1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutscher Computerspielpreis: Lords of…

Schlechte Wahl

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schlechte Wahl

    Autor: RonnyStiftel 22.04.15 - 08:00

    Schlechter Dark Souls Klone, ohne Herz. Wie kommt man darauf ein Spiel mit einer 7x Wertung zum Spiel das Jahres zu krönen? http://www.metacritic.com/game/pc/lords-of-the-fallen

  2. Re: Schlechte Wahl

    Autor: shazbot 22.04.15 - 08:21

    hasts mal gespielt? Ich bin ein riesen Souls fan aber auch LotF hat einiges richtig gemacht. Es hat extrem flüßige Animationen, die DS2 alt aussehen lassen. Außerdem gönne ich Bamco nach dem DS2-Grafik Distaster eh nichts mehr.

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung.

  3. Re: Schlechte Wahl

    Autor: Floh 22.04.15 - 08:45

    Ich wollte mir LotF kaufen, aber nach den ganzen Kritiken auf Amazon hab ichs gelassen.
    Keine Lust ein Spiel drei mal anzufangen, weil es so verbuggt ist oder wurde das inzwischen alles gefixt?

  4. Re: Schlechte Wahl

    Autor: RonnyStiftel 22.04.15 - 08:48

    Ja habe es mir leider gekauft, das Spiel fühlt sich an wie wenn jemand der ganz schlecht in Dark Souls ist versucht einen Klone zu bauen. Wirklich alles war schlechter; lachhafte Charaktere, miese Story, schlechtes Artdesign, langweilige Bossfights, schreckliche Ausrüstung. Ich persönlich finde die durchschnittlichen 70% sind noch überbewertet.

  5. Re: Schlechte Wahl

    Autor: henneduscht 22.04.15 - 09:23

    Ich hab mir LotF vor einem Monat gekauft und keine Bugs fest gestellt. Nur einmal bin ich irgendwo durch den Boden gefallen und in einer Geheimkammer gelandet, die man wohl erst relativ spät im Spiel findet^^
    Die Story von LotF war wirklich langweilig. Aber ist die Story von DS (andere Souls Spiele hab ich noch nicht gedaddelt) jetzt so viel besser? Fand sie jetzt auch nicht berauschend.
    Aber was war denn an der Ausrüstung schlecht? Die Farbe von Schwert xyz o.ä.? :D
    Mich hat das Spiel für die gezahlten 30¤ (PS4) auf jeden Fall gut unterhalten.

  6. Re: Schlechte Wahl

    Autor: Phreeze 22.04.15 - 09:38

    RonnyStiftel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schlechter Dark Souls Klone, ohne Herz. Wie kommt man darauf ein Spiel mit
    > einer 7x Wertung zum Spiel das Jahres zu krönen? www.metacritic.com
    weils noch das beste in der Liste war ? :D

  7. Re: Schlechte Wahl

    Autor: RonnyStiftel 22.04.15 - 10:04

    Habe keine Bugs erwähnt, die Souls Story ist um einiges besser auch weil es dort ein interessantes kohärentes Universum gibt in den man seine eigene Geschichte erlebt. Die Ausrüstung hat zu wenig Variationen und ist auf dieses typische Blizzard Spacemarine im Mittelalter Style gedrillt, umpraktikable unrealistische Rüstung und Waffen. Das ganze Artdesign ist einfach nur unterirdisch schlecht verglichen mit Souls.

  8. Re: Schlechte Wahl

    Autor: Sharkuu 22.04.15 - 10:19

    bugs habe ich keine festgestellt. dafür war das spiel als ds klon, was die ja ausdrücklich nicht sein wollen, es aber zu 95% sind, einfach nur langweilig und viel zu einfach. die animationen mögen flüssig sein, dafür aber extremst langsam. jedoch sind die animationen seit demon souls genauso flüssig, nur ebend viel schneller.

    und nein, ds hat keine langweilige story. wenn man einfach nur durch das game läuft, ja dann ist die story nicht so toll. die story wird eher durch den nebencontet, die items und die endlosen npc dialoge erzählt, die sich auch gerne mal nach stunden ändern, ohne das was neues passiert ist.

    schlecht an der ausrüstung war, das es viel zu wenig alternativen gab. eine waffe mit 3 runen war einfach king, egal wie toll die anderen waffen waren. da gab es überhaupt kein balancing.

    und natürlich das selbe, was leider bei bloodborne nun auch verkackt wurde, keine neuerungen im ng+

    ich habs gespielt, für ein paar stunden war es ganz gut. aber vor dem endboss habe ich entgültig die lust verloren, weil es mich nicht gefordert hat. wenn man bosse einfach facetanken kann, dann ist was falsch

  9. Re: Schlechte Wahl

    Autor: shazbot 22.04.15 - 10:19

    DS2's Story ist ein Witz verglichen mit DS1 und DeS. Also hoffe ich das du das nicht als verlgeich nimmst.
    Die Story in LotF ist nicht von Interesse, ich kann mich nichtmal mehr dran erinnern (Typ geht mit anderem Typ in Festung, irgendwie so). Wenn man weiß auf was man sich einlässt ("zugänglich gemachter DS Klon") dann ist es ein Spiel, das in Ordnung ist. Bugs sind mir eigentlich nicht begegnet.
    70 ist eine mittelmäßige Bewertung auf Metacritic und damit völlig gerechtfertigt. 70 ist heutzutage eine 3, 80 eine 2 und über 90 eine 1.

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung.

  10. Re: Schlechte Wahl

    Autor: Doedelf 22.04.15 - 10:21

    RonnyStiftel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schlechter Dark Souls Klone, ohne Herz. Wie kommt man darauf ein Spiel mit
    > einer 7x Wertung zum Spiel das Jahres zu krönen? www.metacritic.com

    Es geht beim deutschen Computerspielpreis hauptsächlich um Spiele "Made in Germany".

    So viele Game Studios haben wir nicht in diesem Lande schon gemerkt?

    Wieviel kam den im letzten Jahr so raus, das auch noch auf allen Plattformen (bis auf Nintendo) erschien und sogar internationale Beachtung bekam?

    Ich als Frankfurter finde es super das (wieder mal) ein Frankfurter Studio das Rennen gemacht hat. Außerdem ist das Spiel nicht schlecht, zumindest mir gefällt es.

    Aber klar, ein Spiel mit einer 7 als Wertung kann nur schlecht sein und kein Spaß machen.

  11. Re: Schlechte Wahl

    Autor: RonnyStiftel 22.04.15 - 10:27

    Wenn sie einfach nur schlecht existierende Spiele kopieren kann ich gerne darauf verzichten. Und die 70er Wertung ist imho übertrieben eine 50-60% wäre eher angemessen.

  12. Re: Schlechte Wahl

    Autor: Vaako 25.04.15 - 14:02

    Glaub da haben manche Indiespiele mehr zu bieten für das Geld. LotF ist einfach viel zu kurz. Hätten sie bei Grafik u. Kopierschutz etwas abspecken können dann wäre das Spiel vllt etwas länger ausgefallen.

    Bin froh das ich wenigstens gewartet hab bis es für 25¤ bei Steam gab wirklich mehr isses einfach nicht wert für die paar Stunden Unterhaltung.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, verschiedene Standorte
  2. Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont
  3. AKDB, Villingen-Schwenningen, Regensburg
  4. Logivest GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 24,99€
  3. 13,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Ausstieg: Hausakkus für Siemens kein Zukunftsgeschäft
    Ausstieg
    Hausakkus für Siemens kein Zukunftsgeschäft

    Siemens stellt den hauseigenen Strom-Heimspeicher Junelight offiziell ein. Die Solarspeicherakkus scheinen nicht genügend Geld zu bringen.

  2. Trollfabrik: Trump bestätigt Cyberangriff gegen Russland 2018
    Trollfabrik
    Trump bestätigt Cyberangriff gegen Russland 2018

    Der US-Präsent hat erstmals gesagt, dass es 2018 einen Cyberangriff gegen die russische Internet Forschungsagentur gegeben habe, der Einmischung in die US-Politik vorgeworfen wird.

  3. Leak: Macbook Pro mit Apple Silicon könnte Ende 2020 erscheinen
    Leak
    Macbook Pro mit Apple Silicon könnte Ende 2020 erscheinen

    Noch schnell ein Macbook mit Intel-Prozessor kaufen - oder auf Apple Silicon warten? Ein Leak hilft etwas bei den Überlegungen.


  1. 14:11

  2. 13:37

  3. 12:52

  4. 12:18

  5. 11:27

  6. 10:06

  7. 17:20

  8. 15:21