Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Entwicklerstudios: Cloud, Git und die…

Bierliste...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bierliste...

    Autor: DerVorhangZuUndAlleFragenOffen 22.04.15 - 10:22

    Oh... Danke... Gott-Sei-Dank... Es gibt noch normale Menschen!

    "Entwickeln Sie ein positives Verhältnis zu Daten und freuen sie sich wenn wir mehr wissen!" ~Angela Merkel (12.06.2015)

  2. Re: Bierliste...

    Autor: h4z4rd 22.04.15 - 10:29

    Bitte erkläre mir, was ist eine Bierliste?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.04.15 10:30 durch h4z4rd.

  3. Re: Bierliste...

    Autor: DerVorhangZuUndAlleFragenOffen 22.04.15 - 10:39

    h4z4rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bitte erkläre mir, was ist eine Bierliste?

    Das kennst du nicht? Manchmal denke ich wirklich ich bin von wo anders her.

    Ich gehe mal davon aus, dass die so eine Regel haben wie: Ab 5 Uhr darf man im Büro trinken. Normale Leute eben. Da wird es einen Kühlschrank geben in dem das Bier drin liegt. Am Kühlschrank klebt eine Liste. Jedes mal wenn du dir eine Flasche nimmst machst du einen Strich hinter deinem Namen. Der Listen-Wart schaut einmal pro Monat auf die Liste, rechnet zusammen und treibt dann das Geld ein (freundliche Email mit einem Foto der Bierliste mit Hinweis doch die neben der Bierliste stehende Kasse zu füllen).

    Dann nimmt er das Geld und kauft neues Bier. Gegebenenfalls druckt er eine neue Liste aus und überklebt die alte.

    Analog dazu gibt es in vielen Unternehmen auch eine "Kaffee-" bzw. "Cappuccino-Liste".

    "Entwickeln Sie ein positives Verhältnis zu Daten und freuen sie sich wenn wir mehr wissen!" ~Angela Merkel (12.06.2015)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.04.15 10:39 durch DerVorhangZuUndAlleFragenOffen.

  4. Re: Bierliste...

    Autor: PiranhA 22.04.15 - 10:43

    Gut, dass bei uns die Getränke von der Firma gestellt werden. Bier gibts allerdings nur Freitags um Fünf.

  5. Re: Bierliste...

    Autor: burzum 22.04.15 - 10:52

    DerVorhangZuUndAlleFragenOffen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich gehe mal davon aus, dass die so eine Regel haben wie: Ab 5 Uhr darf man
    > im Büro trinken. Normale Leute eben. Da wird es einen Kühlschrank geben in
    > dem das Bier drin liegt.

    Dazu fällt mir wieder das ein. ;)



    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

  6. Re: Bierliste...

    Autor: h4z4rd 22.04.15 - 11:10

    Ah ok, das klingt sinnvoll, bei uns steht einfach eine Tasse neben der Kaffemaschiene wo jeder der sich nen Kaffee holt, Geld rein schmeißt. Bier / Alkohol gibt es gar nicht.

  7. Re: Bierliste...

    Autor: hungkubwa 22.04.15 - 11:39

    Alkohol in Entwicklerstudios... Das erklärt so einiges...

  8. Re: Bierliste...

    Autor: Sharkuu 22.04.15 - 13:19

    kein bier vor 4...wie gut, das es 2x am tag 4 uhr ist :D

  9. Re: Bierliste...

    Autor: DerVorhangZuUndAlleFragenOffen 22.04.15 - 14:26

    h4z4rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ah ok, das klingt sinnvoll, bei uns steht einfach eine Tasse neben der
    > Kaffemaschiene wo jeder der sich nen Kaffee holt, Geld rein schmeißt. Bier
    > / Alkohol gibt es gar nicht.

    Also in meiner letzten Firma war Freitag nach 4 Uhr Bier-Trinken erlaubt. So blieben die Leute doch gerne noch ein Weilchen länger in der Firma. Wo ich jetzt arbeite ist es ebenfalls so. Allerdings ziehen die hier am Freitag-Abend immer Rotwein rein. Das liegt mir gar nicht .

    "Entwickeln Sie ein positives Verhältnis zu Daten und freuen sie sich wenn wir mehr wissen!" ~Angela Merkel (12.06.2015)

  10. Re: Bierliste...

    Autor: theSOAD 22.04.15 - 14:57

    Fahren denn so wenige Auto?

  11. Re: Bierliste...

    Autor: DerVorhangZuUndAlleFragenOffen 22.04.15 - 20:13

    theSOAD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fahren denn so wenige Auto?

    Es ist ja nicht so, dass die sich vollaufen lassen. 1-2 Bier / 1-2 Gläser Rotwein. Danach wird nochmal 2 bis 2.5 Stunden gearbeitet. Ich denke die Fahrtüchtigkeit dürfte also prinzipiell gegeben sein.

    "Entwickeln Sie ein positives Verhältnis zu Daten und freuen sie sich wenn wir mehr wissen!" ~Angela Merkel (12.06.2015)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. Continental AG, Frankfurt
  3. Unfallkasse Baden-Württemberg, Karlsruhe, Stuttgart
  4. HALLESCHE Krankenversicherung a. G., Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Assassin's Creed Origins angespielt: Ubisoft verschafft den Auftragskillern Ruhepausen
Assassin's Creed Origins angespielt
Ubisoft verschafft den Auftragskillern Ruhepausen
  1. Xbox One X Probefahrt mit der X-Klasse
  2. Ubisoft Chaoshasen, Weltraumaffen und die alten Ägypter
  3. Xbox One Supersampling im Zeichen des X

Indiegames-Rundschau: Weltraumabenteuer und Strandurlaub
Indiegames-Rundschau
Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  1. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie
  2. Indiegames-Rundschau Söldner, Roboter und das ganze Universum
  3. All Walls Must Fall Strategie und Zeitreisen in Berlin

Github: Wer Entwickler hat, braucht keine PR
Github
Wer Entwickler hat, braucht keine PR
  1. Entwicklerplattform Github bekommt Marktplatz für Werkzeuge
  2. Entwicklungswerkzeuge Gnome erwägt Umzug auf Gitlab
  3. Windows 7 und 8 Github-Nutzer schafft Freischaltung von neuen CPUs

  1. Messenger-Dienste: Bundestag erlaubt großflächigen Einsatz von Staatstrojanern
    Messenger-Dienste
    Bundestag erlaubt großflächigen Einsatz von Staatstrojanern

    Trotz Kritik von Bürgerrechtlern und IT-Branche hat die große Koalition im Eilverfahren den Einsatz von Staatstrojanern beschlossen. Nur wenige Abgeordnete der SPD stimmten dagegen.

  2. Zahlungsabwickler: Start-Up Stripe kommt nach Deutschland
    Zahlungsabwickler
    Start-Up Stripe kommt nach Deutschland

    Stripe will als Zahlungsabwickler in Deutschland besser sein als andere. Betreibern einer Plattform oder eines Marktplatzes wird auch Datenanalyse und Beratung angeboten. Ins Endkundengeschäft will Stripe nicht einsteigen.

  3. Kaspersky: Microsoft reagiert auf Antivirus-Kartellbeschwerde
    Kaspersky
    Microsoft reagiert auf Antivirus-Kartellbeschwerde

    Kaspersky wirft Microsoft vor, den eigenen Virenscanner zu bevorzugen. Das Unternehmen weist die Anschuldigungen zurück, man würde eng mit den Herstellern zusammenarbeiten.


  1. 19:16

  2. 18:35

  3. 18:01

  4. 15:51

  5. 15:35

  6. 15:00

  7. 14:28

  8. 13:40