1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dualsense: Sony zeigt das Gamepad der…

Radikal?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Radikal?

    Autor: Anonymouse 07.04.20 - 23:23

    Also als radikal würde ich das ja nun nicht bezeichnen. Die Form ist doch noch immer klassisch PlayStation. Sticks und Schultertasten sehen auch nicht großartig anders aus. Wo muss man da jetzt stark sein? :P

  2. Re: Radikal?

    Autor: Hotohori 07.04.20 - 23:33

    Die Anordnung der Elemente mag zwar gleich sein, aber die Grundform des Controllers ist doch stark anders, während selbst der DS4 noch stark an den aller ersten PS Controller erinnert, ist die Form des DS5 doch stark anders.

    Was mir allerdings nicht gefällt ist, dass der Controller schon wieder auf den analog Triggern aufliegt, wenn man ihn hinlegt. Gerade beim Filme schauen auf der PS4 hat das bei mir einige male Fehleingaben ausgelöst.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.04.20 23:35 durch Hotohori.

  3. Re: Radikal?

    Autor: gorsch 07.04.20 - 23:35

    Ich bin durchaus schockiert. Ist halt weiß, aber dann doch nur halb. Nichts halbes und nichts ganzes. Sowas kommt mir nicht ins Haus. Ernsthaft.

    Dazu gibt es ja noch das Gerücht, dass die PS5 thermische Probleme und eine hohe Ausfallrate hat, weswegen das Gehäuse noch nicht gezeigt wurde. Die Entwicklergeräte haben ja auch ein komplett absurdes Design - der Lüftung wegen.

    Ich glaube, ich warte lieber die PS5 Pro ab.

  4. Re: Radikal?

    Autor: No name089 07.04.20 - 23:36

    Ich weiß ja nicht was du die letuten 25 jahre von der playstation mitbekommen hast, aber deiner aussage nach war es mit sicherheit nicht das design des controllers!

    Ich finde das design scheiß egal, solang er ergonomisch korrekt in meiner hand liegt bzw sich greifen lässt.
    Ich verstehe nur nicht wer sich beschwert hat das man diese beschissene beläuchtung nicht sehen konnte?!

  5. Re: Radikal?

    Autor: Hotohori 07.04.20 - 23:38

    Lächerlich, und das nicht bloß, weil du auf Gerüchte setzt, die einzig von einem Kommentar unter einem YouTube Video ohne Quellen her rühren, von einem Nutzer der bekannt dafür ist seit Jahren über die PlayStation negativ zu schreiben, was von einer "XBox Fanseite" dann für einen Artikel hergenommen wurde. Sehr vertrauenswürdig.

  6. Re: Radikal?

    Autor: BrechMichel 07.04.20 - 23:48

    Ich find den Controller gut! Erinnert mich mehr an den Xbox controller und der fühlt soch meiner Meinung nach besser an als ein PS4 Controller. Das touchpad hingegen hätten die sich spahren können, das hab ich noch nie als nützlich empfunden

  7. Re: Radikal?

    Autor: AIM-9 Sidewinder 07.04.20 - 23:49

    > Was mir allerdings nicht gefällt ist, dass der Controller schon wieder auf den analog Triggern aufliegt, wenn man ihn hinlegt.
    Ich hab gleich nach meinem Xbox Controller geschaut, weil ich mich nicht erinnern konnte, dass da mal was ausgelöst wurde. Aber die Xbox Controller haben da ein Stück Gehäuse, auf dem sie aufliegen. Das sieht jetzt nicht grade schwierig aus und hätte man beim PS Controller auch machen können.

  8. Re: Radikal?

    Autor: Anonymouse 07.04.20 - 23:50

    BrechMichel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich find den Controller gut! Erinnert mich mehr an den Xbox controller und
    > der fühlt soch meiner Meinung nach besser an als ein PS4 Controller. Das
    > touchpad hingegen hätten die sich spahren können, das hab ich noch nie als
    > nützlich empfunden


    Das Touchpad empfinde ich auch als überflüssig. Kenne nur ein Spiel, wo das mal ordentlich implementiert war (name leider entfallen).

    tearaway unfolded!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.04.20 23:54 durch Anonymouse.

  9. Re: Radikal?

    Autor: gorsch 07.04.20 - 23:59

    Klar ist es nur ein Gerücht, aber es ist plausibel. Und es ist ja wohl klar, dass keiner aus dem Playstation Camp so einen Post schreiben wurde.

    Zeig mir mal den TDP einer mittelgroßen GPU, die stabil auf über 2Ghz taktet. Und wie gesagt, schau dir einfach mal so ein PS5 Devkit an.

    Es entsteht mir keinerlei Nachteil, wenn ich diesem Gerücht einfach mal Glauben schenke. Ich muss keine PS5 am ersten Tag haben. Und wie gesagt, selbst wenn die PS5 Konsole selber fehlerfrei arbeitet, solange der Controller so aussieht, kommt mir das Ding eh nicht ins haus.

  10. Re: Radikal?

    Autor: Thug 08.04.20 - 00:13

    gorsch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar ist es nur ein Gerücht, aber es ist plausibel. Und es ist ja wohl
    > klar, dass keiner aus dem Playstation Camp so einen Post schreiben wurde.
    >
    > Zeig mir mal den TDP einer mittelgroßen GPU, die stabil auf über 2Ghz
    > taktet. Und wie gesagt, schau dir einfach mal so ein PS5 Devkit an.
    >
    > Es entsteht mir keinerlei Nachteil, wenn ich diesem Gerücht einfach mal
    > Glauben schenke. Ich muss keine PS5 am ersten Tag haben. Und wie gesagt,
    > selbst wenn die PS5 Konsole selber fehlerfrei arbeitet, solange der
    > Controller so aussieht, kommt mir das Ding eh nicht ins haus.


    Wer so einem Gerücht glauben schenkt ist selber schuld.. Das Design des Devkits sagt überhaupt nichts über das Endprodukt aus. Schau dir nur mal die Devkits der PS3 und PS4 an..

  11. Re: Radikal?

    Autor: gorsch 08.04.20 - 00:41

    > Das Design des Devkits sagt überhaupt nichts über das Endprodukt aus. Schau dir nur mal die Devkits der PS3 und PS4 an..

    Die Devkits der PS3 und PS4 sahen ja nach nichts Besonderem aus. Das Design des PS5 ist komplett abgehoben, und der Sinn dieses Designs ist nunmal die Lüftung. Und da steckt nunmal die fast finale Hardware drin, die ja offiziell sehr hoch taktet. Die Thermik ist also schonmal erwiesenermaßen eine "Herausforderung".

    Zudem: Hardware die möglichst zuverlässig sein soll, taktet von Hause aus nunmal niedriger, wie etwa eine Quadro oder Fire Pro GPU. Da ist nix mit Overclocking.

    Selbst wenn das Gerücht frei erfunden ist, kann es dennoch sein, dass die PS5 diese thermischen Probleme hat. Daher handle ich einfach mal so, als wäre das Gerücht wahr. Da gibt's nix zu verlieren, zumindest für mich.

  12. Re: Radikal?

    Autor: zilti 08.04.20 - 00:49

    No name089 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde das design scheiß egal, solang er ergonomisch korrekt in meiner
    > hand liegt bzw sich greifen lässt.

    Und genau darin waren die DualShock-Controller immer grauenhaft

  13. Re: Radikal?

    Autor: Hotohori 08.04.20 - 01:07

    gorsch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Selbst wenn das Gerücht frei erfunden ist, kann es dennoch sein, dass die
    > PS5 diese thermischen Probleme hat. Daher handle ich einfach mal so, als
    > wäre das Gerücht wahr. Da gibt's nix zu verlieren, zumindest für mich.

    Wenn ich derart auf Gerüchte hören würde, dann brauch ich mir rein überhaupt nichts mehr zum Release kaufen und dann macht es sowieso keinerlei Sinn mehr auf Gerüchte zu hören, wenn man eh erste Berichte abwartet. Und würde es Jeder so handhaben, wäre es ein leichtes irgendwelche Gerüchte zu erfinden um einem Unternehmen massiv zu schaden.

    Ich selbst halte es so, dass ich generell erste Berichte abwarte, ehe ich mich für oder gegen einen Kauf entscheide. Auf Gerüchte geben ich dennoch nichts, egal wie glaubwürdig diese auch sein mögen, es sind und bleiben Gerüchte.

  14. Re: Radikal?

    Autor: countzero 08.04.20 - 01:13

    BrechMichel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich find den Controller gut! Erinnert mich mehr an den Xbox controller und
    > der fühlt soch meiner Meinung nach besser an als ein PS4 Controller. Das
    > touchpad hingegen hätten die sich spahren können, das hab ich noch nie als
    > nützlich empfunden

    Das Touchpad mussten sie schon deshalb drin lassen, weil die PS5 auch PS4-Spiele ausführen kann. Die meisten Spiele nutzen es zwar nur als extra Button aber wenn der plötzlich fehlt, hat man trotzdem ein Problem.

  15. Re: Radikal?

    Autor: teddybums 08.04.20 - 02:09

    Nicht mehr Radikal scheiße für große Hände. PS Controller verursachen nach 20m benutzen Schmerzen.

  16. Re: Radikal?

    Autor: Buggi 08.04.20 - 03:04

    gorsch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar ist es nur ein Gerücht, aber es ist plausibel. Und es ist ja wohl
    > klar, dass keiner aus dem Playstation Camp so einen Post schreiben wurde.
    >
    > Zeig mir mal den TDP einer mittelgroßen GPU, die stabil auf über 2Ghz
    > taktet. Und wie gesagt, schau dir einfach mal so ein PS5 Devkit an.
    >
    > Es entsteht mir keinerlei Nachteil, wenn ich diesem Gerücht einfach mal
    > Glauben schenke. Ich muss keine PS5 am ersten Tag haben. Und wie gesagt,
    > selbst wenn die PS5 Konsole selber fehlerfrei arbeitet, solange der
    > Controller so aussieht, kommt mir das Ding eh nicht ins haus.

    Mit der Argumentation musst du so ziemlich jede verschwoerungstheorie glauben die so im Umlauf ist.

  17. Re: Radikal?

    Autor: bark 08.04.20 - 07:06

    Wurde von vielen Quellen bestätigt. Wie gesagt sie haben die Konsole noch immer nicht gezeigt. Wir haben April

    Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lächerlich, und das nicht bloß, weil du auf Gerüchte setzt, die einzig von
    > einem Kommentar unter einem YouTube Video ohne Quellen her rühren, von
    > einem Nutzer der bekannt dafür ist seit Jahren über die PlayStation negativ
    > zu schreiben, was von einer "XBox Fanseite" dann für einen Artikel
    > hergenommen wurde. Sehr vertrauenswürdig.

  18. Re: Radikal?

    Autor: Kleiber 08.04.20 - 07:09

    gorsch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es entsteht mir keinerlei Nachteil, wenn ich diesem Gerücht einfach mal
    > Glauben schenke. Ich muss keine PS5 am ersten Tag haben. Und wie gesagt,
    > selbst wenn die PS5 Konsole selber fehlerfrei arbeitet, solange der
    > Controller so aussieht, kommt mir das Ding eh nicht ins haus.

    Gerüchten zufolge hättest du dir eh keine Playstation gekauft, selbst wenn der Controller schwarz und das Design wie früher gewesen wurde.
    Glaub das einfach mal.

  19. Re: Radikal?

    Autor: Kakiss 08.04.20 - 07:24

    gorsch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin durchaus schockiert. Ist halt weiß, aber dann doch nur halb. Nichts
    > halbes und nichts ganzes. Sowas kommt mir nicht ins Haus. Ernsthaft.
    >
    > Dazu gibt es ja noch das Gerücht, dass die PS5 thermische Probleme und eine
    > hohe Ausfallrate hat, weswegen das Gehäuse noch nicht gezeigt wurde. Die
    > Entwicklergeräte haben ja auch ein komplett absurdes Design - der Lüftung
    > wegen.
    >
    > Ich glaube, ich warte lieber die PS5 Pro ab.


    Hast du schonmal die Dev-Kits von Entwicklern gesehen?

    https://i.redd.it/jy4s1zvlw1y01.jpg

    Daraus kann man nichts ableiten, was Lüftungsprobleme anbelangt.

  20. Re: Radikal?

    Autor: Thug 08.04.20 - 07:25

    bark schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wurde von vielen Quellen bestätigt. Wie gesagt sie haben die Konsole noch
    > immer nicht gezeigt. Wir haben April
    >
    > Hotohori schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Lächerlich, und das nicht bloß, weil du auf Gerüchte setzt, die einzig
    > von
    > > einem Kommentar unter einem YouTube Video ohne Quellen her rühren, von
    > > einem Nutzer der bekannt dafür ist seit Jahren über die PlayStation
    > negativ
    > > zu schreiben, was von einer "XBox Fanseite" dann für einen Artikel
    > > hergenommen wurde. Sehr vertrauenswürdig.

    Schwachsinn.. zeig mir eine Quelle die das bestätigt hat?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. ING DiBA, Frankfurt am Main
  3. GKV-Spitzenverband, Berlin
  4. HiSolutions AG, Nürnberg, Bonn, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Call of Duty: Modern Warfare für 41,99€, Elex für 12,99€, Giana Sisters 2D für 1...
  2. (u. a. Descendants 3: Die Nachkommen für 8,99€ (DVD), Glass (Blu-ray) für 9,97€, Scrubs: Die...
  3. 1.488€ (Vergleichspreis 1.599€)
  4. (u. a. I See You, Broken City, Attraction & Attraction 2, Amundsen: Wettlauf zum Südpol, Coma, Red...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G: Neue US-Sanktionen sollen Huawei in Europa erledigen
5G
Neue US-Sanktionen sollen Huawei in Europa erledigen

Die USA verbieten ausländischen Chipherstellern, für Huawei zu arbeiten und prompt fordern die US-Lobbyisten wieder einen Ausschluss in Europa.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Smartphone Huawei wählt Dailymotion als Ersatz für Youtube
  2. Android Huawei bringt Smartphone mit großem Akku für 150 Euro
  3. Android Huawei stellt kleines Smartphone für 110 Euro vor

Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Realme X50 Pro im Test: Der Oneplus-Killer
Realme X50 Pro im Test
Der Oneplus-Killer

Oneplus bezeichnete sich einst als "Flagship-Killer", mittlerweile stellt sich die Frage, wer hier für wen gefährlich wird: Das X50 Pro des Schwesterunternehmens Realme ist ein wahrer "Oneplus-Killer".
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Astro Slide Neues 5G-Smartphone mit aufschiebbarer Tastatur
  2. Galaxy S20 Ultra im Test Samsung beherrscht den eigenen Kamerasensor nicht
  3. Red Magic 5G Neues 5G-Gaming-Smartphone kommt mit 144-Hz-Display