Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dice: Mirror's Edge Catalyst wird keine…

Klingt nach DLC

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Klingt nach DLC

    Autor: HubertHans 10.06.15 - 13:09

    Das, was aus dem ersten Teil -Dank EA- rausgeschnippelt wurde patschen sie jetzt wieder rein. Und in 5 Jahren kommt der naechste Reboot. Mit den Teilen reingepatscht, die aus dem ersten Reboot rausgeschnippelt wurden, damit man den zweiten Reboot verkaufen kann. Oder so.

  2. Re: Klingt nach DLC

    Autor: Prypjat 10.06.15 - 13:35

    Ich habe mir das Video angesehen und das selbe gedacht.
    Vieles kam mir auf den ersten Blick bekannt vor. Das einzige was sich geändert hat ist die Qualität der Grafik und das man mehr kämpfen muss.
    Ich hoffe, dass es wirklich nicht nur ein Aufguss des ersten Teil wird.
    Es gibt andere Spiele, die ich für ein Reboot bevorzugen würde.

  3. Re: Klingt nach DLC

    Autor: HubertHans 10.06.15 - 14:39

    Ich finde es schon fast beschaemend, wenn man sich im ersten Spiel die Beschreibungen durchschaut. WWenn die Entwickler dann texte hinterlassen, das einige Inhalte es nicht in das fertige Spiel geschafft haben, dann bekommt man unfreiwillig Bauchschmerzen. Und da ging es dann nciht um nutzlosen Kontent, sondern Spielerisch wertvollen. Denn es war eine viel dichtere Story und wesentlich mehr Entfaltungsmoeglichkeit geplant. EA hatte aber Angst das das Spiel floppt. Deswegen wurde auch massig die Werbetrommel geruehrt und auf Mainstream runtergeschnitten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.06.15 14:39 durch HubertHans.

  4. Re: Klingt nach DLC

    Autor: booyakasha 11.06.15 - 00:01

    HubertHans schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde es schon fast beschaemend, wenn man sich im ersten Spiel die
    > Beschreibungen durchschaut. WWenn die Entwickler dann texte hinterlassen,
    > das einige Inhalte es nicht in das fertige Spiel geschafft haben, dann
    > bekommt man unfreiwillig Bauchschmerzen. Und da ging es dann nciht um
    > nutzlosen Kontent, sondern Spielerisch wertvollen. Denn es war eine viel
    > dichtere Story und wesentlich mehr Entfaltungsmoeglichkeit geplant. EA
    > hatte aber Angst das das Spiel floppt. Deswegen wurde auch massig die
    > Werbetrommel geruehrt und auf Mainstream runtergeschnitten.

    Schreibst du jetzt über das Original Mirrors Edge oder den Reboot? Das Original war sicherlich kein Mainstream. Dafür war die Story kaum wahrnehmbar, die Zwischensequenzen waren grottig und das Rätsel um die Koffer ... nun ja... es blieb bis Heute ungelöst.

  5. Re: Klingt nach DLC

    Autor: exxo 11.06.15 - 07:22

    Ihr verwechselt die Begriffe Reboot und Remake. Das was jetzt angekündigt wurde ist ein Remake mit schicker Grafik und zusätzlich haben sie die Outtakes der ersten Version wieder rein gepackt.

    In der Filmszene nennt man sowas Directors Cut :-D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. über experteer GmbH, Heilbronn
  3. über experteer GmbH, München
  4. Rems-Murr-Kliniken gGmbH, Winnenden, Schorndorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
Apple TV+
Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat
  3. Videostreaming Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

  1. Facebook: Künast muss übelste Beschimpfungen hinnehmen
    Facebook
    Künast muss übelste Beschimpfungen hinnehmen

    Die Grünen-Politikerin Renate Künast will die Verfasser von Hasskommentaren auf Facebook gerichtlich belangen. Doch das soziale Netzwerk muss die Nutzerdaten nicht herausgeben.

  2. Hutchison: Drei startet 5G-Netz für einige Testnutzer in Wien
    Hutchison
    Drei startet 5G-Netz für einige Testnutzer in Wien

    Erste Testnutzer können in Wien den 5G-Router von Drei ausprobieren. Offen ist das Netz für die Masse und für die mobile Nutzung aber noch nicht.

  3. Indiegames-Rundschau: Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
    Indiegames-Rundschau
    Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln

    Allein im Regenwald von Green Hell oder leider nicht ganz allein im finsteren Wald von Blair Witch: Welches Abenteuer darf es denn sein? Die neuesten Indiegames bieten neben Herausforderungen auch schlaue Computer und christliche Symbole - da sollte für jeden was dabei sein.


  1. 17:29

  2. 16:59

  3. 16:09

  4. 15:59

  5. 15:43

  6. 14:45

  7. 14:04

  8. 13:13