Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E3-Tagesrückblick im Video: Sind alle…

Antwort für andere Open-World-Games

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Antwort für andere Open-World-Games

    Autor: xxsblack 15.06.16 - 20:48

    Aufgrund einer technischen Störung bei mir im Mobilfunknetz kann ich die Zusammenfassungsvideos leider nicht schauen, was aber im Grunde genommen egal ist.

    Meiner Meinung nach sind nicht alle Open-World-Games gleich, aber je nach Entwickler/Publisher/Engine ähneln sich diese Spiele ziemlich gleich, bis auf die Thematik.
    Nehme ich jetzt mal die Games von Ubisoft, dann habe ich irgendwie immer wieder die gleichen Spiele. Mad Max, The Crew, Assassins Creed, das Spiel mit F (der eine Teil spielte im Himalaya, aber mir will grad der Name absolut nicht einfallen. :D ), etc., haben zwar alle ein anderes Thema, aber die Grundmechanik ist immer die gleiche.
    Spiele mit der gleichen Engine wie Reign of Kings, ARK, The Forest, Stranded Deep, haben ebenso eine unterschiedliche Thematik, aber für mich fühlen sie sich dennoch irgendwie gleich an, was vor allem am Baumodus liegt.

    Also für mich sind viele Open-World-Games doch immer das Gleiche. Es gibt immer mal wieder Ausnahmen, aber leider sind diese sehr selten.
    Open-World-Games von Ubisoft und mit der Unityengine (müsste glaube die von Reign of Kings, etc. sein), sind bei mir mittlerweile auf der "Nicht mal Geschenkt"-Liste. Die Spiele, die ich da mittlerweile gesammelt habe, sind mir wirklich eine Lehre. Dennoch freue ich mich immer wieder über neue Open-World-Games und entdecke doch immer noch welche, die sich mit anderen nicht Gleichen. Auch wenn es nur indirekt Open-World ist, aber das letzte sehr positiv in Erinnerung gebliebene ist Race the Sun, welches für mich ein Vorbild für andere Open-World-Games ist!

  2. Re: Antwort für andere Open-World-Games

    Autor: derKlaus 19.06.16 - 15:26

    Mich langweilen Open-World-Games langsam auch, irgendwie ist es doch immer wieder dasselbe. Es gibt immer mal wieder Titel, die aufgrund des Settings ansprechend wirken (Sleeping Dogs war da für mich so ein Titel), am Ende ist es dann doch wieder dieselbe Soße. Am ehesten finde ich da noch die Ganzen RPG wie Skyrim, The Witcher und Fallout 3 und folgende zu einem gewissen Grad am abwechslungsreichsten.

    Open World ist ja ganz okay, ich hab aber auch nichts gegen ein gut inszeniertes geskriptetes Spiel.

  3. Re: Antwort für andere Open-World-Games

    Autor: Pete Sabacker 19.06.16 - 15:34

    derKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > The Witcher

    Mit dem komm ich zum Beispiel kaum auf einen Nenner. Zu viele belanglose Dialoge, wenige Dialogoptionen, die einem auch noch spoilern, wie man das Gespräch denn gen Questende voranbringt. Das Kampfsystem schwammig, genauso wie die Steuerung. Spielerische Freiheit ist auch irgendwie mau und trotz aller Schönheit, der man im Spiel so begegnet, fühlt sich alles irgendwie leer an. Zu oft trifft man außerdem auf Charaktere, die eine einmalige Rolle spielen, danach aber nichts mehr zu sagen haben.

    Alles in allem hat es CD Projekt RED für mich 'nur' geschafft, eine unglaublich schöne Spielwelt zu schaffen, die den generischen Duktus (Grüße von Angela Merkel) von allen generischen Spielen bisher am Besten zu kaschieren weiß.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schwäbisch Hall Kreditservice GmbH, Schwäbisch Hall
  2. BWI GmbH, Berlin
  3. tresmo GmbH, Augsburg
  4. Allianz Lebensversicherungs - AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...
  2. mit Gutschein: NBBX570


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Medienkompetenz: Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?
Medienkompetenz
Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Lesen, schreiben, rechnen und coden: Müssen Kinder programmieren lernen? Vielleicht nicht. Aber sie sollen verstehen, wie Computer funktionieren. Wie das am besten geht.
Von Jakob von Lindern

  1. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  2. Digitalpakt Schuldigitalisierung kann starten
  3. Whatsapp bei Lehrern Kultusministerkonferenz pocht auf Datenschutz

Akku-FAQ: Vergesst den Memory-Effekt - vorerst!
Akku-FAQ
Vergesst den Memory-Effekt - vorerst!

Soll man Akkus ganz entladen oder nie unter 20 Prozent fallen lassen - oder garantiert ein ganz anderes Verhalten eine möglichst lange Lebensdauer? Und was ist mit dem Memory-Effekt? Wir geben Antworten.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Müll Pfand auf Fahrrad-Akkus gefordert
  2. Akku-FAQ Wo bleiben billige E-Autos?
  3. Echion Technologies Neuer Akku soll sich in sechs Minuten laden lassen

  1. China: Internetanschluss oder Telefonnummer nur gegen Gesichtsscan
    China
    Internetanschluss oder Telefonnummer nur gegen Gesichtsscan

    In China soll es ab Dezember Telefonnummern oder Internet-Anschlüsse nur noch mit Identitätsfeststellung per Gesichtserkennung geben. Eine entsprechende Regelung wurde kürzlich erlassen und soll auch für bereits registrierte Anschlüsse gelten.

  2. Nach Attentat in Halle: Seehofer möchte "Gamerszene" stärker kontrollieren
    Nach Attentat in Halle
    Seehofer möchte "Gamerszene" stärker kontrollieren

    Nach dem rechtsextremistisch motivierten Attentat in Halle gibt Bundesinnenminister Horst Seehofer in einem Interview der "Gamerszene" eine Mitschuld und kündigte mehr Überwachung an. Kritiker werfen ihm eine Verharmlosung des Rechtsextremismus und Inkompetenz vor.

  3. Siri: Apple will Sprachbefehle wieder auswerten
    Siri
    Apple will Sprachbefehle wieder auswerten

    Nach einem weltweiten Stopp möchte Apple die Sprachbefehle der Siri-Nutzer wieder auswerten - diesmal jedoch mit expliziter Zustimmung durch den Nutzer. Das gilt allerdings nur für Audioaufnahmen, die in Text umgewandelten Mitschnitte möchte Apple weiter ungefragt auswerten.


  1. 15:37

  2. 15:15

  3. 12:56

  4. 15:15

  5. 13:51

  6. 12:41

  7. 22:35

  8. 16:49