1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Electronic Arts: Leitender EA…

Da gehts um Krieg

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Da gehts um Krieg

    Autor: zastamann 20.05.13 - 16:17

    Da gehts um Krieg,

    Da werden Leute getötet. Ob es nachher von diesesen Gesetzten als Rechtskonform oder Kriegsverbrechen eingestuft wird ist während des Krieges eher nachrangig.
    Die Verurteilungen passieren im Nachhineien und die Gewinnerseite wird alles tun um die betroffenen Soldaten/Generäle oder sonst was aus der Schussbahn zu bringen.

    Es werden nur die Kriegsverlierer verurteilt oder sollte irgendwann die Macht/Schutzmacht der Gewinner verblassen werden auch mal 20 Jahre nach den Ereignissen nochmal Ermittlungen angestrengt.

    Als 1998 die US-Jets im Tiefflug aus versehen eine Seilbahn in Italien gekappt haben und damit 20 Zivil-Personen getötet haben, wurden die Soldaten (die laut Befehl, unter Speed-Einfluss für bessere Konzentration, geflogen sind) sofort in Sicherheit vor europäischen Gerichten gebracht.

    Wenn im Krieg die Tötung eines Hackers einen Vorteil bringt, dann wird das gemacht und wenn die Tötung eines Straßenkehrers einen Vorteil bringt, dann wird das auch gemacht.

  2. Re: Da gehts um Krieg

    Autor: DrWatson 20.05.13 - 17:47

    ???

  3. Re: Da gehts um Krieg

    Autor: Hawkster 20.05.13 - 22:53

    zastamann schrieb:
    ----------------------------------
    Auch wenn ich das hier kommentiere: Falsches Thema.
    >
    > Als 1998 die US-Jets im Tiefflug aus versehen eine Seilbahn in Italien

    Es war EINE Grumman EA-6 Prowler, die durch fahrlässige Unterschreitung der Mindestflughöhe für dieses Gebiet (600m) diese Katastrophe verursachte.

    > gekappt haben und damit 20 Zivil-Personen getötet haben, wurden die
    > Soldaten (die laut Befehl, unter Speed-Einfluss für bessere Konzentration,
    > geflogen sind)
    Was für ein Unfug. Zumindest solange Du diese Aussage nicht hieb- und stichfest belegen kannst. Das wirst Du nicht können.
    Und dann: Das Flugzeug mit dem dieser Unfall geschah war eine bis 1991 gebaute Grumman EA-6 Prowler das nicht wirklich schnell ist und sicher keine erhöhte (zusätzliche) Aufmerksamkeit benötigt die "Speed" benötigen würde.
    > sofort in Sicherheit vor europäischen Gerichten gebracht.

    Nein, es wurde nach NATO-Statuten gehandelt und dort ist festgeschrieben das in solchen Fällen die Militärgerichte der Streitkäfte, denen die entsprechenden Soldaten angehören, zuständig sind.

    >
    > Wenn im Krieg die Tötung eines Hackers einen Vorteil bringt, dann wird das
    > gemacht und wenn die Tötung eines Straßenkehrers einen Vorteil bringt, dann
    > wird das auch gemacht.

  4. Re: Da gehts um Krieg

    Autor: Phreeze 21.05.13 - 09:43

    DrWatson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ???

    This.

    K.a ob er nen Spiegel Artikel gelesen hat und dann hier den Kommentar hinterlassen hat, oder einfach schon ne Flasche Wein intus hat ^^

  5. Re: Da gehts um Krieg

    Autor: Hawkster 21.05.13 - 09:59

    Er wird wohl auf diesen Artikel geantwortet haben:
    https://www.golem.de/news/tallinn-manual-regierung-aeussert-sich-zu-nato-regeln-zum-toeten-von-hackern-1305-99333.html

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Betreuer / Benutzerunterstützung (m/w/d)
    Zweckverband Verkehrsverbund Großraum Ingolstadt, VGI, Ingolstadt
  2. Mitarbeiter*innen (m/w/div) - IT-Sicherheit
    Deutsche Rentenversicherung Bund, Würzburg
  3. Scrum Master (m/w/d) in skaliertem Scrum-Umfeld
    PROSOZ Herten GmbH, Herten (Ruhrgebiet)
  4. SAP Basis Administrator (w/m/d)
    Dataport, Altenholz bei Kiel, Bremen, Hamburg, Magdeburg, Rostock

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. 16,49€ (UVP 24€)
  3. 13,99€ (UVP 49€)
  4. (stündlich aktualisiert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. ADAC-Test: Elektroautos als Zugmaschinen - was bringt's?
    ADAC-Test
    Elektroautos als Zugmaschinen - was bringt's?

    Der ADAC hat den Stromverbrauch von Elektroautos mit Anhängern und Fahrradgepäckträgern gemessen. Gute Noten gibt es dabei keine.

  2. DDR5: Samsung plant 1-TByte-Speichermodul
    DDR5
    Samsung plant 1-TByte-Speichermodul

    2022 sollen 512-GByte-Riegel verfügbar sein, später die doppelte Kapazität. Davon profitieren Server-CPUs wie AMDs Epyc mit zwölf Kanälen.

  3. 1 Milliarde US-Dollar: Cisco startet Gehaltserhöhung für Beschäftigte
    1 Milliarde US-Dollar
    Cisco startet Gehaltserhöhung für Beschäftigte

    Cisco Systems startet zu einem ungewöhnlichen Zeitpunkt ein Programm, um die Gehälter der Beschäftigten zu erhöhen. Andere Unternehmen reduzieren Neueinstellungen und entlassen.


  1. 18:52

  2. 18:32

  3. 18:25

  4. 18:05

  5. 17:54

  6. 16:10

  7. 15:54

  8. 14:59