Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Doom Eternal angespielt: Die nächste…
  6. Thema

Epic only oder vernünftig

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Epic only oder vernünftig

    Autor: Proctrap 15.06.19 - 11:17

    wird irrelevant für 90% da zu große, zu stabile Leitung notwendig, die Preise aktuell affig & die Verzögerung für Shooter unmöglich sind.

    ausgeloggt kein JS für golem = keine Seitenhüpfer

  2. Re: Epic only oder vernünftig

    Autor: DASPRiD 21.06.19 - 15:17

    Shoopi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wirklich, Finger weg vom Epic Store. Wem PC-Gaming am Herzen liegt, der
    > schreitet davon weg. Oder crackt wenigstens im Ernstfall.

    Zudem ist es recht unwahrscheinlich, dass der Epic Store in naher Zukunft Linux unterstützen wird, obwohl auf dem Store einige Games mit nativer Linux-Unterstützung existieren.

  3. Re: Epic only oder vernünftig

    Autor: floxiii 25.06.19 - 01:27

    Proctrap schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wird irrelevant für 90% da zu große, zu stabile Leitung notwendig, die
    > Preise aktuell affig & die Verzögerung für Shooter unmöglich sind.

    Noch dazu sind schnelle Action-Games der absolute Worst-Case für jeden Codec, speziell bei den angestrebten Bandbreiten.

    Was ich befürchte - und was bereits in der ersten Präsentation anhand des Abwasserkanals angedeutet wurde - ist, dass Stadia früher oder später seinen Trumpf ausspielen wird: Es kann die Hardware ja beliebig erweitert werden; Spiele mit unglaublich detaillierten Physikberechnungen, gigantische sich verändernde Online-Welten, etc. sind möglich.

    In wenigen Jahren werden wir Stadia-Games haben in einer Gameplay- (Stichwort Physik)Qualität, die so auf keiner lokalen Hardware auch nur annähernd laufen könnten. Und da bin ich sehr zwiegespalten: Einerseits wünsche ich mir seit vielen, vielen Jahren endlich mehr Physik in Spielen, aber doch nicht über ein Streaming-Service :(

    @Konsolen: Bin genervter Besitzer einer PS4 Pro. Nach dem x-ten Game ohne Einstellmöglichkeiten, das schlechter läuft als auf dem Base-Modell (aber Hauptsache 4K und so!) bin ich erstmal wieder geläutert.

  4. Re: Epic only oder vernünftig

    Autor: Proctrap 27.06.19 - 13:34

    oh ja die codecs..
    wenn ich mir so manchen mitschnitt eines livestreams oder yt Videos angucke sehe ich beim vorbei laufen an Büschen & co nur noch Pixelmatsch.
    Hatte den Effekt selber mal: im VLC super Qualität, auf yt nach dem upload absolut unmöglich.
    Jetzt gibt es zwar viele Codecs (& man kann Tage in deren Parameter stecken), aber die Ansprüche zu Livestreams sind hier die gleichen:
    - geringe Latenz (hier noch Schlimmer)
    - wenig Aufwand für den Empfänger (also hardware unterstützte Codecs)
    - möglichst wenig Bandbreite (viele Kunden, Mobile...)
    Da habe ich dann so meine Zweifel, zumal es schon tests gab, bei denen die obligatorische Verzögerung nachgewiesen wurde. Und da gings nur konsole<=>handheld.

    ausgeloggt kein JS für golem = keine Seitenhüpfer

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH, München
  2. Hays AG, Fürth
  3. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden
  4. Proximity Technology GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,19€
  2. 1,72€
  3. 1,19€
  4. 26,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  2. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch
  3. Handheld Nintendo stellt die Switch Lite für unterwegs vor

Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

  1. Windows 10: Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt
    Windows 10
    Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt

    Der System File Checker in Windows 10 markiert neuerdings Dateien des Windows Defender als fehlerhaft. Der Bug ist auch Microsoft bekannt. Das Problem: Die neue Version des Defenders verändert im Installationsimage verankerte Dateien. Der Hersteller will das mit einem Update von Windows 10 beheben.

  2. Keystone: Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an
    Keystone
    Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an

    Die auf Kickstarter finanzierte Keystone ist eine mechanische Tastatur mit Hall-Effekt-Schaltern. Diese können die Druckstärke registrieren. Eine Software ermöglicht es der Tastatur, das Tippverhalten der Nutzer zu analysieren und Druckpunkte entsprechend anzupassen.

  3. The Witcher: Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen
    The Witcher
    Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen

    Netflix stellt den ersten Trailer seiner Serie The Witcher vor. Henry Cavill als Geralt von Riva kämpft dabei gegen Monster und Menschen und verwendet Hexerzeichen, Pirouettenkampf und Zaubertränke. Einige Szenen erinnern an Passagen aus den Büchern.


  1. 13:00

  2. 12:30

  3. 11:57

  4. 17:52

  5. 15:50

  6. 15:24

  7. 15:01

  8. 14:19