1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Electronic Arts: Nächstes Need for Speed…

Electronic Arts: Nächstes Need for Speed benötigt Onlineverbindung

Ohne Verbindung zu den Servern von Electronic Arts werde es im nächsten Need for Speed keine Autorennen geben, so Entwickler Ghost Games. Als Grund nennt er unter anderem "mehr Abwechslung".

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Eigentlich sollte man alle Spiele, 2

    b1n0ry | 31.05.15 21:42 02.06.15 12:51

  2. Als Grund nennt er: 2

    DebugErr | 29.05.15 14:10 01.06.15 10:10

  3. Wenn sie doch einfach ehrlich wären 19

    Desotho | 29.05.15 14:11 01.06.15 08:42

  4. server offline 3

    CarstenKnuth | 29.05.15 14:17 01.06.15 00:25

  5. Wann ist der Abschalttermin? 1

    Sheep_Dirty | 31.05.15 23:13 31.05.15 23:13

  6. Wenn man... 5

    BPF | 29.05.15 14:54 31.05.15 20:07

  7. Sie lernen es nie... 3

    Crass Spektakel | 29.05.15 18:25 30.05.15 10:02

  8. Direkt vor die Wand gefahren 2

    Schleichfahrt | 29.05.15 15:11 30.05.15 09:17

  9. Nächstes Need for Speed interessiert mich nicht 1

    Anonymer Nutzer | 30.05.15 04:26 30.05.15 04:26

  10. Lernt EA denn nie? 6

    RedRanger | 29.05.15 14:43 30.05.15 02:54

  11. Das nächste Need for Speed wird sogar Free to Play! 5

    Hans der Wurst | 29.05.15 15:06 29.05.15 22:32

  12. Mehr Abwechslung? Also so wie in Elite:Dangerous? Oder Sim City? 3

    wasdeeh | 29.05.15 15:49 29.05.15 22:31

  13. "Mehr Abwechslung" 1

    genussge | 29.05.15 15:08 29.05.15 15:08

  14. EA weiß mittlerweile wie man aus 2

    Surry | 29.05.15 14:18 29.05.15 14:24

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. Arlington Automotives, Oberboihingen
  3. Kassenärztliche Vereinigung Mecklenburg-Vorpommern, Schwerin
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Ingolstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. (-70%) 5,99€
  3. 4,32€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  2. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte
  3. Firmentochter gegründet VW will in fünf Jahren autonom fahren

  1. Ghostbusters Afterlife: Im Sommer 2020 kommt die nächste Generation Geisterjäger
    Ghostbusters Afterlife
    Im Sommer 2020 kommt die nächste Generation Geisterjäger

    Ein erster Trailer zum kommenden Film Ghostbusters: Afterlife zeigt die neuen Geisterjäger, aber auch das alte Geistermobil und die Ausrüstung von 1984. Neben neuen Gesichtern sollen auch Dan Akroyd, Bill Murray und Sigourney Weaver wieder dabei sein.

  2. Fußball: Der FC Bayern kickt im E-Sport mit
    Fußball
    Der FC Bayern kickt im E-Sport mit

    Kaum ist Uli Hoeneß nicht mehr Präsident, engagiert sich auch der FC Bayern München mit einem eigenen Fußballteam im E-Sport. Unter einem Trainer aus Österreich treten drei Spieler aus Spanien in der von Konami unterstützten Liga an.

  3. DNS: British Telecom startet Tests für DNS über HTTPS
    DNS
    British Telecom startet Tests für DNS über HTTPS

    Der größte Provider des Vereinigten Königreichs startet mit einem Test zur Unterstützung des verschlüsselten DNS-over-HTTPS (DoH). Der Resolver soll künftig von allen Kunden genutzt werden.


  1. 11:16

  2. 11:01

  3. 10:37

  4. 10:22

  5. 10:07

  6. 09:04

  7. 08:04

  8. 08:00