1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dead Island 2 angespielt: Nur ein…

Ab 18 Videos ? zu frühen nachmittagstunden ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ab 18 Videos ? zu frühen nachmittagstunden ?

    Autor: Unix_Linux 17.08.14 - 16:02

    Ich habe mir sagen lassen, dass Spiele die dedizierte gewalt, blut, abgetrennte köpfe zeigen für jugendliche unter 18 jahren nicht zugänglich seien sollten. wieso kann man das video eifach so um 15:59 Uhr anschauen ?

    hab ich da etwas vom gesetzgeber übersehen ?

    Ich möchte nicht wissen, wieviele Jugendliche leser von golem.de gerade einen trauma erleben, während sie das video gucken.

    sowas ist unschön.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 17.08.14 16:10 durch Unix_Linux.

  2. Re: Ab 18 Videos ? zu frühen nachmittagstunden ?

    Autor: Madricks 17.08.14 - 21:21

    Also ich habe zu C64-Zeiten die indizierten Spiele gespielt und bin immer noch am Leben und aus mir ist auch kein Gewaltverbrecher geworden.
    Komisch, was?
    Außerdem obliegt es doch den Eltern, darauf zu achten, was für Videos sich ihre Kinder aus dem Internet anschauen.

  3. Re: Ab 18 Videos ? zu frühen nachmittagstunden ?

    Autor: Mr.Alarma 18.08.14 - 13:50

    Yep same here.
    Postal 2, Unreal Tournament, CS später dann Halo etc
    Und immer noch kann ich ruhig auf der arbeit sitzen ohne das ich jemanden umbringen möchte.
    Allerdings freut es mich das wir auch jüngere leser haben ^^

  4. Re: Ab 18 Videos ? zu frühen nachmittagstunden ?

    Autor: Rababer 03.10.14 - 08:33

    Unix_Linux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe mir sagen lassen, dass Spiele die dedizierte gewalt, blut,
    > abgetrennte köpfe zeigen für jugendliche unter 18 jahren nicht zugänglich
    > seien sollten. wieso kann man das video eifach so um 15:59 Uhr anschauen ?
    >
    > hab ich da etwas vom gesetzgeber übersehen ?
    >
    > Ich möchte nicht wissen, wieviele Jugendliche leser von golem.de gerade
    > einen trauma erleben, während sie das video gucken.
    >
    > sowas ist unschön.


    Dein Ernst ? lol
    Vielleicht checkst du erst mal nen paar Gesetzeslagen, bevor du hier solch eine Anschuldigung erhebst.

    Unter 18 Jährige haben Praktisch unter Aufsicht der Eltern zu stehen... auch wenn das unmöglich ist, ist nun mal so.
    Wenn die sich dann sowas anschauen, ist es deren eigene Schuld.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen
  2. Concardis GmbH, Eschborn
  3. Sparda-Bank Augsburg eG, Augsburg
  4. über duerenhoff GmbH, Hochheim am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Red Dead Redemption 2 PS4 24,99€, Need for Speed Heat PS4 44,97€, Star Wars Jedi: Fallen...
  2. 57,99€
  3. 45,99€ statt 59,99€ | Special Edition für 53,99€ und Ultimate Edition für 63,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars Jedi Fallen Order im Test: Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf
Star Wars Jedi Fallen Order im Test
Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf

Sympathische Hauptfigur plus Star-Wars-Story - da sollte wenig schiefgehen! Nicht ganz: Jedi Fallen Order bietet zwar ein stimmungsvolles Abenteuer. Allerdings kämpfen Sternenkrieger auch mit fragwürdigen Designentscheidungen und verwirrend aufgebauten Umgebungen.
Von Peter Steinlechner

  1. Star Wars Jedi Fallen Order Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops
Indiegames-Rundschau
Der letzte Kampf des alten Cops

Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  2. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  3. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

Google Stadia im Test: Stadia ist (noch) kein Spiele-PC- oder Konsolenkiller
Google Stadia im Test
Stadia ist (noch) kein Spiele-PC- oder Konsolenkiller

Tschüss, Downloads, Datenträger und Installationsroutinen: Mit Google Stadia können wir einfach losspielen. Beim Test hat das unter Echtweltbedingungen schon ziemlich gut geklappt - trotz der teils enormen Datenmengen und vielen fehlenden Funktionen.
Von Peter Steinlechner

  1. Google Stadia Assassin's Creed Odyssey bis Samurai Showdown zum Start
  2. Nest Wifi Googles Mesh-Router priorisiert Stadia
  3. Spielestreaming Google stiftet Verwirrung über Start von Stadia