Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutscher Entwicklerpreis: The Surge ist…

Ernsthaft das beste deutsche Spiel?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ernsthaft das beste deutsche Spiel?

    Autor: Vaako 07.12.17 - 18:32

    Ich liebe Dark Souls gameplay aber wenn ich the Surge ansehe krieg ich nur schlechte Erinnerung an Lords of the Fallen. Das Spiel war sowas von kurz und hätte höhstens 30¤ kosten dürfen zu release. Hatte nicht mal genug Motivation mir das für lauh aus dem Netz zu ziehen bei dem relativ schwachen gameplay. Kann ich mir gar nicht vorstellen das es da keine besseren deutschen Spiele gibt.

  2. Re: Ernsthaft das beste deutsche Spiel?

    Autor: ark 07.12.17 - 20:38

    Ich stimme dir zu, aber Elex ist ja jetzt auch nicht unbedingt der große Wurf ;-)

    Aber jetzt mal ehrlich, ziemlich bitter was das über den Zustand der deutschen Spieleindustrie aussagt ...

  3. Re: Ernsthaft das beste deutsche Spiel?

    Autor: Vaako 08.12.17 - 00:41

    ark schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich stimme dir zu, aber Elex ist ja jetzt auch nicht unbedingt der große
    > Wurf ;-)
    >
    > Aber jetzt mal ehrlich, ziemlich bitter was das über den Zustand der
    > deutschen Spieleindustrie aussagt ...

    Ja mir fällt auch nix wirklich ein ausser Elex an grösseren Spielen aber Elex hab ich immerhin 1-2 Wochen was zu tun gehabt bis ich durch war. Bei Lords of the Fallen waren es 2 Tage und the Surge machte auf mich auch keinen besseren Eindruck und ich glaub das von den selben Leuten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.12.17 00:41 durch Vaako.

  4. Re: Ernsthaft das beste deutsche Spiel?

    Autor: ML82 08.12.17 - 02:25

    habs abgebrochen, sinnlosdialoge, die ich nie führen würde, nerfiges kombosystem, magie in technikwelt ... ka, geht mir keiner ab bei ... wirkt irgendwie lieblos und unglaubwürdig zusammengefuscht auf mich.

  5. Re: Ernsthaft das beste deutsche Spiel?

    Autor: Youkai 08.12.17 - 07:22

    ML82 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > habs abgebrochen, sinnlosdialoge, die ich nie führen würde, nerfiges
    > kombosystem, magie in technikwelt ... ka, geht mir keiner ab bei ... wirkt
    > irgendwie lieblos und unglaubwürdig zusammengefuscht auf mich.

    Mit den etwas seltsamen Dialogen hast du recht aber der rest liegt vermutlich wirklich daran das du nicht lange genug gespielt hast um die geschichte richtig zu verstehen ;)

    Das mit der Magie in der "technikwelt" wie du es nennst ist eigentlich gut erklärt, ob man das jetzt "realistisch" findet oder nicht sei mal dahin gestellt, außerdem muss so ein spiel ja nicht realistisch sein, erklärt warum das so ist und wieso die Berserker mit ihren waffen chancen gegen blaster haben wurde aber trotzdem.

    Und wenn man bedenkt das die meisten Spieleschmieden ihre Welten maschinell generieren wenn die so groß werden sollen und nur wichtige punkte per hand machen ... Piranha bytes hat zumindest gesagt das sie die komplette Welt manuell erstellt haben so von wegen lieblos. Hätte aber tatsächlich besser sein können wenn man außen vor lässt das das ein kleines Team mit wenig Geld war das dieses Spiel programmiert hat.

  6. Re: Ernsthaft das beste deutsche Spiel?

    Autor: ML82 08.12.17 - 08:40

    ja genau, wenn das produkt nicht ankommt ist der verbraucher das problem ... und problembewältigung sieht dann wie aus?

  7. Re: Ernsthaft das beste deutsche Spiel?

    Autor: Dampfplauderer 08.12.17 - 08:43

    Surge ist in jeder Hinsicht besser als LotF, vor allem der Kampf geht wesentlich flüssiger von der Hand. Es hat nur leider sehr wenig Bosse , und das Addon bessert da leider auch kaum nach (obwohl das Zerdepperter-Vergnügungspark-Szenario ne schöne Abwechslung ist).

  8. Re: Ernsthaft das beste deutsche Spiel?

    Autor: Sharkuu 08.12.17 - 08:53

    sowohl the surge, als auch elex sind beides richtig gute spiele. sie sind nicht im bereich der AAA titel, was sie leider international ein wenig untergehen lässt, aber sie machen sehr viel spaß.

    ja, the surge ist auch nicht soo lang, sind glaube ich 5 richtige bosse im hauptgame, aber so 10-15h sind das schon, was im vergleich zu manchen anderen AAA titel schon sehr viel ist :)

    was u.a. bei the surge ein problem war, war der buggy release zustand in dem z.b. auch noch quicksave aktiv war, wo es dann gleich ein notfall patch gab :D auch bei elex ist nicht alle super, z.b. muss man einen lift reparieren, hat aber ein jet pack zum runter fliegen. sind alles keine großen probleme, haben aber dafür gesorgt das die spiele international eher belächelt werden

  9. Re: Ernsthaft das beste deutsche Spiel?

    Autor: Sharkuu 08.12.17 - 08:57

    grade die dialoge machen das spiel. es ist für mich auf einem niveau mit den alten gothic spiele. raue welt und galgenhumor, dazu nette easter eggs.

    beim kombo system gebe ich dir recht, das ist leider sehr schlecht und mein großer kritik punkt an dem spiel. große gegner im souls style zu killen ist nicht möglich weil man kombos machen muss, andersrum sind selbst die dicksten gegner in sekunden tot, wenn man die kombo landen kann. weniger kombo bonus, mehr direkter schaden und das kampfsystem wäre super.

    aber wenn dir das steampunk szenario nicht gefällt kannst du das nicht dem entwickler vorwerfen :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Reutlingen
  2. Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim, deutschlandweit
  4. ASK Chemicals GmbH, Hilden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 32,99€
  3. 39,95€
  4. 34,99€ (erscheint am 14.02.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


    Tesla: Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft
    Tesla
    Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft

    Tesla erzielt im vierten Quartal 2018 einen kleinen Gewinn. Doch mit Entlassungen, Schuldenberg, Preisanhebungen beim Laden, Wegfall des Empfehlungsprogramms und zunehmendem Wettbewerb durch andere Hersteller sieht die Zukunft des Elektroauto-Herstellers durchwachsen aus.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Tesla Model 3 Tesla macht alle Varianten des Model 3 günstiger
    2. Kundenprotest Tesla senkt Supercharger-Preise wieder
    3. Stromladetankstellen Tesla erhöht Supercharger-Preise drastisch

    1. Deep Learning Supersampling: Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern
      Deep Learning Supersampling
      Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern

      Nach Kritik an Deep Learning Supersampling hat sich Nvidia geäußert: In Battlefield 5 und Metro Exodus sollen Updates die Qualität der Kantenglättung erhöhen, die bisher vor allem in 1440p und 1080p nicht überzeugt.

    2. Uploadfilter: EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
      Uploadfilter
      EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"

      In der Debatte über die Reform des EU-Urheberrechts verschärft sich der Ton. Während die EU-Kommission Vergleiche mit dem Brexit-Referendum zieht und Unions-Politiker von Fake-Kampagnen sprechen, gehen Tausende Gegner von Uploadfiltern in Köln auf die Straße.

    3. Datenschutz: 18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus
      Datenschutz
      18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus

      Selbst populäre Apps mit Hunderten Millionen Nutzern verstoßen gegen die Werberichtlinien von Google. Das Unternehmen reagierte monatelang nicht auf die Vorwürfe.


    1. 12:53

    2. 16:51

    3. 13:16

    4. 11:39

    5. 09:02

    6. 19:17

    7. 18:18

    8. 17:45