Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elder Scrolls 5 Skyrim: Xbox-360…

Coole Sache..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Coole Sache..

    Autor: Cyb3rfr3ak 21.11.11 - 18:21

    Aber man müsste ja trotzdem die PC-Version besitzen oder (sprich für Xbox und PC bezahlt..) ?
    Bei Portal 2 war das zumindest so, dass man mit dem Besitz der PS3 Version, auch die PC Version laden konnte.

  2. Re: Coole Sache..

    Autor: Apple_und_ein_i 21.11.11 - 19:48

    Natuerlich! Wo kaemen wir denn hin, wenn man das selbe Spiel, ohne nochmal dafuer zu bezahlen, einfach so auf einer anderen Plattform spielen koennte? Das waere ja am Ende Kundenfreundlich! Da der Kunde aber mittlerweile zu sehr an Gaengeleien gewohnt ist, waere der daraus resultierende Schock fuer ihn nicht verkraftbar und die Kundenbasis wuerde dahinraffen.
    Das mit Portal 2 war AFAIK leider das einzige mal, wo man effektiv zwei Lizenzen fuer verschiedene Systeme bekam.

    Der Glaube fängt immer da an wo das Wissen aufhört.

  3. Re: Coole Sache..

    Autor: LLive 22.11.11 - 02:54

    Platzformübergreifende Lizenzen würden einen viel zu großen wirtschaftlichen Schaden bedeuten.

  4. Re: Coole Sache..

    Autor: Ekelpack 22.11.11 - 09:15

    Cyb3rfr3ak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber man müsste ja trotzdem die PC-Version besitzen oder (sprich für Xbox
    > und PC bezahlt..) ?

    Naja... der Anwendungsfall ist doch denkbar einfach konstruiert.
    Du kaufst Dir Skyrim für die Box. Du triffst Dich mit einem Kumple, der Skyrim auf PC daddelt.
    Du wirst neidisch, mottest die Box ein und kaufst Dir die PC-Version.

    Da ist es doch schön, dass man den Fortschritt der Spielfigur mitziehen kann.
    Wobei ich natürlich gern das Spiel als Ganzes in guter Qualität spielen wollen würde und daher lieber von vorne anfangen würde.

  5. Re: Coole Sache..

    Autor: Yeeeeeeeeha 22.11.11 - 09:49

    Ekelpack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da ist es doch schön, dass man den Fortschritt der Spielfigur mitziehen
    > kann.
    > Wobei ich natürlich gern das Spiel als Ganzes in guter Qualität spielen
    > wollen würde und daher lieber von vorne anfangen würde.

    Oder man sieht es so: Zwei, drei Jahre später gibt Skyrim für PC im Supersondersteamangebot für 5¤, dazu Mods mit neuem Content und Grafikupdates, die es wie ein neues Spiel aussehen lassen. Einfach wieder ein bisschen spielen, aber neu anfangen? Den liebgewonnenen Char wegwerfen? Nö, lieber an der Stelle weitermachen und sich nur wirklich neuen Content hauen.

    So gesehen eine wirklich tolle Sache, die eigentlich von Haus aus angeboten werden sollte (zumindest bei Spielen, bei denen eine Menge Arbeit / Spielzeit in den Speicherständen steckt).

    Yeeeeeeeeha - Nur echt mit 2^3 e
    Perl-Monk, Java-Trinker, Objective-C Wizard, PHP-Kiddie, unfreiwilliger FreeBSD-/Linux-Teilzeitadmin

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Partners Deutschland GmbH, München
  2. BAS Kundenservice GmbH & Co. KG, Berlin
  3. RICHARD WOLF GMBH, Knittlingen
  4. BRUNATA-METRONA GmbH & Co. KG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,49€
  2. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  3. (-10%) 89,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

  1. BSI-Präsident: "Emotet ist der König der Schadsoftware"
    BSI-Präsident
    "Emotet ist der König der Schadsoftware"

    Das BSI sieht eine weiterhin steigende Bedrohung durch Gefahren im Internet, vor allem setzt demnach die Schadsoftware Emotet der Wirtschaft zu. BSI-Präsident und Bundesinneminister betonen ihre Hilfsbereitschaft in Sachen Cybersicherheit, appellieren aber auch an die Verantwortung von Verbrauchern und Unternehmen.

  2. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.

  3. Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
    Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
    Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

    Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.


  1. 19:25

  2. 17:18

  3. 17:01

  4. 16:51

  5. 15:27

  6. 14:37

  7. 14:07

  8. 13:24