Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Darkspore: Actionrollenspiel im Spore…

ausquetschen eines franchises ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ausquetschen eines franchises ...

    Autor: froschke 21.07.10 - 11:18

    ... die idee mit spore war ja ganz nett. nun wird wie immer ausgepresst was das zeug hält. zuerst ein 0815-action-rpg. der ego shooter ("red spore") und der funcart-racer ("happy spore") kommen als nächstes. ein addon für sims 3 ("ikea spore") mit figuren und möbeln nach spore vorbild kommt bestimmt auch noch ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.07.10 11:19 durch froschke.

  2. Re: ausquetschen eines franchises ...

    Autor: sage 21.07.10 - 11:31

    "Ausquetschen einer GESCHEITERTEN Franchise", wohl eher.
    Spore hat damals schon irgendwie nicht ganz so geklappt wie sie sich das vorgestellt haben, jetzt wird halt schnell versucht noch ein komplett anderes Spielprinzip drüber zu bügeln um vielleicht noch ein bisschen was rauszuholen, mal schauen was wird.

  3. Re: ausquetschen eines franchises ...

    Autor: 9life-Moderator 21.07.10 - 11:35

    sage schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Ausquetschen einer GESCHEITERTEN Franchise", wohl eher.

    Yep... Dank des Onlinezwanges haben schon damals viele Käufer davon Abstand genommen.
    Ich habe es mal als "Freeware"-Version bekommen (ohne onlinereg) und habe es nach 4 Tagen wieder gelöscht, da es nicht annähernd die versprochenen Erwartungen erfüllte.

    Schade um eine schöne Idee, die an der Praxis gescheitert ist.

    Da hilft auch ein "Spore-Pokemon"-Duellmodus nichts!

  4. Re: ausquetschen eines franchises ...

    Autor: Kannibale 21.07.10 - 11:36

    wenn das schon unter ausquetschen zu registrieren ist, wie nennt man das dann was nintendo mit mario macht?

  5. Re: ausquetschen eines franchises ...

    Autor: barrelroll 21.07.10 - 11:40

    Rentenkapitalismus.

  6. Re: ausquetschen eines franchises ...

    Autor: Burny 21.07.10 - 14:15

    froschke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "ausquetschen eines franchises"

    Darkspore könnte wohl eher die Marke retten, als sie auszusaugen. Wer interessiert sich heute denn noch für Spore? ^^

    -------------------
    Except in Nebraska!

  7. Re: ausquetschen eines franchises ...

    Autor: FrAGgi 21.07.10 - 14:29

    Warum bitteschön ausquetschen? Spore ist vor knapp 2 Jahren erschienen, nun wird ein weiteres Spiel in dem Universum angekündigt das nächstes Jahr erst erscheint. Das wären dann rund 2 1/2 zwishcen den Titeln. Wenn das "ausquetschen" sein soll, dann hast du aber eine sehr verzerrte Wahrnehmung.

  8. Re: ausquetschen eines franchises ...

    Autor: froschke 21.07.10 - 14:37

    meine glaskugel verrät mir, dass da noch einiges kommen wird ...

    ... wenn einen weiteres spiel in einem anderen genre auftaucht, das mit dem hauptspiel kaum was gemein hat, bis auf das entsprechende universum ist das für mich "ausquetschen". warum nicht einen vernünftigen zweiten teil, der die fehler des vorgängers ausbügelt und frei von kopierschutzmüll ist?

  9. Re: ausquetschen eines franchises ...

    Autor: 0o9i8u7z 21.07.10 - 15:39

    FrAGgi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum bitteschön ausquetschen? Spore ist vor knapp 2 Jahren erschienen, nun
    > wird ein weiteres Spiel in dem Universum angekündigt das nächstes Jahr erst
    > erscheint. Das wären dann rund 2 1/2 zwishcen den Titeln. Wenn das
    > "ausquetschen" sein soll, dann hast du aber eine sehr verzerrte
    > Wahrnehmung.

    Wir reden hier von Electronic Arts, die 11 (in Worten: Elf!) AddOns zum ersten Teil von "Die Sims" veröffentlicht hat und bei Fortsetzungen (z.B. Need for Speed) regelmäßig die Onlineserver der Vorgänger herunterfahren, damit alle Onlinespieler die Fortsetzung kaufen... Soll ich weitermachen?

  10. Re: ausquetschen eines franchises ...

    Autor: DER GORF 21.07.10 - 17:02

    0o9i8u7z schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Wir reden hier von Electronic Arts, die 11 (in Worten: Elf!) AddOns zum
    > ersten Teil von "Die Sims" veröffentlicht hat und bei Fortsetzungen (z.B.
    > Need for Speed) regelmäßig die Onlineserver der Vorgänger herunterfahren,
    > damit alle Onlinespieler die Fortsetzung kaufen... Soll ich weitermachen?

    Ja bitte. :)

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  11. Re: ausquetschen eines franchises ...

    Autor: Hinweisgeber_ 23.07.10 - 13:03

    >warum nicht einen vernünftigen zweiten teil, der
    > die fehler des vorgängers ausbügelt und frei von kopierschutzmüll ist?

    Das empfehlen die noch-grünen Marketingfuzzis aber nicht - diese wollen erstmal ihre gerade erst anstudierten Spielfertigkeiten austesten!

  12. Re: ausquetschen eines franchises ...

    Autor: PullMulll 23.07.10 - 18:29

    genau meine Meinung.
    außerdem war die idee wirklich gut, nur halt die umsetzung nicht astrein. dabei ist es doch oft so, das der zweite teil besser ist als der erste. aber manche Leute können halt nur meckern ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KÖNIGSTEINER GmbH, Stuttgart
  2. 4brands Reply, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München
  3. KV Telematik GmbH, Berlin
  4. Reply AG, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,49€
  2. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  3. (-63%) 11,00€
  4. 0,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Pixel 4 XL im Test: Da geht noch mehr
Pixel 4 XL im Test
Da geht noch mehr

Mit dem Pixel 4 XL adaptiert Google als einer der letzten Hersteller eine Dualkamera, die Bilder des neuen Smartphones profitieren weiterhin auch von guten Algorithmen. Aushängeschild des neuen Pixel-Gerätes bleibt generell die Software, Googles Hardware-Entscheidungen finden wir zum Teil aber nicht sinnvoll.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 4 Google will Gesichtsentsperrung sicher machen
  2. Google Pixel 4 entsperrt auch bei geschlossenen Augen
  3. Live Captions Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein

  1. Quartalsbericht: Microsoft steigert Gewinn und Umsatz zweistellig
    Quartalsbericht
    Microsoft steigert Gewinn und Umsatz zweistellig

    Microsoft hat wie erwartet starkes Wachstum bei Umsatz und Gewinn verzeichnet. Der Softwarekonzern erreichte eine Marktkapitalisierung von 1,056 Billionen US-Dollar. Das Cloudgeschäft legt wieder massiv zu.

  2. Kongress-Anhörung: Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten
    Kongress-Anhörung
    Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten

    Mark Zuckerberg muss den US-Abgeordneten Rede und Antwort zur Digitalwährung Libra stehen. Der Facebook-Chef warnt vor einem Bedeutungsverlust der US-Finanzwirtschaft bei einer Blockade des Projekts.

  3. Mikrowellen: Verizons 5G Netz kann kein Stadion ausleuchten
    Mikrowellen
    Verizons 5G Netz kann kein Stadion ausleuchten

    Verizon kündigt sein 5G Ultra Wideband für Stadien an. Doch nur ein Teil der Besucher kann das Netz auch nutzen, da der Betreiber ein Problem mit der Ausleuchtung hat.


  1. 22:46

  2. 19:16

  3. 19:01

  4. 17:59

  5. 17:45

  6. 17:20

  7. 16:55

  8. 16:10