1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutschland: E-Sport ist mehr als eine…

Wenn es mehr als eine Randerscheinung ist...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn es mehr als eine Randerscheinung ist...

    Autor: flasherle 20.08.14 - 09:41

    ...wieso kommt es dann net in der Glotze?

  2. Re: Wenn es mehr als eine Randerscheinung ist...

    Autor: moppi 20.08.14 - 09:44

    Das ist wie bei animes... Die entscheider innterissiert es nicht

    hier könnte ein bild sein

  3. Re: Wenn es mehr als eine Randerscheinung ist...

    Autor: kellemann 20.08.14 - 09:46

    Gab doch schon mal Übertragungen bei ZDFneo bzw. ZDFinfo.

    Das Problem wird da eher sein, dass die Leute die es schauen wollen es eh online machen und wenn ich es auf der Glotze schauen will, mach ich den Laptop an und nutz den Chromecast.

  4. Re: Wenn es mehr als eine Randerscheinung ist...

    Autor: Moe479 20.08.14 - 09:48

    kartenspielen macht man eher auch selber anstatt aderen dabei zuzuschauen ;)

  5. Re: Wenn es mehr als eine Randerscheinung ist...

    Autor: windermeer 20.08.14 - 10:01

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...wieso kommt es dann net in der Glotze?

    Wurde zB in den USA auf einem ESPN-Sender gebracht. Daraufhin haben sich ja etliche echauffiert, dass E-Sport kein Sport ist und wieso man sowas zeigt.

    Und in Südkorea bringt sogar der Öffentlich-Rechtliche Sender regelmäßig E-Sport Matches.

    In Deutschland wird das aber so bald nicht passieren. Dafür haben zu viele engstirnige Menschen das Sagen in der deutschen TV-Landschaft.

  6. Re: Wenn es mehr als eine Randerscheinung ist...

    Autor: iBarf 20.08.14 - 10:11

    windermeer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > flasherle schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ...wieso kommt es dann net in der Glotze?
    >
    > Und in Südkorea bringt sogar der Öffentlich-Rechtliche Sender regelmäßig
    > E-Sport Matches.

    und das sogar zur Prime-Time =)

  7. Re: Wenn es mehr als eine Randerscheinung ist...

    Autor: kellemann 20.08.14 - 10:26

    windermeer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In Deutschland wird das aber so bald nicht passieren. Dafür haben zu viele
    > engstirnige Menschen das Sagen in der deutschen TV-Landschaft.

    Naja es ist schon passiert, gamescom 2012 wurde eSport übertragen bei ZDF Kultur. Das Problem war da einfach, dass es deutsche Moderatoren waren, die keine Ahnung hatten und man nach 5 Minuten keine Lust mehr hatte sich das anzusehen.

    http://www.zdf.de/zdfkultur/ftw-for-the-win-6624286.html

  8. Re: Wenn es mehr als eine Randerscheinung ist...

    Autor: trolling3r 20.08.14 - 10:37

    Fernsehen ist von gestern, warum sollte man sowas freiwillig benutzen?

  9. Re: Wenn es mehr als eine Randerscheinung ist...

    Autor: windermeer 20.08.14 - 10:40

    kellemann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > windermeer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > In Deutschland wird das aber so bald nicht passieren. Dafür haben zu
    > viele
    > > engstirnige Menschen das Sagen in der deutschen TV-Landschaft.
    >
    > Naja es ist schon passiert, gamescom 2012 wurde eSport übertragen bei ZDF
    > Kultur. Das Problem war da einfach, dass es deutsche Moderatoren waren, die
    > keine Ahnung hatten und man nach 5 Minuten keine Lust mehr hatte sich das
    > anzusehen.
    >
    > www.zdf.de

    Ok, das wusste ich nicht.
    Allgemein bekomme ich irgendwie eh nie mit, was wann bei den ÖR läuft (außer bei ARD und ZDF). Wahrscheinlich sollte ich da öfter mal ins Programm schauen.

  10. Re: Wenn es mehr als eine Randerscheinung ist...

    Autor: Traumhaeftling 20.08.14 - 10:42

    Moe479 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kartenspielen macht man eher auch selber anstatt aderen dabei zuzuschauen
    > ;)

    Nein. Poker wird auch übertragen.

  11. Re: Wenn es mehr als eine Randerscheinung ist...

    Autor: flasherle 20.08.14 - 10:56

    wieso sollte ich wenn ich gemütlich auf dem sofa sitze immer den rechner oder sonst was hoch fahren wollen? ich will einen e-sport sender...

  12. Re: Wenn es mehr als eine Randerscheinung ist...

    Autor: flasherle 20.08.14 - 10:57

    ja aber das is doch das problem, da muss ich wieder ein weiteres gerät hoch fahren, wenn ich aber nur entspannen will, will ich mich aufs sofa schmeißen glotze an und e-sport sender rein und ab gehts...

  13. Re: Wenn es mehr als eine Randerscheinung ist...

    Autor: Traumhaeftling 20.08.14 - 11:00

    Gibt ja auch keine Möglichkeiten heutzutage deinen Rechner auf die Glotze zu übertragen...Chromecast, HDMI Kabel anschliesen, Apple Airplay, etc.

  14. Re: Wenn es mehr als eine Randerscheinung ist...

    Autor: Sharkuu 20.08.14 - 11:02

    ich würde als riesiges problem sehen, das kein chat vorhanden ist. durchgehend glüht der chat bei solchen veranstaltungen. ob da sinnvolles steht, ist ja relativ, ein großteil will einfach die möglichkeit dazu haben. und nein, teletext kommt mir dafür nicht ins haus :D

  15. Re: Wenn es mehr als eine Randerscheinung ist...

    Autor: efix 20.08.14 - 11:13

    Bei der Diskussion fällt mir spontan der Sender Giga ein der abgeschaltet wurde der wäre heute, wenn es ihn noch geben würde perfekt geeignet.

  16. Re: Wenn es mehr als eine Randerscheinung ist...

    Autor: oakmann 20.08.14 - 11:13

    Traumhaeftling schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Moe479 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > kartenspielen macht man eher auch selber anstatt aderen dabei
    > zuzuschauen
    > > ;)
    >
    > Nein. Poker wird auch übertragen.

    Hearthstone ist mit einer der beliebtesten Spiele die zur Zeit auf Twitch angeschaut werden nach Lol...

  17. Re: Wenn es mehr als eine Randerscheinung ist...

    Autor: Jorgo34 20.08.14 - 11:29

    efix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei der Diskussion fällt mir spontan der Sender Giga ein der abgeschaltet
    > wurde der wäre heute, wenn es ihn noch geben würde perfekt geeignet.


    Ja voll Schade....
    Habe ich damals als kleiner Furz gerne mal am Wochenende geschaut, wenn ich mal länger wach bleiben konnte :)
    Simon & Budi sind einfach Spitze :)!

  18. Re: Wenn es mehr als eine Randerscheinung ist...

    Autor: ghj 20.08.14 - 11:35

    Glotze ist out...such nach Streaming und du findest alles...schick den Stream zur Glotze und da hast du es.

  19. Re: Wenn es mehr als eine Randerscheinung ist...

    Autor: kellemann 20.08.14 - 11:35

    Sharkuu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich würde als riesiges problem sehen, das kein chat vorhanden ist.
    > durchgehend glüht der chat bei solchen veranstaltungen. ob da sinnvolles
    > steht, ist ja relativ, ein großteil will einfach die möglichkeit dazu
    > haben. und nein, teletext kommt mir dafür nicht ins haus :D

    Es gibt ein Webseite die überträgt twitch Streams an den Chromecast und da kannst du Auswählen, ob der Chat angezeigt werden soll oder nicht. So schaue ich mir im Moment immer twitch Streams an, ist sehr angenehm.

  20. Re: Wenn es mehr als eine Randerscheinung ist...

    Autor: flasherle 20.08.14 - 11:38

    ließ noch mal...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge gGmbH, Berlin
  2. über experteer GmbH, Hannover
  3. über experteer GmbH, Stuttgart
  4. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Ettlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  2. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 304€ (Bestpreis!)
  4. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

  1. Kirin 9000: Huaweis 5-nm-Chip läuft mit 3,13 GHz
    Kirin 9000
    Huaweis 5-nm-Chip läuft mit 3,13 GHz

    Dank hohem Takt und integriertem 5G-Modem soll der Kirin 9000 sehr flott sein, das 5-nm-Verfahren sorgt für die nötige Effizienz.

  2. Rivada Networks: Trump will Parteifreunden 5G-Frequenzen verschaffen
    Rivada Networks
    Trump will Parteifreunden 5G-Frequenzen verschaffen

    Laut Informationen von CNN soll Donald Trump Republikanern helfen, die in Rivada Networks investiert haben, um ein nationales 5G-Netz zu erichten.

  3. 2FA deaktiviert: Trumps Twitter-Account wieder gehackt
    2FA deaktiviert
    Trumps Twitter-Account wieder gehackt

    Am Freitag machten sich Medien noch über einen Tweet von US-Präsident Trump lustig. Dahinter könnte ein Hacker aus den Niederlanden gesteckt haben.


  1. 19:34

  2. 19:19

  3. 19:11

  4. 17:36

  5. 17:17

  6. 17:00

  7. 16:42

  8. 16:17