1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Doom Eternal im Test: Super Mario hört…

Glory Kills

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Glory Kills

    Autor: TrollNo1 18.03.20 - 07:58

    Sie könnten das ja wie bei Prototype machen. Ich meine, da wurde das beim ersten Mal groß in Szene gesetzt und danach in normaler Spielgeschwindigkeit scnell abgehandelt. Man sieht immer noch, wie man über einen Dämonen herfällt, aber es geht viel schneller und man kann quasi direkt weitermachen.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  2. Re: Glory Kills

    Autor: Kakiss 18.03.20 - 08:30

    TrollNo1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sie könnten das ja wie bei Prototype machen. Ich meine, da wurde das beim
    > ersten Mal groß in Szene gesetzt und danach in normaler
    > Spielgeschwindigkeit scnell abgehandelt. Man sieht immer noch, wie man über
    > einen Dämonen herfällt, aber es geht viel schneller und man kann quasi
    > direkt weitermachen.

    Also, wenn man da so mitten drin ist, gehen die doch schneller als gedacht.
    War damals bei Doom 2016 etwas, was ich als "hmm muss das sein?" empfand, hinterher aber kaum merke.
    Man ist sowieso so schnell unterwegs und am Ballern, der Glory Kill geht da als eine Aktion fließend mit ein, um an Leben zu kommen.

  3. Re: Glory Kills

    Autor: TrollNo1 18.03.20 - 08:39

    Hab Doom jetzt nicht gespielt, ich gehe nur vom Artikel aus. Bei Prototype wurde jede neue Errungenschaft quasi zelebriert, mit Zeitlupeneffekt und so, sodass man beim ersten Mal alles genau gesehen hat. Eben dieser WOW-Effekt. Aber danach ging das sehr schnell und man hat halt gesehen, dass er das macht. Aber war kaum länger als ne normale Attacke.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  4. Re: Glory Kills

    Autor: violator 18.03.20 - 10:16

    Fand die Glorykills bei DOOM jetzt auch nicht so nervig, wie sie immer dargestellt wurden.

  5. Re: Glory Kills

    Autor: calamit4s 25.03.20 - 11:10

    Es gibt im späteren Verlauf einen Perk, damit GloryKills schneller ablaufen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DEUTSCHER GOLF VERBAND e.V., Wiesbaden
  2. LGC Standards GmbH, Wesel
  3. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  4. SCHOTT AG, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Seagate Backup Plus 8TB für 139€, Roccat Khan Pro für 63,99€ (inkl...
  2. 11,19€
  3. (aktuell WISO steuer:Sparbuch 2020 ab 11,19€ und Amazon-Geräte reduziert, z. B. Kindle, Echo...
  4. (u. a. Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 18,99€, Oriental Empires für 5,99€, Crowntakers...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Streaming: Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation
Streaming
Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation

Kein Kino, kein Fitnessstudio, kein Theater, keine Bars, kein gar nix. Das Coronavirus hat das Land (und die Welt) lahmgelegt, so dass viele nun zu Hause sitzen: Zeit für Serien-Streaming.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Videostreaming Fox kauft Tubi für 440 Millionen US-Dollar
  2. Musikindustrie in Deutschland Mehr Umsatz dank Audiostreaming
  3. Besuch bei Justwatch Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz

Bodyhacking: Prothese statt Drehregler
Bodyhacking
Prothese statt Drehregler

Bertolt Meyer hat seine Handprothese mit einem Synthesizer verbunden - das Youtube-Video dazu hat viele interessiert. Wie haben mit dem Psychologieprofessor über sein Projekt und die Folgen des Videos gesprochen.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Schenker Via 14 im Test: Leipziger Langläufer-Laptop
    Schenker Via 14 im Test
    Leipziger Langläufer-Laptop

    Dank 73-Wattstunden-Akku hält das 14-Zoll-Ultrabook von Schenker trotz fast komplett aufrüstbarer Hardware lange durch.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. XMG Neo 15 (E20) Schenker erhöht Akkukapazität um 50 Prozent
    2. XMG Apex 15 Schenker packt 16C-Ryzen in Notebook
    3. XMG Fusion 15 Schenkers Gaming-Laptop soll 10 Stunden durchhalten