.16 - 12:26

    Definitiv mit Controller zocken, das erspart ein auch die Sucherei da das ganze Menü auf den Xbox Controller ausgerichtet ist.

    Ich habe mir jetzt auch mal endlich einen Steam Controller gekauft da er in Verbindung mit DS3 verbilligt war (32 statt 54¤, allerdings kommen noch 8,20¤ Versand dazu)

  14. Re: Spielt man das am PC eigentlich besser mit Tastatur/Maus oder Controller?

    Autor: D43 13.04.16 - 12:26

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry aber von problemlos kann man nicht sprechen wenn man ein Zusatzgerät
    > benötigt
    >
    > Ich kann ja auch ein VW Golf zu einer Stretchlimo umbauen und behaupten im
    > Golf passen problemlos 10 Leute bequem rein.

    Ich verstehe jetzt nicht ganz wo dabei das problem liegt.
    Es gibt einen adapter zu kaufen und fertig.
    Der auto vergleich ist auch weit hergeholt, eher würde es treffen zu sagen " ich kann mir auch für einen kleinen golf ein sport lenkrad kaufen" aber das machen ja auch einige leute also versteh ich dein problem nicht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.04.16 12:27 durch D43.

  15. Re: Spielt man das am PC eigentlich besser mit Tastatur/Maus oder Controller?

    Autor: Dwalinn 13.04.16 - 12:44

    Naja kein richtiges Problem, es ist eher die Auslegung des Wortes "Problemlos"

    Das würde für mich bedeuten es läuft out of the Box bei der PS4, aber eigentlich ist dafür ein Adapter nötig der zusätzliche kosten verursacht und vll irgendwann nicht mehr hergestellt wird. (was zumindest für neue Käufer entscheidend wäre)

    Es gab auch mal einen Adapter für den NES damit er an einem HDMI Buchse stecken kann (ist mitlerweile nicht mehr zu kaufen)... dennoch würde ich nicht sagen das der NES problemlos mit HDMI Funktioniert

  16. Re: Spielt man das am PC eigentlich besser mit Tastatur/Maus oder Controller?

    Autor: D43 13.04.16 - 13:07

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja kein richtiges Problem, es ist eher die Auslegung des Wortes
    > "Problemlos"
    >
    > Das würde für mich bedeuten es läuft out of the Box bei der PS4, aber
    > eigentlich ist dafür ein Adapter nötig der zusätzliche kosten verursacht
    > und vll irgendwann nicht mehr hergestellt wird. (was zumindest für neue
    > Käufer entscheidend wäre)
    >
    > Es gab auch mal einen Adapter für den NES damit er an einem HDMI Buchse
    > stecken kann (ist mitlerweile nicht mehr zu kaufen)... dennoch würde ich
    > nicht sagen das der NES problemlos mit HDMI Funktioniert

    Der adapter für alte konsolen nennt sich framemeister und ist in japan zu bestellen. Ok vll nicht alles problemlos aber dann sagen wir halt " locker machbar".

  17. Re: Spielt man das am PC eigentlich besser mit Tastatur/Maus oder Controller?

    Autor: Dwalinn 13.04.16 - 13:12

    damit kann ich leben :)

  18. Re: Spielt man das am PC eigentlich besser mit Tastatur/Maus oder Controller?

    Autor: Menplant 13.04.16 - 13:24

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja kein richtiges Problem, es ist eher die Auslegung des Wortes
    > "Problemlos"
    >
    > Das würde für mich bedeuten es läuft out of the Box bei der PS4, aber
    > eigentlich ist dafür ein Adapter nötig der zusätzliche kosten verursacht
    > und vll irgendwann nicht mehr hergestellt wird. (was zumindest für neue
    > Käufer entscheidend wäre)
    >
    > Es gab auch mal einen Adapter für den NES damit er an einem HDMI Buchse
    > stecken kann (ist mitlerweile nicht mehr zu kaufen)... dennoch würde ich
    > nicht sagen das der NES problemlos mit HDMI Funktioniert

    Fairer Weiße sollte man Anmerken, dass der XBOX360 Controller auch nicht Out-of-the-Box mit dem PC funktioniert, die Wii hatte keinen LAN Adapter Out-of-the-Box und der new 3DS hatte nichtmal ein Ladekabel. Was du meinst ist eher offizielle Unterstützung. Abgesehen davon; Ich bezweifele eher das der Adapter 100% funktioniert, da sich Analogsticks nicht 1 zu 1 auf Maus/Tastatursteuerung übertragen lässt.

  19. Re: Spielt man das am PC eigentlich besser mit Tastatur/Maus oder Controller?

    Autor: D43 13.04.16 - 14:52

    Ich habe denn adapter bei einem guten freund testen dürfen und er funktioniert tadellos, man muss ihn leider nur auf jedes spiel extra einstellen und belegen.

  20. Re: Spielt man das am PC eigentlich besser mit Tastatur/Maus oder Controller?

    Autor: feierabend 14.04.16 - 08:21

    Ganz ehrlich glaube ich nicht.
    Die Spiele sind auf der Konsole 100% für den Kontroller angepasst.
    Es ist ganz sicher nicht damit getan einfach die Eingabe einer Mausbewegung in die Kontroller Signale umzuwandeln.
    Was ist mit Autoaim, Mausbeschleunigung, Maximale dreh Bewegung usw. das sind alles Punkte die damit nicht gelöst werden können...

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. Deloitte, verschiedene Einsatzorte
  3. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Lemgo
  4. Universitätsmedizin Göttingen, Braunschweig, Göttingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 194,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. für 229,99€ vorbestellbar


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

  1. Trotz US-Kampagne: Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge
    Trotz US-Kampagne
    Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge

    Gewinn und Umsatz wachsen bei Huawei weiter. Für das Jahr 2019 erwartet der Konzern hohe Gewinne durch 5G-Technologie. 70.000 5G-Basisstationen sind nun ausgeliefert.

  2. 5G: Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz
    5G
    Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz

    UMTS bei 2.100 MHz kann man in der Schweiz bald nicht mehr nutzen. Der Bereich geht per Refarming an effizientere 4G- und 5G-Technologien.

  3. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
    Copyright
    Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

    Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.


  1. 19:00

  2. 17:41

  3. 16:20

  4. 16:05

  5. 16:00

  6. 15:50

  7. 15:43

  8. 15:00