1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Sport: Die Formel 1 geht online weiter

Kaum kommt nen Virus raus.. und schwup geht E-Sport auf einmal.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kaum kommt nen Virus raus.. und schwup geht E-Sport auf einmal.

    Autor: thecrew 20.03.20 - 17:10

    Kannste dir nicht ausdenken... Wann kommt Fifa statt Fussball?

  2. Re: Kaum kommt nen Virus raus.. und schwup geht E-Sport auf einmal.

    Autor: Pappschachtel 21.03.20 - 01:07

    Nur vorübergehend und nur zum Spaß, kein WM-Status.
    Braucht sich niemand dran gewöhnen ;)

  3. Re: Kaum kommt nen Virus raus.. und schwup geht E-Sport auf einmal.

    Autor: Micha_T 21.03.20 - 09:10

    Seh ich genauso.

    Es wäre evtl etwas völlig anderes wenn die Rennen komplett aus f1 fahrern bestehen über volle Distanz etc pp. Also viel mehr Details. "Stars will niemand sehen. Sondern die Fahrer.

    Würde man das richtig aufziehen würde es einem echten event sicher nahe kommen. Aber die aktuellen Lösungen.... sind doch nur hingeschustert damit man den Motorsport dieses Jahr nicht vergisst.

  4. Re: Kaum kommt nen Virus raus.. und schwup geht E-Sport auf einmal.

    Autor: Dwalinn 21.03.20 - 21:49

    Verstappen und Norris haben auch vor Corona regelmäßig eSport betrieben :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Düsseldorf
  2. BARMER, Wuppertal
  3. make better GmbH, Lübeck
  4. Hessisches Ministerium der Finanzen, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Star Wars: Knights of the Old Republic II - The Sith Lords für 1,99€, Star Wars Empire at...
  2. 15,99€
  3. 8,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
USA
Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
  2. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077
  3. Open Source Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen

CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
    Westküste 100
    Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

    An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
    2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland