Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Electronic Arts: Zehn Prozent der…

Schade, ich kannte EA seit den Apple ][ Tagen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schade, ich kannte EA seit den Apple ][ Tagen

    Autor: jude 09.05.13 - 15:04

    Irgendwie ist EA mit vielen Stunden Spielspass verbunden.

    Ich denke das wars...

  2. Re: Schade, ich kannte EA seit den Apple ][ Tagen

    Autor: der kleine boss 09.05.13 - 17:22

    Das, was du (und viele andere) einst unter EA verstanden haben, ist schon lange nicht mehr aktuell...

  3. Re: Schade, ich kannte EA seit den Apple ][ Tagen

    Autor: violator 09.05.13 - 17:45

    Anfang der 90er stand EA sogar noch für Qualität. Da gabs dann auch noch das alte Logo, das mich dann immer bei vielen Amigaspielen begrüßt hat. ^^

  4. Re: Schade, ich kannte EA seit den Apple ][ Tagen

    Autor: derKlaus 09.05.13 - 20:15

    der kleine boss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das, was du (und viele andere) einst unter EA verstanden haben, ist schon
    > lange nicht mehr aktuell...
    Dass diese Aussage für die komplette Videospieleindustrie gilt ist aber schon bekannt, oder? Das nur auf EA zu begrenzen wäre realitätsfern.

  5. Re: Schade, ich kannte EA seit den Apple ][ Tagen

    Autor: Trollfeeder 09.05.13 - 21:14

    jude schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irgendwie ist EA mit vielen Stunden Spielspass verbunden.
    >
    > Ich denke das wars...

    Archon! *schnüff* 45 Minuten Laden von Datasette und dann Load Error. -.-

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  6. Re: Schade, ich kannte EA seit den Apple ][ Tagen

    Autor: ah_rx 10.05.13 - 02:01

    der kleine boss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das, was du (und viele andere) einst unter EA verstanden haben, ist schon
    > lange nicht mehr aktuell...


    LEIDER!

  7. Re: Schade, ich kannte EA seit den Apple ][ Tagen

    Autor: ah_rx 10.05.13 - 02:06

    derKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der kleine boss schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das, was du (und viele andere) einst unter EA verstanden haben, ist
    > schon
    > > lange nicht mehr aktuell...
    > Dass diese Aussage für die komplette Videospieleindustrie gilt ist aber
    > schon bekannt, oder? Das nur auf EA zu begrenzen wäre realitätsfern.

    Realitätsfern ist eher dieser Kommentar. Wer hat die letzten Jahre kleine kreative Studios an die Wand gedrückt und aufgekauft und stellt nun nur noch digitale Scheisse her? Richtig! E.A. !

    Und E.A. ist DEFINITIV nicht die gesamte Videospieleindustrie.

  8. Re: Schade, ich kannte EA seit den Apple ][ Tagen

    Autor: M.Kessel 10.05.13 - 16:49

    Das wissen wir. Aber EA ist mit Abstand das übelste was zur Zeit noch rumläuft, nachden JoWood Gottseidank den Bach runtergegangen ist.

    DIe einzige Firma die noch einigermassen erträgliche Produkte rausbringt ist Bethesda. Alles andere kann man knicken, selbst Square Enix bringt nur noch Scheiß raus.

    Was an EA so besonders übel ist, ist die Vernichtung angesehener Marken. So etwas erreicht man nur durch absolut beschissenes Management. JoWood hat das genauso draufgehabt, wie EA. Avtivision ist auch nicht sehr weit davon entfernt, und wird wohl als nächste Firma extreme Schwierigkeiten bekommen.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 10.05.13 16:53 durch M.Kessel.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  2. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  3. PTV Group, Karlsruhe
  4. FILIADATA GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 60€ Steam-Guthaben erhalten
  2. ab 649,90€
  3. (täglich neue Deals)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

  1. ZTE: Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter
    ZTE
    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

    ZTE und Rohde & Schwarz aus Deutschland sind in Peking in der zweiten Phase des großen 5G-Tests dabei. Nach der dritten Phase startet der kommerzielle Betrieb.

  2. Ubisoft: Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana
    Ubisoft
    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

    In einer abgeschlossenen Ecke der USA als Juniorsheriff gegen eine irre Sekte: Das ist das Szenario von Far Cry 5. Spieler sollen auf dem Boden antreten, sich aber auch in Luftkämpfen mit Flugzeugen beweisen müssen.

  3. Rockstar Games: Waffenschiebereien in GTA 5
    Rockstar Games
    Waffenschiebereien in GTA 5

    Es soll "extrem umfangreich" werden: Das nächste Update mit dem Titel Gunrunning für den Onlinemodus von GTA 5 dreht sich um die illegale Waffenschieberszene. Es soll sogar die Möglichkeit zum Kauf unterirdischer Hauptquartiere geben.


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05