Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dreamcast-Indie-Spiel: Sturmwind…

Hab ich es richtig Verstanden?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hab ich es richtig Verstanden?

    Autor: Dragos 04.11.11 - 10:34

    Es ist ein Deramcast Titel ?, welches nur für die Dreamcast rauskommt?

    Wenn ja, bin ich mehr als überrascht.

  2. Re: Hab ich es richtig Verstanden?

    Autor: Nolan ra Sinjaria 04.11.11 - 10:36

    so hab ich das auch verstanden. leider

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  3. Re: Hab ich es richtig Verstanden?

    Autor: ed_auf_crack 04.11.11 - 10:55

    Yeah Dreamcast war super, und seiner Zeit weit vorraus.

    Staatlich geprüfter Crackkocher und Nadelputzer

  4. Re: Hab ich es richtig Verstanden?

    Autor: Dragos 04.11.11 - 11:01

    Ist nicht so schlimm es gibt ja Emulatoren.

  5. Re: Hab ich es richtig Verstanden?

    Autor: derKlaus 04.11.11 - 11:22

    Also angesichts der Tatsache, daß es einen gebrauchten Dreamcast für etwa 40 Euro gibt, würde ich da eher zum 'echten' greifen, zumal es einige wirklich gute Spiele für das Ding gibt, gerade im Shooterbereich. Okay, da muss man dann teilweise auch einiges an Geld lassen für Titel wie Border Down oder Under Defeat.
    Sturmwind ist schon vorbestellt, dummerweise BEVOR die CE angekündigt wurde :(

  6. Re: Hab ich es richtig Verstanden?

    Autor: mw (Golem.de) 04.11.11 - 11:27

    derKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sturmwind ist schon vorbestellt, dummerweise BEVOR die CE angekündigt wurde
    > :(

    Laut der uns vorliegenden Pressemitteilung müsste die Bestellung problemlos auf die CE umgestellt werden können. :)

    Michael Wieczorek (mw@golem.de)
    @avavii auf Twitter, Twitch & Youtube

  7. Re: Hab ich es richtig Verstanden?

    Autor: derKlaus 04.11.11 - 11:30

    hab ich bei RSG auf der Webseite auch gelesen. Nur wie ich den doppelten Preis vor meiner Freundin rechtfertige, ist da leider nicht angegeben ;)

  8. Re: Hab ich es richtig Verstanden?

    Autor: Nolan ra Sinjaria 04.11.11 - 11:32

    hmmm ob du sie mit dem Spielzeugflieger für euer Kind begeistern kannst?

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  9. Re: Hab ich es richtig Verstanden?

    Autor: derKlaus 04.11.11 - 11:33

    Nunja, klassische Shoot'em Ups verkaufen sich in Europa auf aktuellen Konsolen schlecht bis gar nicht. Zum Glück gibt es ein paar Spiele, für die Xbox360, deren japanische Versionen KEINEN Regionlock haben. Ich hab mal einen Freund von mir (der ist sehr gut in Egoshootern an Konsolen) an Mushihime-sama Futari gesetzt, einen heftigeren Vertreter der Bullet-Hell Shooter. Der hat nicht ein Level gepackt.

  10. Re: Hab ich es richtig Verstanden?

    Autor: derKlaus 04.11.11 - 11:34

    Naja, scheitert (noch) an dem Kind, und unsere Katzen zeigen sich von sowas immer wenig beeindruckt.

  11. Re: Hab ich es richtig Verstanden?

    Autor: Nolan ra Sinjaria 04.11.11 - 11:35

    naja das NOCH fehlende Kind ist ja eben das Überzeugungsargument :D

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  12. Re: Hab ich es richtig Verstanden?

    Autor: Bibabuzzelmann 04.11.11 - 11:35

    Da biste nicht der Einzige :)

    ....Sachen gibts lol

  13. Re: Hab ich es richtig Verstanden?

    Autor: Nolan ra Sinjaria 04.11.11 - 11:37

    derKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab mal einen Freund von mir (der ist sehr gut in Egoshootern an Konsolen) an
    > Mushihime-sama Futari gesetzt, einen heftigeren Vertreter der Bullet-Hell
    > Shooter. Der hat nicht ein Level gepackt.

    Wenn ich mir so das Ergebnis der Google-Bildersuche so anschaue, bekomm ich ne Vorstellung, warum

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  14. Re: Hab ich es richtig Verstanden?

    Autor: Der braune Lurch 04.11.11 - 11:39

    Moment mal. Es geht hier immerhin um ein Shmup für die Dreamcast, das zudem in einer CE vorliegt.

    Wie sollte man diese Collector's Edition nicht kaufen?

    ------------------------------
    Der Molch macht's.
    ------------------------------

  15. Re: Hab ich es richtig Verstanden?

    Autor: iBarf 04.11.11 - 11:43

    Dragos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist nicht so schlimm es gibt ja Emulatoren.


    hahaha, ymmd.

    da scheint sich jemand mal echt auszukennen *ironie of*

  16. Re: Hab ich es richtig Verstanden?

    Autor: derKlaus 04.11.11 - 11:45

    Nolan ra Sinjaria schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ich mir so das Ergebnis der Google-Bildersuche so anschaue, bekomm ich
    > ne Vorstellung, warum
    Bei solchen Spielen trennt sich ganz schnell die Spreu vom Weizen :)

  17. Re: Hab ich es richtig Verstanden?

    Autor: Dragos 04.11.11 - 11:47

    iBarf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dragos schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ist nicht so schlimm es gibt ja Emulatoren.
    >
    > hahaha, ymmd.
    >
    > da scheint sich jemand mal echt auszukennen *ironie of*


    geht das genauer?

  18. Re: Hab ich es richtig Verstanden?

    Autor: derKlaus 04.11.11 - 11:53

    Ich habs bislang noch nicht hinbekommen, einen DC-Emu zufriedenstellend zum laufen zu bekommen. Ich hab da allerdings auch wenig Energie reingesteckt, da ich ja noch zwei zuhause hab. Einige Spiele konnte ich zwar starten, aber gerade die Indieveröffentlichungen der letzten Jahre liefen bei mir nicht.

  19. Re: Hab ich es richtig Verstanden?

    Autor: Dragos 04.11.11 - 12:20

    derKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habs bislang noch nicht hinbekommen, einen DC-Emu zufriedenstellend zum
    > laufen zu bekommen. Ich hab da allerdings auch wenig Energie reingesteckt,
    > da ich ja noch zwei zuhause hab. Einige Spiele konnte ich zwar starten,
    > aber gerade die Indieveröffentlichungen der letzten Jahre liefen bei mir
    > nicht.

    Aso, ich sag mal es ist möglich und hab ich schon geschafft. Aber ja stimmt es nimmt viel zeit in Anspruch bis die lösung gefunden wurde.

  20. Re: Hab ich es richtig Verstanden?

    Autor: Eckstein 04.11.11 - 12:56

    Seit wann wird denn nicht mehr _ALLES_, was man an einem Faden hinter sich her zieht, von den Fellteilen angegriffen? ^^

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Heilbronn
  2. RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  3. Haufe Group, Sankt Gallen (Schweiz) / Deutschland (Home-Office)
  4. ista International GmbH, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 99,00€
  2. (u. a. GTA 5 für 12,99€, Landwirtschafts-Simulator 19 für 27,99€, Battlefield V für 32,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
Homeoffice
Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
  3. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?

LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
LTE-V2X vs. WLAN 802.11p
Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

Trotz langjähriger Verhandlungen haben die EU-Mitgliedstaaten die Pläne für ein vernetztes Fahren auf EU-Ebene vorläufig gestoppt. Golem.de hat nachgefragt, ob LTE-V2X bei direkter Kommunikation wirklich besser und billiger als WLAN sei.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  2. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

  1. Intercity 2: Kleiner Teil der neuen Doppelstockzüge mit Softwareproblemen
    Intercity 2
    Kleiner Teil der neuen Doppelstockzüge mit Softwareproblemen

    Einem Medienbericht zufolge hat die Deutsche Bahn Probleme mit den neuen Doppelstockgarnituren im Fernverkehr. Bei genauerer Betrachtung trifft es aber nur einen kleinen Teil der Züge einer neueren Auslieferung.

  2. Matisse: AMDs 12-kerniger Ryzen 9 kostet 500 US-Dollar
    Matisse
    AMDs 12-kerniger Ryzen 9 kostet 500 US-Dollar

    Computex 2019 Fünf CPUs ab Juli 2019: AMD hat die Ryzen 3000 vorgestellt und erste Benchmarks gezeigt. Schon der Achtkerner schlägt Intels Mittelklasse-Topmodell, der 12-Kerner überholt viel teurere Enthusiasten-Prozessoren.

  3. Futuremark: PCMark10 erhält Microsoft-Office- und Akku-Tests
    Futuremark
    PCMark10 erhält Microsoft-Office- und Akku-Tests

    Computex 2019 Bisher unterstützte der Benchmark PCMark10 nur offene Software wie Firefox und Libre Office, das Update fügt Benchmarks mit Micrsoft Office und dem Edge-Browser hinzu. Zudem gibt es endlich Akkulaufzeitmessungen.


  1. 08:56

  2. 08:33

  3. 08:27

  4. 08:22

  5. 06:00

  6. 06:00

  7. 06:00

  8. 03:45