Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Gamestage: "Games made in…

Bananenrepublik - das sind wir

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bananenrepublik - das sind wir

    Autor: bstea 02.05.11 - 18:08

    Früher gab's Spiele wie "Dunkle Schatten" um die Jugend das staatsfeindliche Verhalten auszutreiben, heute gibts Spiele wie "A new Beginning" um seine polit. Botschaften ans Volk zu bringen.
    Mir wird übel, wenn eine Quote/Preise für Spiele vergeben wird, die irgendwas mit Deutschland zu tun haben, aber keinem außer Politiker & Staatsmedien interessieren und von durchschnittlicher bis minderer Qualität sind.

  2. Re: Bananenrepublik - das sind wir

    Autor: Keimax 02.05.11 - 18:24

    bstea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Früher gab's Spiele wie "Dunkle Schatten" um die Jugend das
    > staatsfeindliche Verhalten auszutreiben, heute gibts Spiele wie "A new
    > Beginning" um seine polit. Botschaften ans Volk zu bringen.
    > Mir wird übel, wenn eine Quote/Preise für Spiele vergeben wird, die
    > irgendwas mit Deutschland zu tun haben, aber keinem außer Politiker &
    > Staatsmedien interessieren und von durchschnittlicher bis minderer Qualität
    > sind.

    Daedalic will mit A new beginning nicht indoktrinieren, das haben sie oft genug gesagt und kommt im Spiel auch nicht so rüber.
    Dunkle Schatten hab ich in meiner Jugend auch gespielt, es war lausig :)

  3. Re: Bananenrepublik - das sind wir

    Autor: redwolf 02.05.11 - 19:03

    Hast du das Spiel gespielt?


    VORSICHT SPOILER
















    Da gibt es unter anderem einen Bioterroristen, der glaubt er müsse in der Vergangenheit eine Atomkatastrophe verursachen, damit die Menschheit zur Besinnung käme. Dabei knallt er massen weise Menschen über den Haufen. Das Spiel betrachtet die Dinge also durchaus reflektierend und setzt die Anti-Atom-Seite auch mal der Kritik aus. Genauso gibt es einen wütenden Mob von Anti-Atom-Gegnern, denen man hilft eine Energiekonferenz zu stürmen und die Leute dort als Geiseln zu nehmen. Zudem wird ebenfalls in Frage gestellt, ob es überhaupt an AKWs lag, dass es in der Zukunft derartige Katastrophen gab. Der Forscher, welcher diesen Algengenerator gebaut hat, war letztlich nicht der Heilbringer, es braucht wohl noch mal ein paar mehr Generationen, damit seine Forschung überhaupt ausreift. Außerdem hat er in einer Vorführung vorgegaukelt, dass sein Algen-Generator effizient ist und viel Energie produziert, was nicht der Fall war. Eine klare Täuschung also. Wessen politische Botschaften? Die damals herrschende Regierung war CDU gefärbt und Pro-Atom. Das haben die sogar im Wahlprogramm zementiert.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 02.05.11 19:10 durch redwolf.

  4. Re: Bananenrepublik - das sind wir

    Autor: samy 03.05.11 - 11:50

    bstea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Früher gab's Spiele wie "Dunkle Schatten" um die Jugend das
    > staatsfeindliche Verhalten auszutreiben,

    Ganz schlimmes Spiel... haahaha. hab das gespielt fand es ganz gut nix mit "staatsfeindliche Verhalten auszutreiben"...

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  5. Re: Bananenrepublik - das sind wir

    Autor: nero negro 03.05.11 - 15:28

    >(...)Außerdem hat er in einer Vorführung vorgegaukelt, dass sein Algen-Generator effizient ist und viel Energie produziert, was nicht der Fall war. Eine klare Täuschung also. Wessen politische Botschaften? Die damals herrschende Regierung war CDU gefärbt und Pro-Atom.

    Also so wie du das darstellst zumindest ist das Spiel schon mehr als nur Pro-Atom.
    Besser noch, alle, die gegen AKWs sind, werden als Terroristen dargestellt, als Betrüger usw, und zudem wird geleugnet, dass AKWs ein Problem sind. Aber nein, das Spiel ist NIEEEEEEEMALS Pro-Atom. (wie gesagt, ich hab´s nicht gespielt, ich hab nur das gelesen, was du darüber geschrieben hast)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mentis International Human Resources GmbH, Großraum Nürnberg
  2. Proximity Technology GmbH, Düsseldorf
  3. Hirschvogel Holding GmbH, Denklingen
  4. Flughafen Hamburg GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-81%) 11,50€
  2. (-56%) 19,99€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Linux-Gaming: Steam Play or GTFO!
Linux-Gaming
Steam Play or GTFO!

Meine ersten Gaming-Eindrücke nach dem Umstieg von Windows auf Linux sind dank Steam recht positiv gewesen: Doch was passiert, wenn ich die heile Steam-(Play-)Welt verlasse und trotzdem Windows-Spiele unter Linux starten möchte? Meine anfängliche Euphorie weicht Ernüchterung.
Ein Praxistest von Eric Ferrari-Herrmann

  1. Project Mainline und Apex Google bringt überall Android-Updates, außer am Kernel
  2. Ubuntu Lenovo bietet Laptops mit vorinstalliertem Linux an
  3. Steam Play Tschüss Windows, hallo Linux - ein Gamer zieht um

Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.

  1. Satellitennavigation Galileo ist wieder online

Razer Blade 15 Advanced im Test: Treffen der Generationen
Razer Blade 15 Advanced im Test
Treffen der Generationen

Auf den ersten Blick ähneln sich das neue und das ein Jahr alte Razer Blade 15: Beide setzen auf ein identisches erstklassiges Chassis. Der größte Vorteil des neuen Modells sind aber nicht offensichtliche Argumente - sondern das, was drinnen steckt.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Blade 15 Advanced Razer packt RTX 2080 und OLED-Panel in 15-Zöller
  2. Blade Stealth (2019) Razer packt Geforce MX150 in 13-Zoll-Ultrabook

  1. Star Market: China eröffnet Nasdaq-Konkurrenz mit starken Kursgewinnen
    Star Market
    China eröffnet Nasdaq-Konkurrenz mit starken Kursgewinnen

    In China ist der Star Market mit Kursgewinnen um bis zu 520 Prozent gestartet. Dort werden die Zugewinne in den ersten Tagen - nicht wie sonst üblich - kontrolliert.

  2. Hyperloop Pod Competition: Elon Musk will eine zehn Kilometer lange Hyerloop-Röhre
    Hyperloop Pod Competition
    Elon Musk will eine zehn Kilometer lange Hyerloop-Röhre

    SpaceX' Hyperloop Pod Competition 2019 ist gerade beendet - mit einem bekannten Sieger -, da hat Elon Musk eine Idee für das kommende Jahr: eine viel längere Röhre mit einer Krümmung. Wie er die bauen will, weiß er aber noch nicht.

  3. Disney: Marvel zeigt neue Ära mit weiblichem Thor und Horrorfilm
    Disney
    Marvel zeigt neue Ära mit weiblichem Thor und Horrorfilm

    Fast zwei Stunden lang hat Marvel auf der Comic Con 2019 neue Projekte für die kommenden Jahre präsentiert. Darunter sind einige überraschende Filme, in denen es Horror und einen weiblichen Thor zu sehen gibt. Auch viele Disney+-Serien mit namhaften Schauspielern werden produziert.


  1. 15:42

  2. 15:31

  3. 15:22

  4. 15:07

  5. 14:52

  6. 14:39

  7. 14:27

  8. 14:18