1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Descent: Zwischen kopfüber und…

Hintergrundmusik

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hintergrundmusik

    Autor: Plasma 13.04.20 - 22:03

    Der Autor hat leider ein Fakt vergessen, welches eventuell auch damals relativ wenigen Leuten aufgefallen ist: die wirklich gute Hintergrundmusik!

    Diese basierte zwar noch auf AdLib-kompatiblen FM-Klängen, wer aber damals einen SoundBlaster Pro oder gar 16 hatte, kam aufgrund der dort doppelt verbauten Yamaha OPL-Chips in den Genuss von Stereo. Die Musik war derart gut programmiert dass man vielfach Effekte wie Delays zustandebrachte die ansonsten selten zu dieser Zeit zu hören waren.

    Eigentlich ist mir Descent als das einzige Spiel in Erinnerung dass solche Kunststücke per FM geleistet hat, bevor stärkere CPUs andere Techniken ermöglichten. Ich habe damals viel Zeit mit der Programmierung von OPLs verbracht und kann nur sagen, das war wirklich eine Meisterleistung von Timing und Ausnutzung der Hardware!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Innovations-Manager (m/w/d) für digitale Strategie in München
    Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München
  2. FullStack Entwickler / Developer (m/w/d) mit Backend Fokus
    DRÄXLMAIER Group, Garching
  3. Education Coordinator (m/w/d) für Archicad
    GRAPHISOFT Deutschland GmbH, München, Nürnberg
  4. IT-Systembetreuer (m/w/d)
    Keller Lufttechnik GmbH & Co.KG, Kirchheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,49€
  2. 35,99€
  3. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de