1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dualsense: Sony zeigt das Gamepad der…

Light Bar lässt sich hoffentlich diesmal ausschalten

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Light Bar lässt sich hoffentlich diesmal ausschalten

    Autor: sardello 08.04.20 - 08:11

    Nicht nur das die Light Bar der alten Konsole unnötig war, im Dunkeln konnte sie sogar aufdringlich nerven. Ich hoffe die haben dazugelernt und man kann diese abschalten. Zumal diese jetzt auch noch dem Spieler zugewandt strahlt :/.

  2. Re: Light Bar lässt sich hoffentlich diesmal ausschalten

    Autor: Garius 08.04.20 - 08:17

    sardello schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht nur das die Light Bar der alten Konsole unnötig war, im Dunkeln
    > konnte sie sogar aufdringlich nerven. Ich hoffe die haben dazugelernt und
    > man kann diese abschalten. Zumal diese jetzt auch noch dem Spieler
    > zugewandt strahlt :/.
    Das wäre mit einem simplen Patch behoben. Hielt Sony bisher trotz starker Kritik nicht für nötig. Ich glaube also nicht daran.

  3. Re: Light Bar lässt sich hoffentlich diesmal ausschalten

    Autor: Thug 08.04.20 - 08:18

    Wieso, die Light Bar lässt sich doch stark dimmen.. reicht doch

  4. Re: Light Bar lässt sich hoffentlich diesmal ausschalten

    Autor: Garius 08.04.20 - 08:40

    Thug schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso, die Light Bar lässt sich doch stark dimmen.. reicht doch
    Ich soll dir von meinem Akku sagen, dass das Quatsch ist.

  5. Re: Light Bar lässt sich hoffentlich diesmal ausschalten

    Autor: Thug 08.04.20 - 08:47

    Garius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Thug schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wieso, die Light Bar lässt sich doch stark dimmen.. reicht doch
    > Ich soll dir von meinem Akku sagen, dass das Quatsch ist.


    Was ist Quatsch?

  6. Re: Light Bar lässt sich hoffentlich diesmal ausschalten

    Autor: happymeal 08.04.20 - 08:52

    Was nervt denn an der Lightbar? Mein Fernseher leuchtet mich doch viel heller an?

  7. Re: Light Bar lässt sich hoffentlich diesmal ausschalten

    Autor: sardello 08.04.20 - 09:03

    Mich nervt es tierisch. Die Vitrinen reflektieren das Licht zurück und der Wohnzimmertisch wird angeleuchtet und versaut die allgemeine düstere Stimmung.

    Und wie mein Vorredner schon sagte, es saugt den Akku leer und ist völlig unnötig. Ich habe nicht ein Spiel, das die Light Bar verwendet und kenne einige, die die Light Bar mit Panzertape zukleben.

  8. Re: Light Bar lässt sich hoffentlich diesmal ausschalten

    Autor: censorshit 08.04.20 - 09:05

    sardello schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und wie mein Vorredner schon sagte, es saugt den Akku leer und ist völlig
    > unnötig. Ich habe nicht ein Spiel, das die Light Bar verwendet

    Alle VR Spiele benötigen die Light Bar zum Controllertracking.

  9. Re: Light Bar lässt sich hoffentlich diesmal ausschalten

    Autor: unbuntu 08.04.20 - 09:23

    Ja, die paar LEDs werden den Akku natürlich total in die Knie zwingen.

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  10. Re: Light Bar lässt sich hoffentlich diesmal ausschalten

    Autor: Anonymouse 08.04.20 - 09:38

    happymeal schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was nervt denn an der Lightbar? Mein Fernseher leuchtet mich doch viel
    > heller an?

    In dunklen umgebungen konnte das aber schon nerven. Mit dem Dimmen war das dann aber okay.

  11. Re: Light Bar lässt sich hoffentlich diesmal ausschalten

    Autor: Anonymouse 08.04.20 - 09:40

    sardello schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mich nervt es tierisch. Die Vitrinen reflektieren das Licht zurück und der
    > Wohnzimmertisch wird angeleuchtet und versaut die allgemeine düstere
    > Stimmung.
    >

    Dann dimme die LED doch einfach. Dann sollte das nicht mehr der Fall sein.

    > Und wie mein Vorredner schon sagte, es saugt den Akku leer

    Ja? Wieviel Energie benötigt die LED denn?

    > und ist völlig
    > unnötig. Ich habe nicht ein Spiel, das die Light Bar verwendet und kenne
    > einige, die die Light Bar mit Panzertape zukleben.

    Viele Spiele verwenden die LED, z.B: zur Anzeige des Gesundheitsstatus, der Team-Farbe oder ähnliches. Empfand ich bisher aber auch als unnötig, da ich beim zockenn un wirklich nichtt darauf achte.

  12. Re: Light Bar lässt sich hoffentlich diesmal ausschalten

    Autor: Fotobar 08.04.20 - 10:57

    Einfach nen schwarzen Aufkleber drüber und die Sache ist erledigt?

  13. Re: Light Bar lässt sich hoffentlich diesmal ausschalten

    Autor: _2xs 08.04.20 - 11:00

    sardello schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht nur das die Light Bar der alten Konsole unnötig war, im Dunkeln
    > konnte sie sogar aufdringlich nerven. Ich hoffe die haben dazugelernt und
    > man kann diese abschalten. Zumal diese jetzt auch noch dem Spieler
    > zugewandt strahlt :/.


    Wie soll man ohne Lightbar VR zocken? Wenn man nen VR Helm aufhat sieht man auch keine Reflektionen =p.

  14. Re: Light Bar lässt sich hoffentlich diesmal ausschalten

    Autor: _Danny_ 08.04.20 - 11:51

    Dann wäre es clever wenn Sie auch nur bei VR spielen leuchten (denn diese sind die nur ein geringer Anteil).
    Warum wird den Usern nicht einfach die Entscheidung überlassen?

  15. Re: Light Bar lässt sich hoffentlich diesmal ausschalten

    Autor: Denkanstoss 08.04.20 - 11:59

    Kann die Kritik auch null nachvollziehen. Lightbars sind cool

  16. Re: Light Bar lässt sich hoffentlich diesmal ausschalten

    Autor: TetrisTyp 08.04.20 - 12:00

    _Danny_ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum wird den Usern nicht einfach die Entscheidung überlassen?


    Ich nehme an, dass die Entscheidung bei den Entwicklern liegt, die die se Lightbar programmieren und sogar als Spielelement einbinden könnten. Wenn du als Nutzer jetzt die Möglichkeit hättest, die Lightbar abzustellen, dann würde das Element, was eventuell von einem Programmierer als essenziell einbezogen wurde, nicht mehr genutzt werden können und damit das Spielgefühl verändern.
    Ich sage nicht, dass das die beste Lösung ist, aber auf jeden Fall ein Grund, den man in Betracht ziehen sollte.

    Bisher wurde die Lighbar (natürlich) für PSVR genutzt, allerdings auch um im Lokalen Multiplayer die Benutzer farblich zu unterscheiden sowie in einigen Spielen bei einem gewonnenen Match Bunt zu blinken. Das sind alles Entscheidungen der Entwickler. Und bevor tausende Nutzer sich aufregen, dass etwas nicht funktioniert weil sie es versehentlich abgeschaltet haben, nimmt Sony es hin dass nur 100 Nutzer sagen "bla bla Lightbar ich kauf lieber xbox, is eh viel besser".

  17. Re: Light Bar lässt sich hoffentlich diesmal ausschalten

    Autor: sardello 08.04.20 - 12:10

    Ich habe nie gesagt das die Light Bar doof ist. Finde nur den Umstand doof das sie sich nicht ausschalten lässt.

    Ich verstehe einfach nicht warum das Ding leuchten muss wenn man es nicht braucht. Scheinbar lässt sich das nicht per Software lösen, sonst gebe es schon eine Lösung. Ich gehe da eher von einem Hardwarefehler aus. Wollte den Controller eigentlich auch schonmal aufschrauben und die Dioden abklemmen.

  18. Re: Light Bar lässt sich hoffentlich diesmal ausschalten

    Autor: Anonymouse 08.04.20 - 12:11

    TetrisTyp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > _Danny_ schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Warum wird den Usern nicht einfach die Entscheidung überlassen?
    >
    > Ich nehme an, dass die Entscheidung bei den Entwicklern liegt, die die se
    > Lightbar programmieren und sogar als Spielelement einbinden könnten. Wenn
    > du als Nutzer jetzt die Möglichkeit hättest, die Lightbar abzustellen, dann
    > würde das Element, was eventuell von einem Programmierer als essenziell
    > einbezogen wurde, nicht mehr genutzt werden können und damit das
    > Spielgefühl verändern.
    > Ich sage nicht, dass das die beste Lösung ist, aber auf jeden Fall ein
    > Grund, den man in Betracht ziehen sollte.
    >
    > Bisher wurde die Lighbar (natürlich) für PSVR genutzt, allerdings auch um
    > im Lokalen Multiplayer die Benutzer farblich zu unterscheiden sowie in
    > einigen Spielen bei einem gewonnenen Match Bunt zu blinken. Das sind alles
    > Entscheidungen der Entwickler. Und bevor tausende Nutzer sich aufregen,
    > dass etwas nicht funktioniert weil sie es versehentlich abgeschaltet haben,
    > nimmt Sony es hin dass nur 100 Nutzer sagen "bla bla Lightbar ich kauf
    > lieber xbox, is eh viel besser".

    Das halte ich aber für etwas weit hergeholt.
    Den Lautsprecher im Controller kann man ja auch deaktivieren, obwohl der von einigen Spielen aktiv genutzt wird (Funksprüche o.ä.).

  19. Re: Light Bar lässt sich hoffentlich diesmal ausschalten

    Autor: TetrisTyp 08.04.20 - 12:17

    Anonymouse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das halte ich aber für etwas weit hergeholt.
    > Den Lautsprecher im Controller kann man ja auch deaktivieren, obwohl der
    > von einigen Spielen aktiv genutzt wird (Funksprüche o.ä.).

    Das stimmt, allerdings wird Audio dann über die normalen Lautsprecher ausgegeben.
    Welcher Multiplayercharakter zu welchem Gamepad gehört, lässt sich allerdings nur am Gamepad selbst anzeigen.
    Die LEDs (1,2,3,4) auf den alten Gamepads hat ja auch niemand abschalten können.

  20. Re: Light Bar lässt sich hoffentlich diesmal ausschalten

    Autor: _Danny_ 08.04.20 - 12:26

    Aber auch hier, wäre es doch einfach zu sagen:
    Wenn ein Spiel die Lightbar nutzt ist Sie aktiv (ohne wenn und aber, keine Einschränkung für die Entwickler), wenn nicht wird die Benutzereinstellung herangezogen (an/aus/gedimmt).

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. ING DiBA, Frankfurt am Main
  3. GKV-Spitzenverband, Berlin
  4. HiSolutions AG, Nürnberg, Bonn, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DSGVO: Nicht weniger als Staatsversagen
DSGVO
Nicht weniger als Staatsversagen

Unterfinanziert und wirkungslos - so zeigen sich die europäischen Datenschutzbehörden nach zwei Jahren DSGVO gegenüber Konzernen wie Google und Facebook.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschutzverstöße EuGH soll über Verbandsklagerecht entscheiden
  2. DSGVO Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite
  3. DSGVO Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben

Core i9-10900K & Core i5-10600K im Test: Die Letzten ihrer Art
Core i9-10900K & Core i5-10600K im Test
Die Letzten ihrer Art

Noch einmal 14 nm und Skylake-Architektur: Intel holt alles aus der CPU-Technik heraus, was 250 Watt rein für die CPU bedeutet.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Comet Lake Intels vPro-Chips takten höher
  2. Comet Lake S Intel tritt mit 250-Watt-Boost und zehn Kernen an
  3. Core i7-10875H im Test Comet Lake glüht nur auf einem Kern

Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen
Big Blue Button
Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

Ein Verein aus dem Umfeld des CCC zeigt in Berlin, wie sich Schulen mit Open Source digitalisieren lassen. Schüler, Eltern und Lehrer sind begeistert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Mint-Allianz Wir bleiben schlau! Wir bleiben unwissend!
  2. Programmieren lernen Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex