Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elite-Macher David Braben: "Ich mag…

Notch

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Notch

    Autor: florifreeman 14.11.12 - 13:01

    Manman, eines muss man Notch lassen, lange bevor der WeltraumHype überhaupt von den Medien aufgegriffen wurde, nahm er sich dem Thema an und entwickelt sein eigenes OpenWorld Spiel im All (0*10C).

  2. Re: Notch

    Autor: forenuser 14.11.12 - 13:09

    notch ist älter als elite..?

    den "weltraumhype" hat es abe immer gegeben. ebenso wie den "fantasyhype", den "mittelalterhype" und auch den "gegenwartshype".

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Android</del> Windows Phone - und wünscht' es wäre webOS.

  3. Re: Notch

    Autor: ssssssssssssssssssss 14.11.12 - 13:13

    Ich frag mich ob Notch einfach nur Glück hatte.
    Ich meine Minecraft war ja nicht seine Idee, er hat ja im Grunde ein Spiel gespielt, dass diese Möglichkeiten des Bauens bot und es auf die Spitze getrieben.

    Zu sehen, dass was bei Leuten gut ankommt und es ausschlachten ist eine Sache.
    Selbst eine gute Idee haben eine ganz andere.

    Aber vielleicht hat er seine Neue ja auch irgendwo geklaut :)

  4. Re: Notch

    Autor: DekenFrost 14.11.12 - 13:54

    Stimmt schon aber er hat zumindest auch nie behauptet es erfunden zu haben :)

    Es war halt schon immer ein Unterschied ob man nur etwas gutes Erfunden hat, oder ob man es auch verkaufen kann. Notch hat das Genre populär gemacht, erfunden haben es definitiv andere.

  5. Re: Notch

    Autor: wmayer 15.11.12 - 10:30

    Notch scheint auch noch weniger ein Spiel zu entwickeln als schon bei MineCraft.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. Deloitte, Düsseldorf, Frankfurt, München
  3. Haufe Group, München
  4. über Nash Technologies Stuttgart GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 35,99€
  2. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 10,99€, Anno 2070 Königsedition für 6,99€ und...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. P Smart: Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor
    P Smart
    Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor

    Mit dem P Smart bringt Huawei ein neues Mittelklasse-Smartphone nach Deutschland: Das Gerät kommt mit einem 2:1-Display, einer Dual-Kamera und Android 8.0. Den Preis können Vorbesteller noch um 50 Euro drücken.

  2. Fortnite: 574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler
    Fortnite
    574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler

    Der Battle-Royale-Modus des Actionspiels Fortnite entwicklet sich immer mehr zum wichtigsten Konkurrenten von Playerunknown's Battlegrounds. Mittlerweile sind laut Anbieter Epic Games schon mehr als 40 Millionen Spieler in Fortnite angetreten.

  3. Ericsson: Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt
    Ericsson
    Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

    In einer 5G-Studie legt Ericsson offen, dass die Nutzer ihr Datenvolumen am Smartphone gar nicht ausnutzen. Über ein Drittel hofft, dass 5G eine gesteigerte Akkulaufzeit und das Ende des Bezahlens für genutzte Gigabyte bringt.


  1. 10:49

  2. 10:34

  3. 10:00

  4. 07:44

  5. 07:29

  6. 07:14

  7. 18:28

  8. 17:50