1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Egoshooter: Entwicklung von Doom 4 soll…

Ich hatte ja schon vor einigen Wochen so ein dumpfes Gefühl...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich hatte ja schon vor einigen Wochen so ein dumpfes Gefühl...

    Autor: Charles Marlow 21.10.11 - 18:28

    das Spiel sähe zu sehr nach einem Mix von Fallout 3 mit Borderlands aus.

    Gestern kam dann Yathzee mit seinem Review daher und hat diesen Eindruck bestätigt:

    http://www.escapistmagazine.com/videos/view/zero-punctuation/4824-Rage

    Schade, aber Id-Software ist anscheinend wirklich nicht mehr innovativ genug. :(

  2. Re: Ich hatte ja schon vor einigen Wochen so ein dumpfes Gefühl...

    Autor: Raketen angetriebene Granate 21.10.11 - 20:27

    Rage kam etwas zu spät, am Anfang der Entwicklung vor etlichen Jahren wurde der Endzeitcharakter ja noch hervorgehoben. Aber vor dem Release gab's eben Fallout 3, Borderlands und S.T.A.L.K.E.R., die alle auf ihre Art besser und unterhaltsamer sind als Rage.

    Es ist schon ironisch, dass id und Bethesda nun im gleichen Haus sind, und das brandneue Rage dem technisch überholten Fallout 3 trotzdem nicht das Wasser reichen kann.

    Naja, bei id kam es eh immer darauf an, was die anderen Studios mit deren Engine vollbracht haben. Seit den ersten drei Quakes hat id eigentlich keine guten Spiele mehr gemacht, sondern nur gute Engines. Jetzt können sie aber nicht mal mehr das.

  3. Re: Ich hatte ja schon vor einigen Wochen so ein dumpfes Gefühl...

    Autor: Charles Marlow 21.10.11 - 22:40

    Yahtzee sagt das ja sehr bösartig, dass auf der Box des Spiels nur diese uralten Titel draufstehen und id offensichtlich seither nichts Besseres gemacht hat.

    Und irgendwie schon ärgerlich, dass es bis heute noch keinen FPS gibt, der an NOLF 1+2 herankommt! Gerade der erste Teil ist ein perfektes Spiel!

  4. Re: Ich hatte ja schon vor einigen Wochen so ein dumpfes Gefühl...

    Autor: SirFartALot 24.10.11 - 10:56

    Charles Marlow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und irgendwie schon ärgerlich, dass es bis heute noch keinen FPS gibt, der
    > an NOLF 1+2 herankommt! Gerade der erste Teil ist ein perfektes Spiel!

    WORD!

    Weils mir gerade einfaellt... "Please be full of hay! Please be full of hay!!!" LOL

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. neo Management Services GmbH & Co. KG, Krailling Raum München
  2. DGUV - Deutsche gesetzliche Unfallversicherung e. V., Sankt Augustin
  3. über eTec Consult GmbH, Dreieck Frankfurt - Darmstadt - Hanau
  4. Conditorei Coppenrath & Wiese KG, Mettingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test: Gut gebrüllt, Intel
Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test
Gut gebrüllt, Intel

Dank vier äußerst schneller CPU-Kerne und überraschend flotter iGPU gibt Tiger Lake verglichen zu AMDs Ryzen 4000 eine gute Figur ab.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Tiger Lake Überblick zu Intels 11th-Gen-Laptops
  2. Project Athena 2.0 Evo-Ultrabooks gibt es nur mit Windows 10
  3. Ultrabook-Chip Das kann Intels Tiger Lake

Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
Verkehrswende
Zaubertechnologie statt Citybahn

In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
  2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?

Java 15: Sealed Classes - Code-Smell oder moderne Erweiterung?
Java 15
Sealed Classes - Code-Smell oder moderne Erweiterung?

Was bringt das Preview Feature aus Java 15, wie wird es benutzt und bricht das nicht das Prinzip der Kapselung?
Eine Analyse von Boris Mayer

  1. Java JDK 15 geht mit neuen Features in die General Availability
  2. Java Nicht die Bohne veraltet
  3. JDK Oracle will "Schmerzen" von Java beheben