Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Disney Infinity: Micky Maus trifft…

Hatte ich schonmal geschrieben:

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hatte ich schonmal geschrieben:

    Autor: Registrierungszwang stinkt! 21.12.12 - 11:43

    Ein GTA-Style Entenhausen im Don Rosa-Look wäre für mich persönlich der absolute Knaller. Missionen könnte man einfach aus tausenden bestehenden Donald Duck Geschichten nehmen.

  2. Re: Hatte ich schonmal geschrieben:

    Autor: Ganta 21.12.12 - 12:07

    Das wäre wirklich genial.

  3. Re: Hatte ich schonmal geschrieben:

    Autor: tomate.salat.inc 21.12.12 - 13:34

    Shit, das hätte Potential wenn ich so an die ganzen LTBs denke. Das könnte man ja sogar verknüpfen und werben "Zu faul zum lesen? Dann Spiel das Buch doch einfach".



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.12.12 13:34 durch tomate.salat.inc.

  4. Re: Hatte ich schonmal geschrieben:

    Autor: Der braune Lurch 21.12.12 - 13:44

    Im LTB wird man allerdings wenig Don Rosa finden, jedenfalls war das in meiner Kindheit so. Don Rosa war nur im Micky Maus Magazin (und wenn dort, dann oft als Mehrteiler) oder aber in seinen eigenen Sammelbänden. Qualitativ liegen zwischen Rosa und der durchschnittlichen LTB-Geschichte Welten. Ich empfinde Rosas Geschichten sogar als besser als von Carl Barks.

    Wer es nicht kennt, sollte sich mal dieses Buch zu Gemüte führen.

    ------------------------------
    Der Molch macht's.
    ------------------------------

  5. Re: Hatte ich schonmal geschrieben:

    Autor: Natchil 21.12.12 - 15:16

    In diesem Donald Duck Sonderheft gab es aber auch oft Don Rosa.
    Finde Don Rosa übrigens auch besser als Carl Barks.

  6. Re: Hatte ich schonmal geschrieben:

    Autor: blubberlutsch 22.12.12 - 21:06

    Registrierungszwang stinkt! schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein GTA-Style Entenhausen im Don Rosa-Look wäre für mich persönlich der
    > absolute Knaller. Missionen könnte man einfach aus tausenden bestehenden
    > Donald Duck Geschichten nehmen.

    Bin gerade auf die gleiche Idee gekommen, ohne das hier vorher gesehen zu haben ;)
    https://forum.golem.de/kommentare/games/test-micky-epic-2-aus-die-maus/schon-teil-1-war-verschwendetes-potential/68607,3176652,3176652,read.html#msg-3176652

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. medac GmbH, Wedel bei Hamburg
  2. USU AG, Möglingen bei Stuttgart
  3. ENERCON GmbH, Aurich
  4. Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik GmbH, Potsdam

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 120,99€
  2. 79,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Aufsteckbar: Kugelkamera für Android-Smartphones filmt 360-Grad-Videos
    Aufsteckbar
    Kugelkamera für Android-Smartphones filmt 360-Grad-Videos

    Die Aufsteckkamera Insta 360 Air erinnert an einen Tischtennisball, doch im Innern stecken zwei Kameras und zwei Weitwinkelobjektive. Sie wird an Android-Smartphones gesteckt und filmt Rundumaufnahmen.

  2. Panamera Turbo S E-Hybrid: Porsche kombiniert V8-Motor und E-Antrieb
    Panamera Turbo S E-Hybrid
    Porsche kombiniert V8-Motor und E-Antrieb

    Der Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid wird stärkstes Modell der Sportwagenreihe und ist sowohl mit einem Vierliter-V8-Motor als auch mit einem Elektromotor ausgerüstet. Der Plug-in-Hybrid kann an einer Haushaltssteckdose binnen sechs Stunden aufgeladen werden.

  3. Matrix Voice: Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren
    Matrix Voice
    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

    Wer für Spracherkennungsexperimente nicht auf Geräte von Amazon oder Google zurückgreifen will, kann über Indiegogo eine Open-Source-Platine erwerben. Sie kann auch mit einem Raspberry Pi kombiniert werden.


  1. 07:23

  2. 07:14

  3. 17:37

  4. 17:26

  5. 16:41

  6. 16:28

  7. 15:45

  8. 15:26