Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Diablo-Klon: Torchlight Frontiers wird…

Diablo Clone

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Diablo Clone

    Autor: exxo 11.08.18 - 10:56

    Ich finde es herrlich das jedes ARPG als Diablo Clone bezeichnet wird, obwohl Spiele wie Grim Dawn oder Torchligt bis auf das Spielprinzip nichts miteinander gemeinsam haben.

    Andere Beispiele, wo dieses Schubladendenken auch gerne an den Tag gelegt wird:

    GTA
    Dark Souls

    Welche wie Diablo sehr populär sind, aber keine Genre begründet haben. Trotzdem sind die Leute der Meinung das alle anderen Spiel die ähnlich sind nur Clones wären.

    Was für ein Quatsch :-)

  2. Re: Diablo Clone

    Autor: p4m 11.08.18 - 16:03

    exxo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >bis auf das Spielprinzip nichts
    > miteinander gemeinsam haben.


    > Was für ein Quatsch :-)


    Merkste selber, ne ;-)

  3. Re: Diablo Clone

    Autor: exxo 11.08.18 - 16:18

    Demzufolge wäre jedes Spiel aus jedem Genre ein Klon von einem andern Spiel...

    Merkste selber, ne ;-)

  4. Re: Diablo Clone

    Autor: NMN 11.08.18 - 19:03

    exxo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde es herrlich das jedes ARPG als Diablo Clone bezeichnet wird,
    > obwohl Spiele wie Grim Dawn oder Torchligt bis auf das Spielprinzip nichts
    > miteinander gemeinsam haben.

    Diablo ist halt das Vorbild eines Subgenres der ARPG. Sacred1+2, TQ, TL1+2, PoE etc. würde es ohne D1 definitv nicht geben.

  5. Re: Diablo Clone

    Autor: exxo 13.08.18 - 07:09

    Demzufolge wäre jeder MP Shooter ein Quake Klon?

  6. Re: Diablo Clone

    Autor: Clown 13.08.18 - 10:19

    Natürlich sind Spiele wie Grim Dawn und Torchlight Diablo Klone. Sie übernehmen schließlich das Spielprinzip 1:1. Ob die Story da anders ist oder die Bedienung in Detailfragen anders, ist an der Stelle irrelevant.
    Ich glaube, Dein Problem ist eher, dass das Wort "Klon" in dem Zusammenhang für Dich negativ konnotiert ist. Davon musst Du Dich mE frei machen. Nur weil etwas ein Klon ist, heißt das ja nicht automatisch, dass es ein schlechteres Spiel ist.

    Blizzard: "You guys don't have phones?" ~ Bethesda: "You guys don't have friends?" ~ EA "You guys don't have wallets?"

  7. Re: Diablo Clone

    Autor: rldml 11.10.18 - 21:41

    exxo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Demzufolge wäre jeder MP Shooter ein Quake Klon?

    Ich würde sie eher als Klone von Castle Wolfenstein betrachten. Multiplayer is quasi nur ein Feature.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. trendtours Touristik GmbH, Kriftel
  2. via experteer GmbH, verschiedene Standorte (Deutschland, Ungarn, Slowakei)
  3. Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München
  4. M-net Telekommunikations GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
    Autonome Schiffe
    Und abends geht der Kapitän nach Hause

    Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
    2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
    3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

    IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
    IMHO
    Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

    Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
    Ein IMHO von Michael Wieczorek

    1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
    2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
    3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    1. Nuraphone im Test: Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
      Nuraphone im Test
      Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang

      Die Kopfhörer von Nura sehen auf den Ohren aus wie normale Over-Ear-Kopfhörer, im Inneren stecken aber auch In-Ear-Stöpsel. Das ermöglicht einen automatisierten Hörtest für individuelle Frequenzeinstellungen und eine Höhen-/Mitten- und Bass-Trennung für unglaublich guten Klang - inklusive Noise Cancelling.

    2. Machine Learning: Microsofts Clarity analysiert Verhalten von Webseitennutzern
      Machine Learning
      Microsofts Clarity analysiert Verhalten von Webseitennutzern

      Clarity können Webseitenbetreiber als Javascript-Plugin einbetten, um das Verhalten ihrer Besucher zu verfolgen. Microsofts Software wertet diese Daten aus und kann mit Machine Learning Muster erkennen - etwa welche Elemente besonders häufig geklickt oder übersehen werden.

    3. EuGH-Gutachten: Deutsches Leistungsschutzrecht soll unzulässig sein
      EuGH-Gutachten
      Deutsches Leistungsschutzrecht soll unzulässig sein

      Der früheren schwarz-gelben Bundesregierung droht eine Ohrfeige aus Luxemburg. Das deutsche Leistungsschutzrecht hätte nach Ansicht eines EuGH-Gutachters nicht in Kraft treten dürfen. Den Verlagen könnten Millionenverluste entstehen.


    1. 12:00

    2. 11:55

    3. 11:40

    4. 10:55

    5. 10:39

    6. 10:27

    7. 10:03

    8. 09:20