1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dragon Age Inquisition: Rollenspiel mit…

Sieht so die Zukunft aus?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sieht so die Zukunft aus?

    Autor: cry88 11.10.14 - 13:54

    Identische Grafik, aber Konsolen laufen mit 900p und PCs mit 4-8k?

  2. Re: Sieht so die Zukunft aus?

    Autor: Makorus 11.10.14 - 14:01

    Aktuell sieht's so aus, ist aber nicht weiter schlimm, weil die meisten Leute am PC direkt davor sitzen und vom Fernseher meist so weit entfernt, dass es kaum auffällt.

    Wenn man dann noch den Preis für so einen 4K/8K Monster PC und eine Konsole vergleicht würde ich schon sagen, dass es im Verhältnis zueinander steht - zumindest aktuell noch.

    Enthusiasten können sich ja weiterhin einen PC ins Wohnzimmer stellen. Konsolen haben noch nie den High-End Markt bedient.

  3. Re: Sieht so die Zukunft aus?

    Autor: Anonymer Nutzer 11.10.14 - 14:12

    900p für die XBO, 1080p (wenn nicht MS finanziell interveniert) PS4 und HighEnd PC kann mehr. Verwundert? PC kannst du alle 6 Monate Grafikkarte für 1000¤ austauschen. Wie soll da eine Konsole mit PC Hardware mithalten? Und jetzt kommt der Clou. Grafik macht keine Spiele. In meinen persönlichen Top 10 tummeln sich noch NES und DOS Spiele. Das eigentliche Problem sind also die Game Designer und Kunden, nicht die Konsolen.

  4. Re: Sieht so die Zukunft aus?

    Autor: grorg 11.10.14 - 14:17

    gehirnpest schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In meinen persönlichen Top 10 tummeln sich noch NES und DOS Spiele.
    Die haben auch zeitlose Grafik mit Sprites etc.
    Der Unterschied zwischen 720p und 1080p-Texturen ist dagegen eindeutig

  5. Re: Sieht so die Zukunft aus?

    Autor: Prypjat 11.10.14 - 14:24

    gehirnpest schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Verwundert? PC kannst du alle 6 Monate Grafikkarte
    > für 1000¤ austauschen. Wie soll da eine Konsole mit PC Hardware mithalten?

    YMMD

  6. Re: Sieht so die Zukunft aus?

    Autor: Anonymer Nutzer 11.10.14 - 14:33

    Schon witzig, dass die extra high end Dinger teuer sind, ist ja klar.

    Nur mit verhältnismäßig vernünftiger Hardware beim PC bekommt man auch sehr gute Ergebnisse.

    Sah man ja lange wegen der alten Konsolengeneration ganz gut, und da die neue jetzt auch nicht so viel mehr leistet, hat sich das in ein, zwei Jahren wieder so eingependelt. Schätze ich mal grob.

    Bzw. gehen die Vergleiche ja jetzt von 1000 Euro etwa beim PC für 4k (maximal rein die Spielekomponenten) aus. Für 500+- gibt es sicherlich genug um 1080p mit mindestens mal den Details und Zusatzeffekten (Ist ja mindestens mal genau so wichtig wie die Auflösung, und Leistungshungrig) für die meisten Titel. Soweit es sich nicht um einen extrem schlecht gemachten Konsolenport handelt.

    Kosten sind da eigentlich wirklich kein Faktor. Eher dass Genres einfach auf dem einen Ding besser ist als dem anderen oder Exklusiv-Geschichten je Konsole usw.

  7. Re: Sieht so die Zukunft aus?

    Autor: Anonymer Nutzer 11.10.14 - 14:39

    grorg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gehirnpest schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > In meinen persönlichen Top 10 tummeln sich noch NES und DOS Spiele.
    > Die haben auch zeitlose Grafik mit Sprites etc.
    > Der Unterschied zwischen 720p und 1080p-Texturen ist dagegen eindeutig

    Und was hindert Game Designer daran auch heute zeitlose Grafik einzusetzen? Ist der Unterschied zwischen 720/1080 so deutlich? 720 auf 5" sieht garantiert schärfer aus als 1080 auf 55". Ausserdem könnte die PS4 technisch sicher auch 4K60 (mit eingeschränktem Farbumfang) sollte Sony das wollen. Kann ja sogar der FMP-Xx. Das wäre was oder, 4K60! Ist dann gestochen scharf dafür halt Detail ärmer. Dreh und Wende den Spiess wie es dir beliebt ;)

  8. Re: Sieht so die Zukunft aus?

    Autor: Gathi 11.10.14 - 14:42

    Ich frage mich, warum darüber eine Debatte losbricht.
    Das Konsolen es nicht mit einem PC aufnehmen können von der Leistung her, ist nun wirklich seit langem bekannt. Jetzt kommt mal ein Spiel, dass wirklich den Unterschied aufzeigt (abwarten...) und die Leute fangen an darüber zu philosophieren, manche beschweren sich darüber. Bei Letzteren frage ich mich dann auch noch ob die ein Loch im Kopf haben.
    Das ne Konsole für 300-400 ¤ einfach nicht das gleiche kann wie ein PC für 1500+ ¤ sollte doch wirklich einleuchten. Also meine lieben Spielzeuguser, Bioware will euch damit auch nicht ärgern, Bioware tut etwas für die PC-Gamer, nicht gegen euch. Immer schön locker bleiben.

  9. Re: Sieht so die Zukunft aus?

    Autor: Makorus 11.10.14 - 14:44

    Wie man an der Xbox One und der PS4 gesehen hat macht für die meisten Käufer schon ein Unterschied von 100¤ einen gewaltigen Unterschied und ist somit wohl ein Faktor.
    Klar kann man jetzt darüber streiten, ob Kinect einen Mehrwert bietet, aber ich denke für Ottonormalverbraucher die auch Skype usw. auf der Konsole nutzen ist er vorhanden. Mir wäre allein schon "Xbox Pause" 100¤ wert :P

    Kaum wurde der Preis gesenkt (Kinect weggelassen) verkauft sich das Ding merklich besser.

    Auf die PR Flops geh ich jetzt mal nicht ein, die auch dazu beigetragen haben, dass die PS4 sich deutlich besser verkauft.

  10. Re: Sieht so die Zukunft aus?

    Autor: cuthbert34 11.10.14 - 14:59

    grorg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gehirnpest schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > In meinen persönlichen Top 10 tummeln sich noch NES und DOS Spiele.
    > Die haben auch zeitlose Grafik mit Sprites etc.
    > Der Unterschied zwischen 720p und 1080p-Texturen ist dagegen eindeutig


    Der Unterschied ist auch bei einem Spiel wie Elite und Privateer eindeutig. Trotzdem machen sie noch Spaß. Insofern zieht das Argument gar nicht wirklich.

  11. Re: Sieht so die Zukunft aus?

    Autor: Emulex 11.10.14 - 15:06

    gehirnpest schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 900p für die XBO, 1080p (wenn nicht MS finanziell interveniert) PS4 und
    > HighEnd PC kann mehr. Verwundert? PC kannst du alle 6 Monate Grafikkarte
    > für 1000¤ austauschen. Wie soll da eine Konsole mit PC Hardware mithalten?
    > Und jetzt kommt der Clou. Grafik macht keine Spiele. In meinen persönlichen
    > Top 10 tummeln sich noch NES und DOS Spiele. Das eigentliche Problem sind
    > also die Game Designer und Kunden, nicht die Konsolen.

    Das schlimme ist doch aber, dass man bei dieser Konsolengeneration lediglich einen MidRange-PC braucht um den Konsolen die Rücklichter zu zeigen.
    Core i5, GTX 770, 8-16GB RAM, ordentliche SSD - da kommt man doch nichtmal über 1000¤.
    Und dann kauf mal mehr als 10 Konsolen-Spiele - dann egalisieren sich die Kosten schon fast. Steam-Angebote, Steam/Origin-Keys aus anderen Quellen, genereller Preisunterschied - das wird ziemlich schnell ziemlich teuer eine Konsole zu betreiben.
    Ausserdem kann der PC alle Spiele abspielen die ich in den letzten 10 Jahren gekauft habe - kann die PS4 oder XBox das auch?

  12. Re: Sieht so die Zukunft aus?

    Autor: cry88 11.10.14 - 15:14

    gehirnpest schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Verwundert?
    Eher verägert. Ich sehe bei mir bereits ab 2k keinen Unterschied mehr. 4k oder gar 8k brauch ich nicht, dafür fehlt mir die Leinwand. Also wie sieht die Zukunft aus? Die Grafik wird stagnieren weil fast die gesamte Power der Grafikkarten zum darstellen von 8k verschwendet wird als tatsächlich die Optik zu verbessern -.-

  13. Re: Sieht so die Zukunft aus?

    Autor: Anonymer Nutzer 11.10.14 - 15:23

    stimmt schon, die ps3/360 generation hatte doch noch einen größeren Schub, würde mal 2-3 Jahre sagen. Die ganze Spieleindustrie lief was die Grafik anbelangt aber sicherlich seit mindestens 3-4 Jahren auf starker Sparflamme. Ggü. ner Xbox360 reicht wohl 100 Euro um einen PC dafür vergleichbar oder besser zu machen.

    Ich habe oben geschrieben dass man mit 500 Euro für Spieleleistung langt für 1080p und zusätzliche Grafikfeatures, ich befürchte glatt, ich hab mich da verschätzt bzw. mit dem 1-2 Jahren. Sind wir nicht heute schon so weit? ;)

  14. Re: Sieht so die Zukunft aus?

    Autor: Shrimpy 11.10.14 - 15:24

    gehirnpest schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 900p für die XBO, 1080p (wenn nicht MS finanziell interveniert) PS4 und
    > HighEnd PC kann mehr. Verwundert? PC kannst du alle 6 Monate Grafikkarte
    > für 1000¤ austauschen. Wie soll da eine Konsole mit PC Hardware mithalten?
    > Und jetzt kommt der Clou. Grafik macht keine Spiele. In meinen persönlichen
    > Top 10 tummeln sich noch NES und DOS Spiele. Das eigentliche Problem sind
    > also die Game Designer und Kunden, nicht die Konsolen.

    vorallem 1000¤ Grakas...
    kuck dir einfach mal an was eine 290 Trix für 282¤ (incl. alien isolation) in Ryse macht.
    durchschnittlich 60fps in 1440p...

    Spielerisch ja, altes holz.
    hab aber schon schlimmeres gesehen!
    fifa verkauft sich ja auch alle jahre wieder für 60¤. xD



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.10.14 15:25 durch Shrimpy.

  15. Re: Sieht so die Zukunft aus?

    Autor: MonMonthma 11.10.14 - 15:44

    Zum Startzeitpunkt von XBox 360 und PS3 kam gerade die Geforce 8800 mit G80 Chip, und hat mit allem bisher dagewesenen den Boden aufgewischt.

    Es hat halt nur, gerade auch wegen 360 und PS3 (und natürlich der immer weiter gestiegenen Standard PC-Auflösung) gedauert bis die Leistung einer Geforce 8800 auch wirklich ausgenutzt wurde.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.10.14 15:45 durch MonMonthma.

  16. Re: Sieht so die Zukunft aus?

    Autor: Prypjat 11.10.14 - 16:24

    Dein Post in allen Ehren, aber was hat das mit meinem Post zu tun?

    Ich fand nur die Vortstellung lustig, dass sich jemand alle 6 Monate eine neue Graka für einen Riesen kauft. Meine Graka ist jetzt gut 18 Monate alt und bisher zocke ich noch alles auf volle Kanne.
    Ich finde diese Vergleiche sowieso Hirnrissig, da die neuen Konsolen ganz klar zeigen, dass der erwartete Hardware Sprung nicht vollzogen wurde.

    In 1 Jahr oder 1 1/2 werde ich noch mal Aufrüsten und habe dann für lange Zeit meine Ruhe.

  17. Re: Sieht so die Zukunft aus?

    Autor: jrichterndh 11.10.14 - 18:29

    Ich hab hier im Wohnzimmer sowohl einen pc, als auch seit kurzem eine Xbox 360 stehn (179 euronen inklusive horizon und halo ist sehr fair)

    Es sieht auf meinem 32 zoll hdready lcd gut aus, es macht spass was will ich mehr?

    Diablo3 macht mir auf der Konsole Spass, mass effect ist auf der konsole auch gut spielbar.
    Klar auf dem pc sieht gerade Masseffect besser aus (gefühlt)
    Aber die Steuerung ist auf konsole angepasst.
    Andererseits, ich würd nicht auf die Idee kommen sachen wie Civilisation auf der Konsole spielen zu wollen, da ist mir die Tastatur zu wichtig.

  18. Re: Sieht so die Zukunft aus?

    Autor: User2 11.10.14 - 21:51

    Makorus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aktuell sieht's so aus, ist aber nicht weiter schlimm, weil die meisten
    > Leute am PC direkt davor sitzen und vom Fernseher meist so weit entfernt,
    > dass es kaum auffällt.
    >
    > Wenn man dann noch den Preis für so einen 4K/8K Monster PC und eine Konsole
    > vergleicht würde ich schon sagen, dass es im Verhältnis zueinander steht -
    > zumindest aktuell noch.
    >
    > Enthusiasten können sich ja weiterhin einen PC ins Wohnzimmer stellen.
    > Konsolen haben noch nie den High-End Markt bedient.

    PS3 beim Release war sau teuer und laut einigen Händlern "State of the Art"

  19. "Konsolen haben noch nie den High-End Markt bedient."

    Autor: Yes!Yes!Yes! 13.10.14 - 12:02

    NeoGeo war sowas von High End...
    PS1 & PS2 waren der damals aktuellen PC-Generation überlegen.
    Selbst SNES und MegaDrive waren wesentlich fetter als die üblichen entsprechenden x86-PCs.

  20. "... aber was hat das mit meinem Post zu tun?"

    Autor: Yes!Yes!Yes! 13.10.14 - 12:36

    Mit der Baumstruktur von Golem kommen viele Nutzer nicht klar.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ABB AG, Mannheim
  2. Diehl Defence GmbH & Co. KG, Überlingen am Bodensee
  3. INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken
  4. Hochschule Furtwangen, Furtwangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de