Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Electronic Arts: Sim City 4 als…

Electronic Arts: Sim City 4 als Entschädigung für Sim-City-Kunden

Käufer von Sim City bekommen wegen der Startprobleme des Aufbauspiels eine Entschädigung - und können sich unter anderem für einen offline spielbaren Vorgänger entscheiden.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Auch für Neukäufer? 1

    _Jace_ | 24.03.13 01:16 24.03.13 01:16

  2. am Rande - schweres Deutsch - beste Forumulierung? 3

    ursfoum14 | 20.03.13 17:06 21.03.13 22:49

  3. zusätzlicher Pay Content im Extra Spiel? 6

    Moh-Aw | 21.03.13 08:20 21.03.13 16:43

  4. Ziemlich ausgefuchst und clever 7

    IrgendeinNutzer | 19.03.13 15:04 21.03.13 11:26

  5. Was, wenn man ein Spiel schon hat? 1

    John McROFL | 20.03.13 17:49 20.03.13 17:49

  6. klasse Aktion (Seiten: 1 2 3 ) 44

    trkiller | 19.03.13 10:41 20.03.13 16:06

  7. Viel schlimmer als die Serverprobleme... 10

    rumsum | 19.03.13 14:06 20.03.13 15:41

  8. ein spiel um sie alle zu knechten 10

    sonnywhite | 19.03.13 16:15 20.03.13 15:27

  9. Naja da SC5 offenkundig für die junge Spieler .. 9

    Mudder | 19.03.13 10:45 20.03.13 13:11

  10. Battlefield 3 3

    grorg | 19.03.13 19:36 20.03.13 10:38

  11. Gut Versteckt 2

    yannik995 | 19.03.13 12:49 20.03.13 06:24

  12. Funktioniert bereits... 2

    Andidreas | 19.03.13 23:31 20.03.13 06:12

  13. Pah! Ganz schön abgebrüht 5

    Raketen angetriebene Granate | 19.03.13 20:51 19.03.13 21:11

  14. Digitale Evolution 2

    Bart43 | 19.03.13 14:25 19.03.13 14:30

  15. Lustig wäre es 12

    Missingno. | 19.03.13 10:55 19.03.13 14:00

  16. Wenn ich mir den SC4 Trailer angucke... 1

    savejeff | 19.03.13 13:22 19.03.13 13:22

  17. Letzten Satz beachten 8

    Kaworu | 19.03.13 11:13 19.03.13 13:11

  18. Eins muss man EA lassen... 10

    Dietbert | 19.03.13 11:51 19.03.13 13:10

  19. 9¤ Entschädigung 14

    johnmcwho | 19.03.13 10:48 19.03.13 12:45

  20. Offensichtliche Intention 1

    Vradash | 19.03.13 12:39 19.03.13 12:39

  21. Die werden schon vorher gewusst haben, wie die Chose abläuft. 1

    Charles Marlow | 19.03.13 12:21 19.03.13 12:21

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. intan media-service GmbH, Osnabrück
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. FRAUNHOFER-INFORMATIONSZENTRUM RAUM UND BAU IRB, Stuttgart
  4. über Mentis International Human Resources GmbH, Bayern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249,29€ (Vergleichspreis 305€)
  2. 18,99€ statt 39,99€
  3. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Quantengatter: Die Bauteile des Quantencomputers
Quantengatter
Die Bauteile des Quantencomputers
  1. Anwendungen für Quantencomputer Der Spuk in Ihrem Computer
  2. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  3. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"

  1. Sicherheitslücke: Caches von CDN-Netzwerken führen zu Datenleck
    Sicherheitslücke
    Caches von CDN-Netzwerken führen zu Datenleck

    Black Hat 2017 Mittels Caches von Content-Delivery-Netzwerken und Loadbalancern lassen sich geheime Daten aus Webservices extrahieren. Dafür müssen jedoch zwei Fehler zusammenkommen. Unter anderem Paypal war davon betroffen.

  2. Open Source: Microsoft tritt Cloud Native Computing Foundation bei
    Open Source
    Microsoft tritt Cloud Native Computing Foundation bei

    Nach Google, IBM und Docker tritt jetzt Microsoft der CNCF bei und setzt damit ein weiteres Zeichen für seinen Fokus auf Open Source. Das Unternehmen bringt gleichtzeitig auch Azure-Container-Instanzen heraus.

  3. Q6: LGs abgespecktes G6 kostet 350 Euro
    Q6
    LGs abgespecktes G6 kostet 350 Euro

    Ab dem 21. August 2017 bringt LG die abgespeckte Variante seines aktuellen Top-Smartphones in Deutschland in den Handel: Das Q6 kommt mit einem Snapdragon 435, einer 13-Megapixel-Kamera und einem Bildschirm im 18:9-Format. Kosten soll das Smartphone 350 Euro.


  1. 18:56

  2. 17:35

  3. 16:44

  4. 16:27

  5. 15:00

  6. 15:00

  7. 14:45

  8. 14:31