Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deus Ex Mankind Divided im Test: Der…

Third-Person-Perspektive...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Third-Person-Perspektive...

    Autor: gamesartDE 19.08.16 - 16:58

    ... und es wäre mein Spiel, ich mag diese Art von Games immer aus der Third-Person-Perspektive, spielt sich meines Erachtens einfach runder.

  2. Re: Third-Person-Perspektive...

    Autor: Pecos 19.08.16 - 17:14

    Zu mindestens beim Schleichen bzw. in der Deckung hast du bei Deus Ex die Third-Person-Ansicht.

  3. Re: Third-Person-Perspektive...

    Autor: NaruHina 19.08.16 - 17:20

    Ich fände es cool wenn man beides hätte so könnte der Spieler sich zwischen den beiden Modi entscheiden

  4. Re: Third-Person-Perspektive...

    Autor: gamesartDE 20.08.16 - 01:21

    Ja geht mir auch so, ich kann solche Games einfach besser in der Third-Person-Perspektive, wenn man dann die Trailer anschaut in denen man quasi bei jedem Move den Hauptchara sieht und dann das wahre Gameplay ist das schon sehr enttäuschend. Zumindest erging es mir so mit Teil 1. Wenn sich DeusEx so spielen und steuern würde wie ein MGS oder ein Uncharted, dass wäre perfekt 😀

  5. Re: Third-Person-Perspektive...

    Autor: Local Horst 21.08.16 - 07:36

    Ich finde es ok wies gelöst wurde, third person bringt meist einen unfairen Vorteil (um Ecken sehen, über Mauern gucken etc.)

  6. Re: Third-Person-Perspektive...

    Autor: unbuntu 22.08.16 - 13:45

    Unfair gegenüber wem? Den Computergegnern?

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  7. Re: Third-Person-Perspektive...

    Autor: Local Horst 23.08.16 - 06:44

    Unfair gegenüber anderen Singleplayer Spielern die Third Person nicht nutzen, was den Schwierigkeitsgrad nicht einheitlich macht.

  8. Re: Third-Person-Perspektive...

    Autor: LH 23.08.16 - 15:04

    Local Horst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > (um Ecken sehen, über Mauern gucken etc.)

    Aber genau in diesen Situationen wird doch in die TPP geschaltet...

    Abgesehen davon war Deus Ex immer eine FPS-Reihe, ein kompletter Wechsel auf TTP wäre unpassend und würde viele existierende Spieler der Reihe abschrecken. Es gibt genug TTP Reihen, man muss nicht alles in diese unpersönliche Spielansicht ändern.

  9. Re: Third-Person-Perspektive...

    Autor: Neuro-Chef 26.08.16 - 23:04

    gamesartDE schrieb:
    > ... und es wäre mein Spiel, ich mag diese Art von Games immer aus der
    > Third-Person-Perspektive, spielt sich meines Erachtens einfach runder.
    Hmm, ich fand's optimal, wie Jedi Knight II und III das gelöst hatten. Standardmäßig Schusswaffen 1st und Laserschwert 3rd, zusätzlich beliebig umschaltbar mit Taste p.
    Ich kann mit 3rd einfach nicht gut zielen, daher macht's mir keinen Spaß. Diese reinen "Deckungs-Shooter" hasse ich wie die Pest, aber die Umsetzung beim letzen Deus Ex fand ich okay^^

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel
  3. MicroNova AG, Kassel
  4. Unisensor Sensorsysteme GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,90€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. HP 34f Curved Monitor für 389,00€, Acer 32 Zoll Curved Monitor für 222,00€, Seasonic...
  3. (u. a. Star Wars Battlefront 2 für 9,49€, PSN Card 20 Euro für 18,99€)
  4. 769,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

iPhone 11 im Test: Zwei Kameras beim iPhone reichen
iPhone 11 im Test
Zwei Kameras beim iPhone reichen

Das iPhone Xr war der heimliche Verkaufsschlager der letzten iPhone-Generation, mit dem iPhone 11 bekommt das Gerät nun einen Nachfolger. Im Test zeigt sich, dass Käufer auf die Kamerafunktionen der Pro-Modelle nicht verzichten müssen, uns stört auch das fehlende dritte Objektiv nicht - im Gegensatz zum Display.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tim Cook Apple-CEO verteidigt die Sperrung der Hongkong-Protestapp
  2. China Apple entfernt Hongkonger Protest-App aus App Store
  3. Smartphone Apple bietet kostenlose Reparatur für iPhone 6S an

Inside Bill's Brain rezensiert: Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos
Inside Bill's Brain rezensiert
Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos

Einer der erfolgreichsten Menschen der Welt ist eben auch nur ein Mensch: Die Netflix-Doku Inside Bill's Brain - Decoding Bill Gates zeichnet das teils emotionale Porträt eines introvertierten und schlauen Nerds, schweift aber leider zu oft in die gemeinnützige Arbeit des Microsoft-Gründers ab.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Microsoft Netflix bringt dreiteilige Dokumentation über Bill Gates

  1. Internet Archive: Datenbank bietet Contra, Elite und 2.500 weitere DOS-Titel
    Internet Archive
    Datenbank bietet Contra, Elite und 2.500 weitere DOS-Titel

    Die Onlinebibliothek Internet Archive hat 2.500 weitere DOS-Spiele seiner bisher recht kleinen Datenbank hinzugefügt. Nutzer können im Browser Titel wie Elite, Siedler 2, Ultima, Zork oder Commander Keen spielen.

  2. Framework: Microsoft will API-Portierung auf .Net Core abschließen
    Framework
    Microsoft will API-Portierung auf .Net Core abschließen

    Dem Framework .Net Core gehört laut Hersteller Microsoft die Zukunft. Die Portierung alter APIs des .Net Frameworks auf das neue Projekt will das Unternehmen nun auch offiziell beenden. Für fehlende Schnittstellen soll die Community einspringen.

  3. E9560 & E9390: AMD bringt PCIe-Karten für 4K-Spieleautomaten
    E9560 & E9390
    AMD bringt PCIe-Karten für 4K-Spieleautomaten

    Mit der Embedded Radeon E9560/E9390 aktualisiert AMD sein Portfolio für Arcade-Hallen, Digital Signage und bildgebende Verfahren in der Medizin: Beide Modelle sind schnellere PCIe-Karten statt verlötete Chips.


  1. 15:03

  2. 14:24

  3. 14:00

  4. 14:00

  5. 12:25

  6. 12:20

  7. 12:02

  8. 11:56