1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dice: Battlefield 2042 zwischen…

BF3, BF4, BF5, BF2042

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. BF3, BF4, BF5, BF2042

    Autor: DieterMieter 12.10.21 - 14:54

    Hab alle Teile mehr oder weniger gespielt, jetzt auch die Beta von 2042.

    Eine Blindunterscheidung zwischen den Spielen würde ich aber höchstens bei BF3 noch hinbekommen, da war die Grafik noch älter. Aber alle anderen Teile? Sehen irgendwie gleich aus, spielen sich gleich, nur die Maps sind andere (manchmal).

  2. Re: BF3, BF4, BF5, BF2042

    Autor: unbuntu 12.10.21 - 15:53

    Ich sehe du hast das EA-Prinzip verstanden. ;)

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  3. Re: BF3, BF4, BF5, BF2042

    Autor: Anonymouse 12.10.21 - 16:33

    Na mach das mal wirklich, dann wirst du schnell merken, dass es da doch schon einige deutliche Unterschiede gibt. Hier wirkt mal wieder die rosarote Brille, die eine bessere Grafik ins Gedächtnis ruft, als es wirklich gab.
    Habe mit einem Kumpel erst kürzlich mal wieder BF4 ausgepackt, um wieder ein bisschen ins BF-Feeling zu kommen. Das sah damals schon Top aus, aber heute eben nicht mehr. Und bei BF5 sollte es ja schon alleine aufgrund des Settings auffallen.

  4. Re: BF3, BF4, BF5, BF2042

    Autor: Jorgo34 12.10.21 - 22:07

    DieterMieter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab alle Teile mehr oder weniger gespielt, jetzt auch die Beta von 2042.
    >
    > Eine Blindunterscheidung zwischen den Spielen würde ich aber höchstens bei
    > BF3 noch hinbekommen, da war die Grafik noch älter. Aber alle anderen
    > Teile? Sehen irgendwie gleich aus, spielen sich gleich, nur die Maps sind
    > andere (manchmal).


    Anscheinend hast du sie wohl nie ausführlich gespielt??
    BF1 und BF5 hab ich deutlich weniger als noch BF3 und BF4 gespielt und dennoch merke selbst ich Riesenunterschiede beim Gameplay, vorallem hat sich die Spielgeschwindigkeit in BF2042 nun massiv erhöht.
    Außerdem ist die Steuerung der Fahr- und Luftfahrzeuge um Welten anders, schon so krass anders, dass ich es als zu Casual-mäßig empfand.

    Also kA ob du nur 2 Runden pro Game angezockt hast, aber selbst da würden einem direkt Unterschiede auffallen.

    Lustig das du den Drang dazu hattest, dass gerade im Golem-Forum zu posten. Schau dich in Community-Foren um und es wird dir keiner Zustimmung geben...

  5. Re: BF3, BF4, BF5, BF2042

    Autor: Rolf Schreiter 13.10.21 - 00:45

    Sehe ich auch so.
    Wenn ich überlege wie ich damals über die Grafik von BF4 erstaunt war. Wenn ich jetzt BF4 und BF2042 nebeneinander laufen lassen würde könnte ich vielleicht Unterschiede ausmachen, aber habe ich nicht vor, und ansonsten haut mich BF2042 ned um. Die Grafik ist (auf Ultra) mittellau, da hätte ich wirklich mehr erwartet, da hatte ich damals bei BF4 mehr einen Wow-Effekt. Schon bei den Screenshots habe ich gedacht nichts neues, der gleiche Brei wie immer.
    Die Beta probiere ich aber trotzdem mal dachte ich, aber wie gesagt, die Grafik überzeugt mich selbst auf Ultra nicht, dafür habe ich auf 4k fast mehr fps als bei BF V. Kein Wunder dass die Grafik nix taugt, habs nach 15 Minuten gleich wieder deinstalliert. Früher haben neue Games die Rechner oft in die Knie gezwungen, hier nicht.

  6. Re: BF3, BF4, BF5, BF2042

    Autor: Engel 13.10.21 - 05:48

    Ich weiß nicht, wo da einer von euch die großen Unterschiede erkennen möchte, aber die Engine ist seit BF4 dieselbe, Frostbite 3. Davor wurde die Engine noch zu (fast?) jedem BF Release geupdated und zwar spürbar, siehe BF3 vs BF4, was Grafik, Physik, Steuerung und Handling der Waffen, etc angeht, aber bei BF1 und auch BFV sehe ich keine großen Unterschiede mehr zum Vorgänger, außer vielleicht ein paar nette Sandstürme, die aber auf dem selben Prinzip wie das Unwetter auf der Pazifikmap von BF4 beruhen dürften.
    Ob bei 2042 eine neue Engine zum Einsatz kommt (oder mal ein vernünftiges Update), ist mir nicht bekannt, aber die Reihe ist für mich leider eh längst Geschichte.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler Webanwendungen (m/w/d)
    ServiceXpert Gesellschaft für Service-Informationssysteme mbH, Hamburg
  2. Ingenieur / Architekt Technische IT Erneuerbare (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Stuttgart
  3. Spezialist IT-Sicherheit und IT-Compliance (m/w/d)
    DREWAG - Stadtwerke Dresden GmbH, Dresden
  4. Cloud Engineer AWS (m/w/d)
    Metaways Infosystems GmbH, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Patriot Viper VPN100 2 TB SSD für 191,90€, Be Quiet Silent Base 601 Gehäuse je 94,90€)
  2. heute: Bose Soundbar 500 für 469€
  3. heute: Xiaomi Redmi Note 9 Pro für 199€
  4. 229€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de