1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenlücke bei Sony: PS2-Emulation auf…

Viel interessanter:

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Viel interessanter:

    Autor: tonydanza 22.09.09 - 15:17

    "DC Digital Titles
    If we provide a list of DC titles SCEA will let us know which ones they’re interested in having exclusively.
    If we give them a long period of exclusivity they’ll give us more marketing support."

    Shenmue! Shenmue! Shenmue!

  2. Re: Viel interessanter:

    Autor: loler 22.09.09 - 15:19

    der einzigst gute titel für die dc.... warum das spiel prinzip nicht schon lang aufgegriffen worden ist für nen 3ten teil oder nen anders game frag ich mich immer noch....

  3. Re: Viel interessanter:

    Autor: Spekulator 2 - Die Rückkehr 22.09.09 - 15:26

    es gab wohl noch ETLICHE geile spiele für dc. der vorgänger von gotham racing (name gerade entfallen), house of the dead, r.e. - code veronica, dead or alive 2 (keiner der nachfolgenden doa war wirklich besser. der hatte einfach schon alles), virtua tennis... usw.
    shenmue fand ich ein paar stunden spassig, aber irgendwann wurd es fad'.

  4. Re: Viel interessanter:

    Autor: tonydanza 22.09.09 - 15:29

    Spekulator 2 - Die Rückkehr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > shenmue fand ich ein paar stunden spassig, aber irgendwann wurd es fad'.

    Gabelstaplerrennen FTW!

  5. Re: Viel interessanter:

    Autor: TheFive17 22.09.09 - 15:47

    Power Stone 1 & 2
    Skies of Arcadia
    Phantasy Star Online Episode 1+2 !!!
    Alle geilen 2D BemUs die es gab

    uvm

  6. Re: Viel interessanter:

    Autor: lorddog 22.09.09 - 15:59

    Soul Calibur. Das ist mein Lieblingsspiel auf der DC. Und dafür das das schon 10 Jahre alt ist, ist die Grafik trotzdem besser als bei aktuellen Wii-Spielen.

  7. Re: Viel interessanter:

    Autor: K1llamp 22.09.09 - 16:16

    @ loler :
    Das Shenmue 3 Projekt lief so weit ich weiß so wie so schon und wurde dann eingestellt.

    Shenmue Online sollte es ja auch schon geben.

    So weit ich weiß fehlt dem ganzen nur ein Geldgeber, so bald der wieder da ist gibts auch wieder shenmue.

    @Rest:

    Die/Das Dreamcast war die erste Konsole mit der man online spielen konnte ;) alle anderen Konsolen danach habens nur nachgemacht :P Dreamcast RuleZzz

  8. Re: Viel interessanter:

    Autor: FranUnFine 22.09.09 - 17:02

    Spekulator 2 - Die Rückkehr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der vorgänger von gotham
    > racing (name gerade entfallen)

    Metropolis (oder Metropolitan?) Street Racing.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  9. Re: Viel interessanter:

    Autor: ~jaja~ 22.09.09 - 17:32

    K1llamp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die/Das Dreamcast war die erste Konsole mit der man online spielen konnte

    Nein.

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  10. Re: Viel interessanter:

    Autor: ~jaja~ 22.09.09 - 17:36

    Eigentlich hiess es anders. Aber du warst nahe dran. ;-)



    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  11. Re: Viel interessanter:

    Autor: FranUnFine 22.09.09 - 17:38

    ~jaja~ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eigentlich hiess es anders. Aber du warst nahe dran. ;-)

    Ja, meine Nase ist alt und grau und meine Beine sehen schlecht!

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  12. Re: Viel interessanter:

    Autor: ~jaja~ 22.09.09 - 18:03

    Ist egal, das Spiel war schon grandios. Eines der wenigen Racer, die ich überhaupt besitze. ;-)

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  13. ikaruga?

    Autor: skythex 22.09.09 - 19:05

    Schwach dass Ikaruga scheinbar niemand kennt :)

  14. Re: ikaruga?

    Autor: tomek 22.09.09 - 20:31

    skythex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schwach dass Ikaruga scheinbar niemand kennt :)


    wahrscheinlich, weil es für die dc nur in japan released wurde. trotzdem eines der besten shmups die ich je gespielt habe.

    btw: die top 10 der dc games (naja fast):
    http://www.gametrailers.com/video/top-10-screwattack/55604

  15. Re: ikaruga?

    Autor: dingens 22.09.09 - 23:03

    Ikaruga gibt's als XBox 360 Arcade Game

    http://www.gamespot.com/xbox360/action/ikaruga/review.html

  16. Re: Viel interessanter:

    Autor: K1llamp 23.09.09 - 11:26

    ~jaja~ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > K1llamp schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die/Das Dreamcast war die erste Konsole mit der man online spielen
    > konnte
    >
    > Nein.

    Ich lasse mich ja immer gerne belehren ^^ welche konnte es denn vor der Dreamcast ? :)

    LG
    K1llamp

  17. Re: Viel interessanter:

    Autor: ~jaja~ 23.09.09 - 12:55

    Apples Pippin. Ausserdem gab es Modems für den Modulschacht für SNES, Mega Drive und Saturn. ;-)

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  18. Re: Viel interessanter:

    Autor: FranUnFine 23.09.09 - 13:04

    ~jaja~ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apples Pippin. Ausserdem gab es Modems für den Modulschacht für SNES, Mega
    > Drive und Saturn. ;-)

    Wobei das SNES-Ding doch "nur" das zum Download von Titeln war, oder gab es da noch ein anderes?

    Die Sega-Teile kenne ich gar nicht. Ist bestimmt wieder so ein obskures Aftermarket-Zeug.^^

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  19. Re: Viel interessanter:

    Autor: K1llamp 23.09.09 - 13:39

    uhhhiii wusste ich auch nicht ^^ siehste wieder was dazu gelernt....

    Naja wobai das angebot was die Dreamcast im bezug auf Onlinegaming geboten hat, zur damaligen Zeit eine Neuheit war,
    die erst Jahre später mit der einführung der Xbox aufgegriffen worden ist.

    Oder liege ich da wieder falsch ? ^^ Bitte um Aufklärung...

    LG

  20. Re: Viel interessanter:

    Autor: ~jaja~ 23.09.09 - 14:05

    FranUnFine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wobei das SNES-Ding doch "nur" das zum Download von Titeln war, oder gab es
    > da noch ein anderes?
    >
    > Die Sega-Teile kenne ich gar nicht. Ist bestimmt wieder so ein obskures
    > Aftermarket-Zeug.^^

    Es gab nur ein System für alle 3 Systeme, und einige Titel unterstützten es.

    http://en.wikipedia.org/wiki/XBAND

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ITEOS, verschiedene Standorte
  2. Kreis Segeberg, Kreis Segeberg
  3. Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Hamburg
  4. Kassenzahnärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,65€
  2. 4,25€
  3. (-40%) 23,99€
  4. 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Concept One ausprobiert: Oneplus lässt die Kameras verschwinden
Concept One ausprobiert
Oneplus lässt die Kameras verschwinden

CES 2020 Oneplus hat sein erstes Konzept-Smartphone vorgestellt. Dessen einziger Zweck es ist, die neue ausblendbare Kamera zu zeigen.
Von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth LE Audio Neuer Standard spielt parallel auf mehreren Geräten
  2. Streaming Amazon bringt Fire TV ins Auto
  3. Thinkpad X1 Fold im Hands-off Ein Blick auf Lenovos pfiffiges Falt-Tablet

Open Power CPU: Open-Source-ISA als letzte Chance
Open Power CPU
Open-Source-ISA als letzte Chance

Die CPU-Architektur Power fristet derzeit ein Nischendasein, wird aber Open Source. Das könnte auch mit Blick auf RISC-V ein notwendiger Befreiungsschlag werden. Dafür muss aber einiges zusammenkommen und sehr viel passen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Open Source Monitoring-Lösung Sentry wechselt auf proprietäre Lizenz
  2. VPN Wireguard fliegt wegen Spendenaufruf aus Play Store
  3. Picolibc Neue C-Bibliothek für Embedded-Systeme vorgestellt

Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

  1. Stuttgart: Vodafone bringt LTE im UMTS-Bereich in die U-Bahn
    Stuttgart
    Vodafone bringt LTE im UMTS-Bereich in die U-Bahn

    Stuttgart erhält besseres Netz in der U-Bahn durch LTE bei 2.100 MHz. Vodafone hat hier die Projektführung. Der Bereich war eigentlich für den UMTS-Betrieb vorgesehen.

  2. Gegen Huawei: Telefónica Deutschland setzt auf Open-RAN-Architektur
    Gegen Huawei
    Telefónica Deutschland setzt auf Open-RAN-Architektur

    Auch wenn Telefónica Deutschland Huawei verteidigt, will man gerne unabhängig werden. Dafür will der Konzern auch in Deutschland Open RAN einsetzen.

  3. 10-nm-Prozessor: Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand
    10-nm-Prozessor
    Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand

    Eigentlich wollte Intel demonstrieren, wie viel besser die eigenen Ultrabook-Chips verglichen mit AMDs (alten) Ryzen-Modellen abschneiden. Dabei zeigt sich aber auch, dass die 10-nm-Ice-Lake-Prozessoren zumindest CPU-seitig langsamer sind als ihre 14-nm-Comet-Lake-Pendants.


  1. 19:02

  2. 18:14

  3. 17:49

  4. 17:29

  5. 17:10

  6. 17:01

  7. 16:42

  8. 16:00