1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Doom im Technik-Test: Im Nightmare-Mode…

[PS4] 5,8GB aus dem Netz downloaden....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. [PS4] 5,8GB aus dem Netz downloaden....

    Autor: zenker_bln 14.05.16 - 13:40

    Geht's noch?
    Warum ist das Spiel nicht in der Grundversion auf der DVD/BD?
    [Update] man kann das Spiel von der Disc installieren.

    Aber dennoch:
    Und warum werden keine inkrementellen updates angeboten, sondern immer solche Riesenbrocken?
    6GB?
    Man könnte kotzen!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.05.16 13:41 durch zenker_bln.

  2. Re: [PS4] 5,8GB aus dem Netz downloaden....

    Autor: opodeldox 14.05.16 - 13:44

    8% klingt ziemlich inkrementell.

  3. Re: [PS4] 5,8GB aus dem Netz downloaden....

    Autor: zenker_bln 14.05.16 - 14:07

    Von der DVD/BD wurden auf der PS4 aber auch bloß knappe 12GB installiert.

  4. Re: [PS4] 5,8GB aus dem Netz downloaden....

    Autor: Unix_Linux 14.05.16 - 15:49

    Früher war der Vorteil auf eine Konsole das man sofort loslegen konnte. heutzutage dauert es mittlerweile deutlich länger auf der Konsole bis man ein Spiel endlich starten kann. Ständig werden irgendwelche Updates installiert. es ist einfach nur noch nervig.

    Und dann kommt noch die 30 fps Krücke dazu

    Außerdem ist PSN Network ziemlich lahm beim Download. bei Steam habe ich praktisch immer die maximale Bandbreite Anliegen. beim PSN network ist es deutlich langsamer



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 14.05.16 15:52 durch Unix_Linux.

  5. Re: [PS4] 5,8GB aus dem Netz downloaden....

    Autor: ip_toux 14.05.16 - 16:29

    Unix_Linux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Früher war der Vorteil auf eine Konsole das man sofort loslegen konnte.
    > heutzutage dauert es mittlerweile deutlich länger auf der Konsole bis man
    > ein Spiel endlich starten kann. Ständig werden irgendwelche Updates
    > installiert. es ist einfach nur noch nervig.
    >
    > Und dann kommt noch die 30 fps Krücke dazu
    >
    > Außerdem ist PSN Network ziemlich lahm beim Download. bei Steam habe ich
    > praktisch immer die maximale Bandbreite Anliegen. beim PSN network ist es
    > deutlich langsamer

    Spiel bitte auf deinem Linux weiter, Du hast nämlich absolut keine Ahnung und erzählst nur schmarn.

    1. Läuft das Game mit 60fps.
    2. Kann man sofort nach dem einlegen der Disk loslegen (Der DL kann im Hintergrund laufen).
    3. Habe ich mit meiner 100MBit Leitung in der regel einen DL von 8-9MB/s im PSN.

    Wenn man keine Ahnung hat einfach mal die .... halten.

  6. Re: [PS4] 5,8GB aus dem Netz downloaden....

    Autor: opodeldox 14.05.16 - 17:19

    Vielleicht enthält das Update Daten die aus der Disk sind, die man also nicht inkrementell bearbeiten kann?

  7. Re: [PS4] 5,8GB aus dem Netz downloaden....

    Autor: RaZZE 15.05.16 - 02:19

    ip_toux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unix_Linux schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Früher war der Vorteil auf eine Konsole das man sofort loslegen konnte.
    > > heutzutage dauert es mittlerweile deutlich länger auf der Konsole bis
    > man
    > > ein Spiel endlich starten kann. Ständig werden irgendwelche Updates
    > > installiert. es ist einfach nur noch nervig.
    > >
    > > Und dann kommt noch die 30 fps Krücke dazu
    > >
    > > Außerdem ist PSN Network ziemlich lahm beim Download. bei Steam habe
    > ich
    > > praktisch immer die maximale Bandbreite Anliegen. beim PSN network ist
    > es
    > > deutlich langsamer
    >
    > Spiel bitte auf deinem Linux weiter, Du hast nämlich absolut keine Ahnung
    > und erzählst nur schmarn.
    >
    > 1. Läuft das Game mit 60fps.
    > 2. Kann man sofort nach dem einlegen der Disk loslegen (Der DL kann im
    > Hintergrund laufen).
    > 3. Habe ich mit meiner 100MBit Leitung in der regel einen DL von 8-9MB/s im
    > PSN.
    >
    > Wenn man keine Ahnung hat einfach mal die .... halten.

    Ruhig brauner. Schlag mal nen anderen ton an. Er hat vollkommen recht. Die Konsolen von heute sind rein zum kotzen. Genau deswegen haben ich meine ps4 wieder verkauft.

    1. laufen so einige games nicht mit 60fps.
    2. kann man nicht mit jedem Spiel sofort nach dem einlegen der disk loslegen. Siehe GTA.
    3. habe ich mit meiner 250mbit Leitung nicht mal ansatzweise Geschwindigkeiten gehabt, die akzeptabel gewesen wären.
    Meist so 2-4 MB/s. Ja das hat richtig Spaß gemacht.
    Kommt man von der Arbeit, ne runde pes.... 4 GB update im Schnecken tempo.

    Ich habe keine ahnung wer dir beigebracht hat so mit anderen Leuten zu sprechen, ehrlich gesagt gehts mir auch Kilometer weit am Arsch vorbei. Allerdings würde ich dir mal den Rat geben daran zu arbeiten. Denn mein lieber, du hast unrecht.

    Ach btw. Zu seinem abfälligen Linux Kommentar... Dir ist aber schon bewusst, dass das ps4 system ein Unix ist ? ;)
    Wenn man keine Ahnung hat ... ;D

  8. Re: [PS4] 5,8GB aus dem Netz downloaden....

    Autor: plutoniumsulfat 15.05.16 - 10:25

    Wenn man keine Ahnung hat:

    Unix != Linux ;)

  9. Re: [PS4] 5,8GB aus dem Netz downloaden....

    Autor: Eheran 15.05.16 - 10:40

    >3. Habe ich mit meiner 100MBit Leitung in der regel einen DL von 8-9MB/s im PSN.
    Das sind dann nur 64-72% deiner möglichen Geschwindigkeit. Keine Ahnung wie du damit gegen ein langames Netz argumentieren willst.

  10. Re: [PS4] 5,8GB aus dem Netz downloaden....

    Autor: der_wahre_hannes 16.05.16 - 19:11

    Keine Ahnung, was die Leute immer haben. Ich hab nur VDSL 25 und hatte nie sonderlich lange Wartezeiten bei Updates. Auf der PS3 hat's teilweise elendlig lange gedauert, das stimmt. Aber auf PS4 noch nie. Zumal die Updates ja auch bequem im Hintergrund laufen können.

  11. Re: [PS4] 5,8GB aus dem Netz downloaden....

    Autor: der_wahre_hannes 16.05.16 - 19:12

    Unix_Linux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und dann kommt noch die 30 fps Krücke dazu

    Eigentlich kann man alle deine Posts auf "30 FPS!!! ZOMG!!!" zusammenfassen. Dann spiel doch halt einfach andere Spiele, die du mit 10.000 FPS spielen kannst und jammer hier nicht ständig rum...

  12. Re: [PS4] 5,8GB aus dem Netz downloaden....

    Autor: The_Soap92 16.05.16 - 20:02

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Keine Ahnung, was die Leute immer haben.

    Vielleicht die Wahrheit? Bei mir dauert es trotz 100 mbit Leitung auch lange, bis ein kleiner Patch von 500 MB installiert ist. Das sollte nicht mal ne Minute dauern, dauert aber teilweise exorbitant länger. Das ist so, das hat nix mit "was die Leute immer haben" zu tun.

  13. Re: [PS4] 5,8GB aus dem Netz downloaden....

    Autor: seizethecheesl 16.05.16 - 20:44

    The_Soap92 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der_wahre_hannes schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Keine Ahnung, was die Leute immer haben.
    >
    > Vielleicht die Wahrheit? Bei mir dauert es trotz 100 mbit Leitung auch
    > lange, bis ein kleiner Patch von 500 MB installiert ist. Das sollte nicht
    > mal ne Minute dauern, dauert aber teilweise exorbitant länger. Das ist so,
    > das hat nix mit "was die Leute immer haben" zu tun.

    Ich sehe auch nur grottige downlodzeiten auf der ps4 mit ner 50mbit leitung, wo auch über wlan 46 ankommen.
    Und konstant sind die downloadzeiten auch nicht.
    Steam ist da wirklich um welten besser.
    Ständig diese fanboys die sich persönlich angegriffen fühlen weil ihre plattform(zurecht) kritisiert wird.

  14. Re: [PS4] 5,8GB aus dem Netz downloaden....

    Autor: Mithrandir 17.05.16 - 10:36

    RaZZE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1. laufen so einige games nicht mit 60fps.
    > 2. kann man nicht mit jedem Spiel sofort nach dem einlegen der disk
    > loslegen. Siehe GTA.
    > 3. habe ich mit meiner 250mbit Leitung nicht mal ansatzweise
    > Geschwindigkeiten gehabt, die akzeptabel gewesen wären.
    > Meist so 2-4 MB/s. Ja das hat richtig Spaß gemacht.
    > Kommt man von der Arbeit, ne runde pes.... 4 GB update im Schnecken tempo.

    1. Ja, und? Die ewig alte Laier, das ewig halte Geraffel. Dafür hast du auf der PS4 exklusive Titel (Uncharted 4?).

    2. Kannste aufm PC auch nicht. Da musst du für GTA V erstmal 60 GB herunterladen. Fand' ich damals toll. ;) Auf der Konsole hingegen: Einlegen, installieren, Patchen, läuft. Mit Surround-Sound. Auf'm Sofa.

    3. Es kommt auf mehrere Faktoren an - so kann sowohl das PSN gerade lahmen als auch der ISP Probleme haben. Kommt gerne dann vor, wenn viele Menschen gleichzeitig Online sind und der ISP an Knotenpunkten nicht genug Kapazität gebucht hat.

    > Denn mein lieber, du hast unrecht.

    Nein, hat er nicht. Aber du machst dich wichtiger als du bist. ;)

  15. Re: [PS4] 5,8GB aus dem Netz downloaden....

    Autor: opodeldox 17.05.16 - 11:01

    Mithrandir schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1. Ja, und? Die ewig alte Laier, das ewig halte Geraffel. Dafür hast du auf
    > der PS4 exklusive Titel (Uncharted 4?).

    Wie ja und? 1080p ist 15 Jahre alt und Konsolen immer noch Probleme damit. Eine geringe Framerate beeinflusst das Gameplay negativ. Da Spiele mein Hobby sind, will ich sie ordentlich spielen, dafür sind 60FPS nötig.

    Exklusive Titel hat man auf dem PC auch, sogar mehr. Ganze Generes sind praktisch PC exklusiv. Das ist kein Argument. Uncharted ist außerdem, genauso wie "The Last of Us", das typische 3rd Person Actionadventure, vermutlich mit Stealthelement, die es zur Genüge gibt und die am Ende das immer selbe Spiel sind.

    Mithrandir schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 2. Kannste aufm PC auch nicht. Da musst du für GTA V erstmal 60 GB
    > herunterladen. Fand' ich damals toll. ;) Auf der Konsole hingegen:
    > Einlegen, installieren, Patchen, läuft. Mit Surround-Sound. Auf'm Sofa.

    Du kannst dir einfach die DVD Variante von GTA V kaufen, aber du vergleichst hier auch Äpfel mit Birnen. Die GTA V Disk für deine Konsole musst du erst einmal ran schaffen, das kostet dich auch Zeit, da bin ich mit meinem Download am Ende vermutlich schneller dabei. Und Surround-Sound aufm Sofa kann ich mit meinem PC auch haben.


    Der Unterschied zwischen PC und Konsole ist am Ende ganz einfach. Konsolen sind mehr Casual und PCs ziehen ehr die an, die PC Gaming als ihr richtiges, einziges Hobby ansehen. Das sieht man in den Spielen und in den Ansprüchen und das ist ja auch ok.

  16. Re: [PS4] 5,8GB aus dem Netz downloaden....

    Autor: Mithrandir 17.05.16 - 11:33

    opodeldox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie ja und? 1080p ist 15 Jahre alt und Konsolen immer noch Probleme damit.
    > Eine geringe Framerate beeinflusst das Gameplay negativ. Da Spiele mein
    > Hobby sind, will ich sie ordentlich spielen, dafür sind 60FPS nötig.

    Meiner Meinung nach halt nicht. Darauf wollte ich hinaus. Die PS4 hat jedenfalls keine Probleme mit 1080p.

    > Exklusive Titel hat man auf dem PC auch, sogar mehr. Ganze Generes sind
    > praktisch PC exklusiv. Das ist kein Argument. Uncharted ist außerdem,
    > genauso wie "The Last of Us", das typische 3rd Person Actionadventure,
    > vermutlich mit Stealthelement, die es zur Genüge gibt und die am Ende das
    > immer selbe Spiel sind.

    Genau. Wie halt auch Ego-Shooter am Ende immer dasselbe Spiel sind. Oder das zwanzigste Survival-Indie-Spiel. ;)

    > Du kannst dir einfach die DVD Variante von GTA V kaufen, aber du
    > vergleichst hier auch Äpfel mit Birnen. Die GTA V Disk für deine Konsole
    > musst du erst einmal ran schaffen, das kostet dich auch Zeit, da bin ich
    > mit meinem Download am Ende vermutlich schneller dabei. Und Surround-Sound
    > aufm Sofa kann ich mit meinem PC auch haben.

    Ich kann mir GTA V im Playstation-Store natürlich auch als Download kaufen. ;)

    Übrigens - sogar von der Arbeit aus. Im Web. Wird dann automatisch auf der PS4 installiert, während die im Standby ist. Wüsste nicht, dass das so problemlos auch am PC klappt. ;)

    > Der Unterschied zwischen PC und Konsole ist am Ende ganz einfach. Konsolen
    > sind mehr Casual und PCs ziehen ehr die an, die PC Gaming als ihr
    > richtiges, einziges Hobby ansehen. Das sieht man in den Spielen und in den
    > Ansprüchen und das ist ja auch ok.

    Kann ich so nicht bestätigen. Damit wir uns nicht falsch verstehen - ich habe beides: Einen Gaming-PC und eine PS4. Und ich würde weder das eine, noch das andere abgeben wollen.

    Mir gehen nur die ewigen Diskussionen auf den Sack. Jeder glaubt, SEIN Ökosystem sei das einzig Wahre. Das ist natürlich Käse.

  17. Re: [PS4] 5,8GB aus dem Netz downloaden....

    Autor: RaZZE 17.05.16 - 14:13

    Mithrandir schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > RaZZE schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > 1. laufen so einige games nicht mit 60fps.
    > > 2. kann man nicht mit jedem Spiel sofort nach dem einlegen der disk
    > > loslegen. Siehe GTA.
    > > 3. habe ich mit meiner 250mbit Leitung nicht mal ansatzweise
    > > Geschwindigkeiten gehabt, die akzeptabel gewesen wären.
    > > Meist so 2-4 MB/s. Ja das hat richtig Spaß gemacht.
    > > Kommt man von der Arbeit, ne runde pes.... 4 GB update im Schnecken
    > tempo.
    >
    > 1. Ja, und? Die ewig alte Laier, das ewig halte Geraffel. Dafür hast du auf
    > der PS4 exklusive Titel (Uncharted 4?).
    >
    > 2. Kannste aufm PC auch nicht. Da musst du für GTA V erstmal 60 GB
    > herunterladen. Fand' ich damals toll. ;) Auf der Konsole hingegen:
    > Einlegen, installieren, Patchen, läuft. Mit Surround-Sound. Auf'm Sofa.
    >
    > 3. Es kommt auf mehrere Faktoren an - so kann sowohl das PSN gerade lahmen
    > als auch der ISP Probleme haben. Kommt gerne dann vor, wenn viele Menschen
    > gleichzeitig Online sind und der ISP an Knotenpunkten nicht genug Kapazität
    > gebucht hat.
    >
    > > Denn mein lieber, du hast unrecht.
    >
    > Nein, hat er nicht. Aber du machst dich wichtiger als du bist. ;)

    1. Interessiert mich Uncharted einen feuchten Furz.
    2. Die vergleich war nicht PC - Konsole sondern Alte Konsolen - Neue Konsolen.
    3. Schwall mich nicht voll mit so einem dreck. Ich verdiene mit dem scheiß meine Brötchen.

  18. Re: [PS4] 5,8GB aus dem Netz downloaden....

    Autor: My1 18.05.16 - 13:54

    ich sags mal so ich hab ps3 4 und vita und die downloadraten sind bei mir auch alles anderes als perfekt (auch weil ich WLAN nutze) aber ich habe jetzt auch weniger diese Spiele die nach 60GB patches heulen oder so. da die PS3 mit background DLs nicht so gut ist gerade wenn man sich ne halbe tonne free-DLC ziehen will hab ich es dann ganz einfach gemacht, hab auf der seite am PC einfach alle "gekauft" und von dort auf DL geklickt, dann logout logon und dann zieht die PS3 alles fleißig auf einmal wärend ich auf der wii pokemon colosseum zocke.

    bei sony sollte es wirklich mal den "einkaufswagen" für free DLC geben dass man nicht jedes mal auf den DL oder dessen vorbereitung warten muss sondern alles auf 1mal loslegen lassen kann.

    aber ich bin einer der leute denen ist 60fps relativ egal, ich hab sogar games auf meinem Laptop die haben von mir via ini nen 30 lock bekommen.

  19. Re: [PS4] 5,8GB aus dem Netz downloaden....

    Autor: Mithrandir 19.05.16 - 10:43

    Ach Schnuffelchen... :*

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Prozessmanager (w/m/d) Digitalisierung
    Stadt Erlangen, Erlangen
  2. Senior Projektmanager (m/w/d) klinische Anwendungen
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch
  3. IT-Beratung & Support für Baustellen und Konzernstandorte (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  4. Mitarbeiter für Konzeption und Qualitätssicherung (m/w/d)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Ludwigsburg, Fürth

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 629,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neues Betriebssystem von Microsoft: Wir probieren Windows 11 aus
Neues Betriebssystem von Microsoft
Wir probieren Windows 11 aus

Windows 11 ist bereits im Umlauf. Wir haben die Vorabversion ausprobiert und ein schickes OS durchstöbert. Im Kern ist es aber Windows 10.
Ein Hands-on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Windows-10-Nutzer von neuer Wetter-App genervt
  2. Microsoft Windows 10 Ist die "nächste Generation von Windows" ein Windows 11?
  3. Windows 10 Microsoft stellt "die Zukunft von Windows" am 24. Juni vor

Rückschau E3 2021: Galaktisch gute Spiele-Aussichten
Rückschau E3 2021
Galaktisch gute Spiele-Aussichten

E3 2021 Es hat sich selten wie eine E3 angefühlt - dennoch haben Spiele- und Hardware-Ankündigungen Spaß gemacht. Meine persönlichen Highlights.
Von Peter Steinlechner

  1. Xbox Microsoft mit Trailern, Terminen und Top Gun

Akkutechnologie: Solid Power ist näher an brauchbaren Akkus als Quantumscape
Akkutechnologie
Solid Power ist näher an brauchbaren Akkus als Quantumscape

Lückenhafte technische Daten, schräge Kostenvergleiche, verschwiegene Nachteile - aber Solid Power ist immer noch ehrlicher als Quantumscape.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Scorpion Capital Quantumscape zeigt unter Druck noch mehr Schwächen
  2. 2030 BMW will Festkörperakku in Autos verbauen
  3. Festkörperakku VW investiert weitere 100 Millionen Dollar in Quantumscape