1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Electronic Arts: Böser Dungeon Keeper…

EA? Nein Danke

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. EA? Nein Danke

    Autor: unyks 31.01.14 - 11:41

    Dungeon Keeper, was für ein grosses Spiel seiner Zeit, ich warte schon lange auf eine moderne Version damit ich endlich die Windblöd 98 VM nicht mehr starten müsste ;-)

    Leider hat EA seine Finger in dem Spiel - was mich einen grossen Bogen darum machen lässt selbst wenn es das Spiel des Jahres wäre.

    EA? Nein Danke!

  2. Re: EA? Nein Danke

    Autor: Nolan ra Sinjaria 31.01.14 - 12:05

    Tut's zur Not auch ne alte Version?

    http://www.gog.com/game/dungeon_keeper
    http://www.gog.com/game/dungeon_keeper_2

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  3. Re: EA? Nein Danke

    Autor: martinboett 01.02.14 - 15:41

    unyks schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dungeon Keeper, was für ein grosses Spiel seiner Zeit, ich warte schon
    > lange auf eine moderne Version damit ich endlich die Windblöd 98 VM nicht
    > mehr starten müsste ;-)
    >
    > Leider hat EA seine Finger in dem Spiel - was mich einen grossen Bogen
    > darum machen lässt selbst wenn es das Spiel des Jahres wäre.
    >
    > EA? Nein Danke!


    +1 EA? BOYKOTT!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  2. Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH, Tübingen
  3. ARI Fleet Germany GmbH, Stuttgart, Eschborn, Koblenz
  4. Kässbohrer Geländefahrzeug AG, Laupheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de