1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dualsense: McDonald's in…

Danke für die hochauflösenden Bilder

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Danke für die hochauflösenden Bilder

    Autor: AllDayPiano 03.08.21 - 14:12

    Das wird keine 10 Minuten dauern, bis die ersten Faker ihre Maker-Maschinen anschmeißen.

    Alles, was oben steht, ist eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich eine absolute Aussage treffe, dann ist das ebenfalls eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich etwas mit Quellen belege, ist es entsprechend gekennzeichnet und damit keine Meinung, sondern eine Schlussfolgerung oder Tatsachendarstellung. Gut, dass wir das jetzt abschließend geklärt haben. Springen wird Golem.de trotzdem weiterhin.

  2. Re: Danke für die hochauflösenden Bilder

    Autor: johnsonmonsen 03.08.21 - 16:04

    Hallo AllDayPiano!

    >Das wird keine 10 Minuten dauern, bis die ersten Faker ihre Maker-Maschinen anschmeißen.

    Ich vermute mal, dass es sich hier wie bei allen (teuren) Sammelsachen verhält, welche sich trivial nachmachen/fälschen lassen - es wird ein Echtheitszertifikat verlangt, welches dem Käufer bei späteren begründeten Zweifel an der Echtheit eine Erstattung samt Unkostendeckung/Vertragsstrafe garantiert.

    Wir sprechen hier von nichtlizensierten (!) strengstlimitierten Anfertigungen vom weltgrößen Fastfood-Franchise. Selten wäre untertrieben. Das sind - sollten die Pads auf den Markt gelangen - keine Peanuts, bei denen Gelegenheitsinteressenten von Belang sind. 50 Stück weltweit sind nicht ohne. Faktisch ist es Kunst, also kommen die Authentifizierungsorganisationen ins Spiel. Ich kann mich täuschen, aber selbst teure Videospiele landen bei namhaften Auktionshäusern. Die Superlative häufen sich auf diesem Gaming-Gebiet, siehe die Golem-Artikel der letzten Zeit zum Thema.

    Viele Grüße :-)!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Project Coordinator (all genders) JIS - Supply Chain Management
    Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Aschaffenburg
  2. Softwareentwickler (m/w/d) Frontend / Backend / Fullstack
    AUSY Technologies Germany AG, verschiedene Standorte
  3. Test Automatisierer (m/w/d) IT
    M-net Telekommunikations GmbH, München
  4. IT Consultant Microsoft Office 365 Power Platform (w/m/d)
    e1 Business Solutions GmbH, Graz (Österreich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 499€
  3. 499,99€
  4. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Roku Express im Test: Die Fire-TV-Konkurrenz hat ein paar Schwächen zu viel
Roku Express im Test
Die Fire-TV-Konkurrenz hat ein paar Schwächen zu viel

Die ersten Roku-Geräte für den deutschen Markt sind vor allem eine Konkurrenz zum Fire TV Stick. Die Neulinge bieten Besonderheiten - nicht nur positive.
Von Ingo Pakalski

  1. Roku Streambar Soundbar mit Streamingfunktionen kostet 150 Euro
  2. Konkurrenz zu Fire-TV-Sticks Roku bringt Streaming-Gerät für 30 Euro
  3. Roku TV-Stick mit angepasstem Linux kommt nach Deutschland

Astrofotografie: Der Himmel so nah
Astrofotografie
Der Himmel so nah

Wer den Nachthimmel fotografiert, erfasst viel mehr als mit bloßem Auge. Wir geben Tipps für den Einstieg in das faszinierende Hobby Astrofotografie.
Eine Anleitung von Mario Keller


    Crucial MX500 mit 4 TByte im Test: Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung
    Crucial MX500 mit 4 TByte im Test
    Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung

    Die MX500 ist ein SSD-Klassiker, den Crucial für das 4-TByte-Modell komplett umgebaut hat. Uns gefallen jedoch nicht alle Änderungen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Crucial P5 Plus (SSD) im Test Spät und spitze
    2. X6 Portable Crucials externe SSD wird viel flotter