1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dragon Age Inquisition: Rollenspiel mit…

Peinlich für Microsoft!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Peinlich für Microsoft!

    Autor: Luebke 11.10.14 - 19:44

    Die PS4 ist ja viel besser. Und die Xbox ONE kann gar nix.
    Am besten sollte das bei jedem Spiel aufs neue, wie bisher auch, vollkommen neutral ausdiskutiert werden.

  2. Re: Peinlich für Microsoft!

    Autor: cuthbert34 11.10.14 - 20:53

    Ich bitte darum. Keine Konsolengeneration ohne diesen Mist :p

  3. Re: Peinlich für Microsoft!

    Autor: motzerator 11.10.14 - 23:39

    cuthbert34 schrieb:
    ------------------------------
    > Ich bitte darum. Keine Konsolengeneration ohne diesen Mist :p

    Das ist kein Mist, sondern eine private Meinung. Aber mal ganz
    ehrlich, wer sollte sich bei 399.- Euro die 900P Kiste holen, wenn
    man auch eine 1080P Kiste bekommt... :)

  4. Re: Peinlich für Microsoft!

    Autor: Garius 12.10.14 - 03:08

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist kein Mist, sondern eine private Meinung. Aber mal ganz
    > ehrlich, wer sollte sich bei 399.- Euro die 900P Kiste holen, wenn
    > man auch eine 1080P Kiste bekommt... :)
    Wer sollte sich für 399.- Euro eine 1080p Kiste holen, wenn er seinen Rechner auf HI-END aufrüsten kann ;)

    Heeeere we goooooo!

    xD

  5. Re: Peinlich für Microsoft!

    Autor: quineloe 12.10.14 - 12:18

    obligatory GLORIOUS PC GAMING MASTER RACE (mit T-Shirt)

  6. Re: Peinlich für Microsoft!

    Autor: cuthbert34 12.10.14 - 17:47

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > cuthbert34 schrieb:
    > ------------------------------
    > > Ich bitte darum. Keine Konsolengeneration ohne diesen Mist :p
    >
    > Das ist kein Mist, sondern eine private Meinung. Aber mal ganz
    > ehrlich, wer sollte sich bei 399.- Euro die 900P Kiste holen, wenn
    > man auch eine 1080P Kiste bekommt... :)


    Kann doch jeder machen wie er will. Aber wir müssen doch nicht hinter her nicht den Kauf ausdiskutieren ? Ist doch schnuppe.

  7. Re: Peinlich für Microsoft!

    Autor: Neo1101 12.10.14 - 18:45

    Warum sollte man sich für 399¤ ne 1080p Kiste kaufen oder seinen PC zu High End ausrüsten wenn man beides gleichzeitig kann?! ;-)))

  8. Re: Peinlich für Microsoft!

    Autor: Endwickler 12.10.14 - 19:02

    Luebke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die PS4 ist ja viel besser. Und die Xbox ONE kann gar nix.
    > Am besten sollte das bei jedem Spiel aufs neue, wie bisher auch, vollkommen
    > neutral ausdiskutiert werden.

    Irgendwie erscheinst du verwirrt. Was wolltest du aussagen?

  9. Re: Peinlich für Microsoft!

    Autor: Dwalinn 13.10.14 - 09:46

    Er will damit Aussagen das die Leute blöd und verblendet sind.
    Die Medien sagen -PS4 gut, XBO schlecht- und die meisten übernehmen diese Einstellung. Das 90% der Leuten der unterschied wohl nicht auffällt ist dabei auch vollkommen egal.... auf dem Papier ist die Konsole ja viel schwächer.

    Mir Persönlich ist der gute Controller und die Kinect Spielereien die paar Tausend "fehlenden" Pixel alle mal wert. (mal davon abgesehen das ich meine One + Kinect für nur 360¤ bekommen habe)

  10. Re: Peinlich für Microsoft!

    Autor: Doedelf 13.10.14 - 10:33

    ich finde es gut wenn es veröffentlicht wird. Ich hab beide Kisten (und einen Gamer PC) und kann so meine Kaufentscheidung einfacher treffen.

    Da ich an einem Beamer mit großer Leinwand spiele sind die Auflösungsunterschiede für mich sichtbar.

    Trotzdem mag ich meine One irgendwie etwas mehr als die PS4, auch wenn bei ihr alles etwas schlechter ist - ist vielleicht der underdog status.

  11. Re: Peinlich für Microsoft!

    Autor: Dwalinn 13.10.14 - 11:08

    Ich kenn das Problem, wäre die XBO genau so erfolgreich wie die PS4 wäre ich auch kein solcher FanBoy geworden. Bis auf Ryze habe ich auch keinen Exklusivtitel und Ryze wirds ja nun auch bald für PC geben. Wobei ich mir unbedingt Forza Horizon zulegen muss, das sieht einfach spitze aus.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  2. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  3. Hottgenroth Software GmbH & Co. KG, Köln
  4. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Streaming: Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation
Streaming
Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation

Kein Kino, kein Fitnessstudio, kein Theater, keine Bars, kein gar nix. Das Coronavirus hat das Land (und die Welt) lahmgelegt, so dass viele nun zu Hause sitzen: Zeit für Serien-Streaming.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Videostreaming Fox kauft Tubi für 440 Millionen US-Dollar
  2. Musikindustrie in Deutschland Mehr Umsatz dank Audiostreaming
  3. Besuch bei Justwatch Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz

Buglas: Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
Buglas
Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

Mehr Datenupload und Zunahme der Sprachtelefonie bringe die Netze unter Druck. FTTB/H-Betreiber bleiben gelassen.
Eine Exklusivmeldung von Achim Sawall

  1. Coronavirus Österreich diskutiert verpflichtendes Tracking
  2. Coronavirus Funktion zur Netflix-Drosselung war längst geplant
  3. Coronakrise China will Elektroautoquote vorübergehend lockern

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner