1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Electronic Arts: Hotfix schaltet…

amazon hat reagiert

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. amazon hat reagiert

    Autor: moppi 08.03.13 - 16:17

    also ich hab eben einen gutschein bekommen, für ein städte-set für 5¤ weniger.

    das ist dann nicht schlecht. fast für die hälfte

    hier könnte ein bild sein

  2. Re: amazon hat reagiert

    Autor: Anonymer Nutzer 08.03.13 - 16:21

    Amazon beliebt zu Scherzen.
    Erzähl mir das am 1. April nochmals.

    Mit reagieren sollte Amazon das Produkt besser von der Plattform nehmen!

  3. Re: amazon hat reagiert

    Autor: wmayer 08.03.13 - 16:24

    -.-

  4. Re: amazon hat reagiert und drm regiert

    Autor: IrgendeinNutzer 09.03.13 - 15:49

    sys64738 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit reagieren sollte Amazon das Produkt besser von der Plattform nehmen!


    Ist schön dass Amazon wenigstens etwas Entschädigung gibt, aber so wie du sehe ich das auch. Auch wenn es den Befürwortern nicht passt. Wie weit soll der DRM Wahnsinn in Zukunft denn noch gehen?

    *Nachdenkmodus an*
    2015 darf man wenn man Spiele auf Origin hat jeden Monat mindestens 10 Euro dort einzahlen oder ausgeben, ansonsten wird das Konto deaktiviert.
    Um Spiele einzukaufen, muss man EA angeben wie viel man im Monat verdient, um einen "persönlich zugeschnittenen Preis" ausgeben zu können (wer viel hat zahlt dann mehr).
    Verschiedene Aktionen in Spielen kosten extra, sprinten wird im Sekundentakt abgerechnet, Tauchen im Wasser benötigt das Taucherausrüstungs-DLC, was jede Woche erneuert werden muss, weil es abläuft.
    Das Nachladen eines Magazins wird pro Magazin abgerechnet (Achtung, so einen Gedanken gibt es bei EA in echt! Auch wenn es da erst um ein Free to Play Spiel geht, aber das wird sich garantiert ausweiten: http://www.gamestar.de/spiele/battlefield-play4free/news/ea,46483,2569582.html).
    Trailer von Spielen werden als "Vorab-DLC" angeboten, dass Kopieren des Videos gilt als Schwarzkopie. Öffentliche Screenshots aus Spielen gelten ebenso als Urheberrechtsverletzung und müssen offiziell mit einer kleinen Gebühr "legalisiert" werden. Let's Play Videos wären da auch bedroht.
    *Nachdenkmodus aus*

  5. Re: amazon hat reagiert und drm regiert

    Autor: msdong71 10.03.13 - 09:25

    Also Screenshots sind in einem gewissen Rahmen bestimmt vom zitatrecht geschützt. Aber bei Filmen biste jetzt schon schlecht dran. Jeder Trailer ist im Moment auch schon geschützt und benötigt formal eine Erlaubnis zur weiterveröffentlichung.

    Lets Play Videos sind bestimmt jetzt schon nur geduldet weil man sich damit lästige Community Arbeit erspart.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Korntal-Münchingen, Korntal-Münchingen
  2. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!
  2. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  3. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

  1. Vor dem Start von Disney+: Erste Folge von The Mandalorian als Lockangebot im Free-TV
    Vor dem Start von Disney+
    Erste Folge von The Mandalorian als Lockangebot im Free-TV

    Die erste Folge der Star-Wars-Serie The Mandalorian wird vor dem Deutschlandstart von Disney+ im Free-TV ausgestrahlt. Die übrige Staffel kann dann über ein kostenpflichtiges Disney+-Abo weitergeschaut werden.

  2. Besuch bei Justwatch: Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz
    Besuch bei Justwatch
    Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz

    Wer mehrere Videostreaming-Dienste abonniert hat, für den ist eine zentrale Suchmaschine hilfreich. Justwatch wird in Berlin entwickelt - und hat der Konkurrenz einiges voraus.

  3. Solar Roof: Tesla und Panasonic beenden Solarzellen-Partnerschaft
    Solar Roof
    Tesla und Panasonic beenden Solarzellen-Partnerschaft

    Es wird nicht besser in der kriselnden Beziehung zwischen Tesla und Panasonic: Wegen ausbleibenden Erfolgs haben die beiden angekündigt, die gemeinsame Fertigung von Solarzellen einzustellen.


  1. 13:15

  2. 12:01

  3. 11:56

  4. 11:50

  5. 11:38

  6. 11:29

  7. 11:15

  8. 11:00