Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Definitive Edition: Veröffentlichung von…

Sieht sehr cool aus, aber..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sieht sehr cool aus, aber..

    Autor: blubberlutsch 17.10.17 - 00:51

    Windows 10 exklusiv? Ne danke, muss ich wohl verzichten.

  2. Re: Sieht sehr cool aus, aber..

    Autor: plutoniumsulfat 17.10.17 - 00:59

    Ist doch der Plan: Die alten Games optisch etwas aufpeppen und hoffen, dass sich genug Leute das ganze noch mal holen, anstatt weiter das original holen. Dazu kann man dann gleich noch mal schon Store/Steam/whatever-Zwang draufwerfen.

  3. Re: Sieht sehr cool aus, aber..

    Autor: MrReset 17.10.17 - 06:57

    Win10 exklusiv wäre noch okay, aber Windows-Store-Zwang geht gar nicht!

  4. Re: Sieht sehr cool aus, aber..

    Autor: CSCmdr 17.10.17 - 07:10

    Wenn es auf GoG erscheint, wird es sofort geholt. Auch weil ich das Original leider verpasst habe. Ansonsten: Nein danke.

  5. Re: Sieht sehr cool aus, aber..

    Autor: frostbitten king 17.10.17 - 08:03

    "Was für meine Virenschleuder ohne patches gibt's mein game nicht mehr, so eine Frechheit".
    [x] Was du eigentlich sagen wolltest.

  6. Re: Sieht sehr cool aus, aber..

    Autor: Anonymer Nutzer 17.10.17 - 09:32

    frostbitten king schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Was für meine Virenschleuder ohne patches gibt's mein game nicht mehr, so
    > eine Frechheit".
    > Was du eigentlich sagen wolltest.

    ...was zahlt Microsoft für solche Lügen eigentlich?
    Punkt 1: Windows 7 ist im extended Support.
    Punkt 2: Windows 8.1 ist noch im Mainstream Support.
    Also nichts mit " Virenschleuder". Wobei das Nutzungsverhalten auch sehr ausschlaggebend ist.

    Und so nebenbei... Ich habe den Mist namens Windows 10 auf meinem neuen Notebook... eine Weile musste ich in den letzten 2 Wochen ein Spiel nach jedem Reboot erst mal per Task Manager schließen und neu starten damit ich Ton im Spiel hatte... jetzt geht es wieder... ich vermutet dass da irgendein Microsoft Zwangsupdate am Werk war... also selbst als Spielekonsole ist Windows 10 unzuverlässig...
    (Das Spiel bekommt keine Updates mehr, hat sich also nicht verändert.)

  7. Re: Sieht sehr cool aus, aber..

    Autor: Anonymer Nutzer 17.10.17 - 11:14

    frostbitten king schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Was für meine Virenschleuder ohne patches gibt's mein game nicht mehr, so
    > eine Frechheit".
    > Was du eigentlich sagen wolltest.

    Ah ja, es gibt auch noch einen weiteren Grund nicht auf den "Windows Store" zu setzen. Microsoft hat die Eigenschaft Produkte nach ein paar Jahren einzustellen. So kann es schnell fraglich sein ob man auf das Spiel in 2-3 Jahren noch zugreifen kann...

    Bei GOG kann man den Installer selbst sichern, Steam ist eigentlichen zu etabliert um in der nahen Zukunft zu verschwinden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.10.17 11:15 durch DetlevCM.

  8. Re: Sieht sehr cool aus, aber..

    Autor: blubberlutsch 17.10.17 - 17:01

    frostbitten king schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Was für meine Virenschleuder ohne patches gibt's mein game nicht mehr, so
    > eine Frechheit".
    > Was du eigentlich sagen wolltest.

    Eigentlich benutz ich ja Linux ;)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SSI Schäfer IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Dortmund, Walldorf, Oberviechtach
  2. Laetus GmbH, Bensheim
  3. Ipsos GmbH, Nürnberg
  4. Groz-Beckert KG, Albstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
    El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

    Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
    Von Michael Wieczorek

    1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

    IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
    IMHO
    Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

    Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
    Ein IMHO von Michael Wieczorek

    1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
    2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
    3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    1. Logitech Options: Logitech-Software ermöglicht bösartige Codeausführung
      Logitech Options
      Logitech-Software ermöglicht bösartige Codeausführung

      In einer Software zur Konfiguration von Logitech-Tastaturen und Mäusen klafft ein riesiges Sicherheitsloch. Nutzer von Logitech Options sollten es vorerst deinstallieren: Bisher gibt es keinen Fix.

    2. Bixby: Samsungs Sprachassistent auf Deutsch verfügbar
      Bixby
      Samsungs Sprachassistent auf Deutsch verfügbar

      Lange hat es gedauert: Samsung hat es endlich geschafft, seinen Sprachassistenten Bixby eine deutsche Spracheingabe zu verpassen. Diese klingt sehr natürlich, ist zunächst aber nur auf dem Galaxy Note 9 verfügbar.

    3. Ice Lake: Intels nächste GPU doppelt so schnell und auf Wunsch ungenau
      Ice Lake
      Intels nächste GPU doppelt so schnell und auf Wunsch ungenau

      Mit Ice Lake kommt auch Intels 11. Generation der integrierten GPUs. Sie soll viele moderne Titel zumindest spielbar machen und ermöglicht auch Adaptive Sync. Eine andere Funktion dürfte jedoch bald umstritten sein.


    1. 16:45

    2. 16:35

    3. 15:50

    4. 15:00

    5. 15:00

    6. 14:45

    7. 14:00

    8. 13:22