1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E3-Tagesrückblick im Video: Nintendo…

xbox top, sony gut, bigN Flopp

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. xbox top, sony gut, bigN Flopp

    Autor: Heimkinomaxi 17.06.15 - 11:06

    Also für mich hat MS diese E3 gerockt. Sie haben klar gezeigt dass sie es ernst mit der Zockergemeinde nehmen. Wollen vorallem competetive Onlinegaming betreiben und bieten neben den besten Onlineshootern des Jahres ( Gears und Halo für MICH ) gleich einen geisten Controller der jeden Scuf nass macht an !
    Natürlich ist die Rückwärtskampatibilität ein riesen Knaller und das neue Win10 UI wird ebenso gut laufen. Freue mich dass MS zeigt dass sie auf alle Fälle Konsolenmarktanteile wollen ! Somit ist eine nächste XboxTwo quasi "gesichert" ;-) MS weiß jetzt für die Zukunft auch dass die Leute zwar Multimedia wollen aber nur auf Grund von Leistung und Grafik ( .manche auch wegen 90¤ Preisunterschied ) kaufen ! Daher vermute ich dass MS die nächste Gen deutlich am stärksten sein wird !

    Sony hat für mich eher mau abgeschnitten. Sie haben gleich NULL neues an Hardware oder Versionen gebracht. Keine Änderungen an Preis, Ausstattung ( Festplatten ) oder VR dabei ..:'(
    Sie haben mir nur gezeigt was ich schon wusste -> 2016 kommen ein paar lang ersehnte Games ...biaaahhh Boah !!! toll xD
    Dennoch war die Präsi mit Horizon und Uncharted sehenswert. Was alle mit Shenmui haben weiß ich nicht. Nochdazu wird das ja erst entstehen und dauert entsprchend noch länger. Sony ruht sich extrem auf seinem Erfolg ( den sie auch dringend gebraucht haben ) aus. Schade denn wir als Kunden werden wieder extrem verarscht wie bei Deiveclub PSN Edition. Sowas darf sich auch wirklich nur hochgelobtes Sony erlauben. Stellt euch vor MS verpräche etwas dass sie dann nicht hielten...da wäre drei Wochen im Internet die Hölle los. Leider wurde die Sony E3 von vielen besser eingestuft und ich denke dass das lauter Sony Ponys sind die das so sahen. Einfach weil's Sony is muss es besser sein. Egal einfach immer besser !, hat ja mehr Grafik blablablanala .
    ...
    Ich habe beide und mag die One mehr. Grafisch ist die 4er eine Spur besser bei manchen Games aber der Kontroller kanns einfach nicht so geil wie der der One !
    Ich finde es alleine schon frech dass die PS4 nach zwei Jahren noch so viel kostet wie Day1 !
    ABER GUT muss ich wohl akzeptieren dass die Kids nicht Produkte vergleichen sondern Bullshit glauben. Ich hab schon oft gehört dass die One angeblich grafisch neben der PS4 aussieht wie Lastgen. Und das is Schwachsinn zum Quadrat


    Nintendo hat aber wirklich ganz abgekackt. Leider ! Sie müssen jetzt eine neue Hardware bringen die deutlich ( 2-3 x ) so viel power hat wie die PS4 damit sie wieder ins Rennen kommen. Ich hoffe das tuen sie dann auch !

  2. Re: xbox top, sony gut, bigN Flopp

    Autor: deus-ex 17.06.15 - 11:13

    Ich tippe das Nintendo, wie damals bei der Wii, es komplett anderes versuchen wird. Eine 3. Leistungsstarke Konsole braucht es eigentlich nicht.

  3. Re: xbox top, sony gut, bigN Flopp

    Autor: flyingdragon 17.06.15 - 11:55

    Nintendo braucht keine neue Konsole. Die müssen nur ein paar gute Spiele rausbringen. Mit Mario Kart 8 und Splatoon haben sie letztes Jahr und Anfang dieses Jahres einen guten Grundstein gelegt. Leider wurde dieses Jahr auf der E3 alles wieder vernichtet. Es wurden Spiele vorgestellt, die bald erscheinen werden (Joshi in 2 Wochen). Erwartungen bezüglich eines neuen Marios wurden nicht erfüllt. Mario Maker war schon bekannt. Keine Bilder zu Zelda. Das einzig gute war vieleicht Starfox, aber das ist eher ein Nischentitel.

  4. Re: xbox top, sony gut, bigN Flopp

    Autor: Heimkinomaxi 17.06.15 - 14:06

    Doch ehrlich gesagt denke ich sehrwohl dass Nintendo neue Hardware und vorallem ein Umdenken der Chefetage braucht !
    Leistung ist heute eine Kernkompetenz in der Medienindustrie , Leistung schadet ja nicht der Innovationskraft aber sie ermöglicht Thirdparties das Nutzen der Konsole. Und so gerne man vll auch Nintendo Titel spielen will ganz ohne "normale" Spiele schrecken viele vor dem Kauf zurück.

    Dass Nintendo auf biegen und brechen nicht mit MS und Sony konkurrieren will versteh ich gar nicht *?&?&? Was soll so verkehrt sein ? Sie bringen einen echt geilen innovativen Kontroller und bauen mehr Power ein als die beiden anderen zusammen haben. Schon kaufen alle nur mehr BigN und jeder Thirdparty programmiert lead für Nintendos Plattform. Nintendo macht ausschließlich Games für unterbelichtete Kindergartenkids und Japaner. Kein normaler Westler steht so richtig auf deren Zeug. Die meisten finden eher den Nostalgiegedanken toll ..


    Und naja mit x86 müsste Nintendo nichtmal viel Entwicklung in die Konsole selbst packen. Da reichen standardmäßige Bauteile auf einer Customplatine und ein gutes Betriebssystem e voila ;-) schon rauchen MS und Sony

  5. Re: xbox top, sony gut, bigN Flopp

    Autor: deus-ex 17.06.15 - 15:17

    Also jetzt fühle ich mich beleidigt weil ich

    Super Mario 3D World
    Bayonetta 2
    Super Smash Brothers
    Mario Mart 8
    Zombi U
    Zelda
    Toads Treasure Tracksr
    Splatoon
    Yashi Wolly World

    geil finde... :-(

  6. Re: xbox top, sony gut, bigN Flopp

    Autor: Fantasy Hero 17.06.15 - 15:49

    Heimkinomaxi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also für mich hat MS diese E3 gerockt. Sie haben klar gezeigt dass sie es
    > ernst mit der Zockergemeinde nehmen. Wollen vorallem competetive
    > Onlinegaming betreiben und bieten neben den besten Onlineshootern des
    > Jahres ( Gears und Halo für MICH ) gleich einen geisten Controller der
    > jeden Scuf nass macht an !
    > Natürlich ist die Rückwärtskampatibilität ein riesen Knaller und das neue
    > Win10 UI wird ebenso gut laufen. Freue mich dass MS zeigt dass sie auf alle
    > Fälle Konsolenmarktanteile wollen ! Somit ist eine nächste XboxTwo quasi
    > "gesichert" ;-) MS weiß jetzt für die Zukunft auch dass die Leute zwar
    > Multimedia wollen aber nur auf Grund von Leistung und Grafik ( .manche
    > auch wegen 90¤ Preisunterschied ) kaufen ! Daher vermute ich dass MS die
    > nächste Gen deutlich am stärksten sein wird !
    >
    > Sony hat für mich eher mau abgeschnitten. Sie haben gleich NULL neues an
    > Hardware oder Versionen gebracht. Keine Änderungen an Preis, Ausstattung (
    > Festplatten ) oder VR dabei ..:'(
    > Sie haben mir nur gezeigt was ich schon wusste -> 2016 kommen ein paar
    > lang ersehnte Games ...biaaahhh Boah !!! toll xD
    > Dennoch war die Präsi mit Horizon und Uncharted sehenswert. Was alle mit
    > Shenmui haben weiß ich nicht. Nochdazu wird das ja erst entstehen und
    > dauert entsprchend noch länger. Sony ruht sich extrem auf seinem Erfolg (
    > den sie auch dringend gebraucht haben ) aus. Schade denn wir als Kunden
    > werden wieder extrem verarscht wie bei Deiveclub PSN Edition. Sowas darf
    > sich auch wirklich nur hochgelobtes Sony erlauben. Stellt euch vor MS
    > verpräche etwas dass sie dann nicht hielten...da wäre drei Wochen im
    > Internet die Hölle los. Leider wurde die Sony E3 von vielen besser
    > eingestuft und ich denke dass das lauter Sony Ponys sind die das so sahen.
    > Einfach weil's Sony is muss es besser sein. Egal einfach immer besser !,
    > hat ja mehr Grafik blablablanala .
    > ...
    > Ich habe beide und mag die One mehr. Grafisch ist die 4er eine Spur besser
    > bei manchen Games aber der Kontroller kanns einfach nicht so geil wie der
    > der One !
    > Ich finde es alleine schon frech dass die PS4 nach zwei Jahren noch so viel
    > kostet wie Day1 !
    > ABER GUT muss ich wohl akzeptieren dass die Kids nicht Produkte vergleichen
    > sondern Bullshit glauben. Ich hab schon oft gehört dass die One angeblich
    > grafisch neben der PS4 aussieht wie Lastgen. Und das is Schwachsinn zum
    > Quadrat
    >
    > Nintendo hat aber wirklich ganz abgekackt. Leider ! Sie müssen jetzt eine
    > neue Hardware bringen die deutlich ( 2-3 x ) so viel power hat wie die PS4
    > damit sie wieder ins Rennen kommen. Ich hoffe das tuen sie dann auch !


    Ich hab ebenfalls beide Konsolen (PS4 / XBOX One).
    Es ist richtig, dass MS mehr Zubehör gezeigt hat als Sony, jedoch liegt bei mir der Fokus auf Spiele und nicht auf Hardware. Klar freu ich mich auf Halo 5 und FM6, doch freu ich mich mehr auf Horizon, Uncharted 4 oder The Last Guardian. Nicht zu vergessen Shenmue 3. Die Kampange ist jetzt schon ein voller Erfolg (Fast 3mio. eingenommen).

    Jeden das seine. ^^

    http://ogdb.eu/index.php?section=userdetails&userid=7516

  7. Re: xbox top, sony gut, bigN Flopp

    Autor: Anonymer Nutzer 17.06.15 - 16:21

    Heimkinomaxi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also für mich hat MS diese E3 gerockt. Sie haben klar gezeigt dass sie es
    > ernst mit der Zockergemeinde nehmen. Wollen vorallem competetive
    > Onlinegaming betreiben und bieten neben den besten Onlineshootern des
    > Jahres ( Gears und Halo für MICH ) gleich einen geisten Controller der
    > jeden Scuf nass macht an !
    > Natürlich ist die Rückwärtskampatibilität ein riesen Knaller und das neue
    > Win10 UI wird ebenso gut laufen.

    Wow
    Solche Lobeshymnen wegen Halo und GoW? Wenn ich dieses Jahr überhaupt irgendeinen (un)innovativen 0815 Weltall Online-Shooter zocke dann spielt der aber ganz sicher auf Endor und Tatooine.


    >Freue mich dass MS zeigt dass sie auf alle
    > Fälle Konsolenmarktanteile wollen ! Somit ist eine nächste XboxTwo quasi
    > "gesichert" ;-)


    Sicher,eine XboxTwo wird gerade die Konsolenmarktanteile der XboxOne vergrößern.

    > MS weiß jetzt für die Zukunft auch dass die Leute zwar
    > Multimedia wollen aber nur auf Grund von Leistung und Grafik ( .manche
    > auch wegen 90¤ Preisunterschied ) kaufen ! Daher vermute ich dass MS die
    > nächste Gen deutlich am stärksten sein wird !

    Warum? Wegen Halo 8?

    > Sony hat für mich eher mau abgeschnitten. Sie haben gleich NULL neues an
    > Hardware oder Versionen gebracht. Keine Änderungen an Preis, Ausstattung (
    > Festplatten ) oder VR dabei ..:'(

    Pack ne neue Festplatte in die PS4 und dann ändert sich höchstwahrscheinlich auch der Preis. WinWin.

    Aber die Zeiten wo man sich zu jedem Spiel extra eigene Hardware-Peripherie kaufen durfte wünschen wir uns natürlich alle zurück.


    > Sie haben mir nur gezeigt was ich schon wusste -> 2016 kommen ein paar
    > lang ersehnte Games ...biaaahhh Boah !!! toll xD

    18 Exklusivtitel für 2015.


    > Dennoch war die Präsi mit Horizon und Uncharted sehenswert.

    Sind schon zwei Spiele. Halo und GoW sind zusammengezählt auch zwei.


    >Was alle mit
    > Shenmui haben >weiß ich nicht.

    Wußte ich.


    >Nochdazu wird das ja erst entstehen und
    > dauert entsprchend noch länger. Sony ruht sich extrem auf seinem Erfolg (
    > den sie auch dringend gebraucht haben ) aus. Schade denn wir als Kunden
    > werden wieder extrem verarscht wie bei Deiveclub PSN Edition. Sowas darf
    > sich auch wirklich nur hochgelobtes Sony erlauben. Stellt euch vor MS
    > verpräche etwas dass sie dann nicht hielten...da wäre drei Wochen im
    > Internet die Hölle los. Leider wurde die Sony E3 von vielen besser
    > eingestuft und ich denke dass das lauter Sony Ponys sind die das so sahen.
    > Einfach weil's Sony is muss es besser sein. Egal einfach immer besser !,
    > hat ja mehr Grafik blablablanala .
    > ...
    > Ich habe beide und mag die One mehr.

    Nein,du bist garnicht der Inbegriff eines Xbox Fanboys und hast wahrscheinlich selbst nur ne 360.


    >Grafisch ist die 4er eine Spur besser
    > bei manchen Games aber der Kontroller kanns einfach nicht so geil wie der
    > der One !

    Dann nimm den doch einfach.


    > Ich finde es alleine schon frech dass die PS4 nach zwei Jahren noch so viel
    > kostet wie Day1 !

    Danke das du uns wenigstens eine Begründung erspart hast!

    > ABER GUT muss ich wohl akzeptieren dass die Kids nicht Produkte vergleichen
    > sondern Bullshit glauben. Ich hab schon oft gehört dass die One angeblich
    > grafisch neben der PS4 aussieht wie Lastgen. Und das is Schwachsinn zum
    > Quadrat
    >
    > Nintendo hat aber wirklich ganz abgekackt. Leider ! Sie müssen jetzt eine
    > neue Hardware bringen die deutlich ( 2-3 x ) so viel power hat wie die PS4
    > damit sie wieder ins Rennen kommen. Ich hoffe das tuen sie dann auch !

  8. Re: xbox top, sony gut, bigN Flopp

    Autor: johnny rainbow 17.06.15 - 22:02

    Heimkinomaxi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nintendo hat aber wirklich ganz abgekackt. Leider ! Sie müssen jetzt eine
    > neue Hardware bringen die deutlich ( 2-3 x ) so viel power hat wie die PS4
    > damit sie wieder ins Rennen kommen. Ich hoffe das tuen sie dann auch !
    Nintendo hat eine andere Ankündigungsstrategie. Bei der E3 haben sie nur Titel gezeigt, die auch bald (Zeitraum ca. 1/2 Jahr) erscheinen werden - im Gegensatz zu anderen Publishern, die weit in die Zukunft schauen. Darum gab es auch nur das Nintendo Direct Video und keine PK. 2016 werden sicher noch einige Titel erscheinen, von denen wir bisher nichts gesehen haben - Nintendo wird diese dann in irgendeinem Direct-Video im Herbst oder Winter zeigen.

  9. Re: xbox top, sony gut, bigN Flopp

    Autor: Augenstern 17.06.15 - 22:15

    Ja, Nintendo ist anders als die Anderen und das ist auch gut so. HeimKinomaxi, du solltest weniger spielen und mehr Deutsch lernen. Dein Satzbau ist sehr schlecht.

  10. Re: xbox top, sony gut, bigN Flopp

    Autor: Dwalinn 18.06.15 - 09:07

    >Die Kampange ist jetzt schon ein voller Erfolg (Fast 3mio. eingenommen).

    Naja das ziel ist erreicht aber was sind schon 3mio? Das wird Sony noch einiges zugeben müssen.
    In irgend einen Thread habe ich vorhin gelesen die Kosten des ersten Teils waren um die 50mio

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Königsteiner Services GmbH, Stuttgart
  2. VIVAVIS AG, Bochum, Ettlingen, Kirkel, Koblenz oder im Homeoffice
  3. Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch
  4. Institut für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme