1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Electronic Arts: Aus für den Fußball…

Es waere soooo einfach gewesen fuer BF

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es waere soooo einfach gewesen fuer BF

    Autor: Unwichtig 26.11.13 - 11:31

    - sich komplett von EA loesen
    - Alles ueber Bord werfen und von Vorne beginnen
    - Gute Basisfeatures und VORALLEM wieder Spielspass wie damals beim BMP/BMH/Anstoss 1-3
    - Gute 3D-Engine. Damit meine ich nicht das Aussehen, sondern die KI. Sega machts da vor. Es sieht nicht sehr schoen aus, aber die Spieler machen was man in der Taktik einstellt und es gibt schoene Spielzuege. Sahnehaeubchen waere wieder der Spielertrainer-Modus wo man selber einen Spieler steuern kann.
    - Auf die Community hoeren

    Dazu haette man die Lizenzen (bin sicher, dass die mindestens 50% der Kosten verursacht haben - Programmierer koennen die ja nicht sooooo viele eingestellt haben ;) komplett wegwerfen und einen guten Editor rausbringen sollen. Innert weniger Wochen haette man eine komplette Version mit Spielerbildern und richtigen Daten.
    Die Community haette es gerichtet... Wenn man fair mit ihnen gewesen waere...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Weiherhammer
  2. weisenburger bau GmbH, Karlsruhe
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf, Eschborn, Unterföhring
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 77,97€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Racing Promo & Angebote der Woche (u. a. Nascar Heat 5 für 11€, Valentino Rossi: The Game...
  3. 44,99€ im PS Store (Bestpreis)
  4. (u. a. Samsung EVO Select 256 GB microSDXC für 28,99€, Samsung EVO Plus 256GB SDXC für 38,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
20 Jahre Wikipedia
Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design

Razer Book 13 im Test: Razer wird erwachsen
Razer Book 13 im Test
Razer wird erwachsen

Nicht Lenovo, Dell oder HP: Anfang 2021 baut Razer das zunächst beste Notebook fürs Büro. Wer hätte das gedacht? Wir nicht.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
  2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
  3. Tomahawk Gaming Desktop Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080